+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    499

    Hab mir eben 2 WiFi Zähler bestellt, angeblich kann man Tasmota drauf laden. Dann geht das über MQTT, also besser kann es kaum sein.
    Nun abwarten bis diese ankommen jetzt...

    eMylo Smart Wifi-Energiezähler*
    IPS Professional meist aktuellste stable. Auf einen Qnap / Docker.
    Tasmota, MQTT, Sonoff etc.

  2. #12
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    2,398

    @power dodge,
    schon mal über ein Shelly3Em nachgedacht?
    Ich denke, dass wird mein Zähler werden, denn den haben wir bei KaiS zum testen, im Einsatz.
    Und ich fange mal mit 310Wp an, um mal zu sehen was so geht.Da kommt erst mal ein Shelly1Pm dran, um zu sehen, was ein PV Modul bringt, wenn ich das hier oder bei Kai in die Steckdose stecke..
    lg Thomas
    IPS Raspberry Pi2(3) mit LCN, HM, Sonoff+Shelly per MQTT, SONOS und viel Eigenbau + Pi2(3) mit Heizungssteuerung über GPIO per IPS

  3. #13
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    2,009

    Zitat Zitat von tomgr Beitrag anzeigen
    @power dodge,
    schon mal über ein Shelly3Em nachgedacht?
    Ich denke, dass wird mein Zähler werden, denn den haben wir bei KaiS zum testen, im Einsatz.
    Und ich fange mal mit 310Wp an, um mal zu sehen was so geht.Da kommt erst mal ein Shelly1Pm dran, um zu sehen, was ein PV Modul bringt, wenn ich das hier oder bei Kai in die Steckdose stecke..
    Interessant.
    Aber ich hab schon einen modbus Zähler der geeicht ist. Und der sollte ausreichen
    Die Messequalität sollte passen. Bei dem ESP Zeug bin ich skeptisch (obwohl ich einiges mit ESPs im Einsatz habe...)
    • Z-WAVE: Fibaro FGR-221, FGS-211,Aeon Labs Multisensor, Aeon Labs S2, FGK, Greenwave
    • 1-Wire: S0 Counter, Windsensor XS, 1 Wire DS9490R, DS18B20, Luftgütesensor
    • Youless LS110 / Velux Raumluftfühler / Oregon Scientific WMR180A
    • IPS: Razberry PI B+

  4. #14
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    499

    Ne Tom kannte es nicht, ist auch zu spät. Morgen kommen die schon, da wird getestet.

    Und ich bin von den ESPs begeistert in Verbindung mit Tasmota, das sind die stabilsten Komponente in meinem SmartHome.
    Ich lasse mich einfach überraschen.
    IPS Professional meist aktuellste stable. Auf einen Qnap / Docker.
    Tasmota, MQTT, Sonoff etc.

  5. #15
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    499

    Moin,

    so heute etwas Zeit gehabt. Da habe ich die ankommnde Strings angepasst und etwas mit der Steuerung herum probiert.
    An sich lässt es sich steuern, aber auf die Steuer Themen, kriegt man ja keine Antwort des Zustandes.
    Wie könnte man das noch optimieren?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IPS WP 1.png 
Hits:	14 
Größe:	79.3 KB 
ID:	54955   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IPS WP 2.png 
Hits:	10 
Größe:	61.4 KB 
ID:	54956  
    IPS Professional meist aktuellste stable. Auf einen Qnap / Docker.
    Tasmota, MQTT, Sonoff etc.

Ähnliche Themen

  1. Tvheadend hat es jemand am laufen?
    Von KaiS im Forum Alles rund um den PC
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 01.08.18, 22:11
  2. Hat jemand ne Sensorgesteuerte Treppenbeleuchtung ?
    Von mastermind1 im Forum Haustechnik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.02.15, 20:26
  3. Hat jemand eine Teslaspule?
    Von sallos im Forum Off Topic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.14, 19:04
  4. Welche NAS - hat jemand Vorschläge?
    Von Olli im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.02.09, 14:32
  5. Hat jemand diese Schaltung im Einsatz?
    Von ckerndl im Forum 1-Wire, M-BUS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.11.08, 12:45