+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2019
    Ort
    Blumberg
    Beiträge
    196

    Standard Datensicherung ip-symcon mit o&o Diskimage 15

    Hallo Forum,
    habe seit ein paar Tage die Sicherungssoftware o&o Diskimage 15 im Testeinsatz um die beiden Ordner:
    c:ip-symcon und c:\programdata\symcon auf ein NAS Laufwerk zu sichern.
    Die Sicherung läuft schnell, zeitgesteuert und ohne Fehlermeldung obwohl der ip-symcon aktiv ist.
    Meine Frage: hat jemand diese Sicherungs-Software im Einsatz?
    Darf der ip-symcon Dienst aktiv bleiben?
    Müssen beide Verzeichnisse gesichert werden?
    Danke für eine Antwort.
    Grüße von
    Ekkehard
    ip-Symcon 5.5 läuft auf dem controlpro (Win10 System) als Dienst, controlmini ist der Router zum KNX System / ips-studio 4.1 und ips-view / knx-System mit ETS5.x / Sonos / Alexa / raspberry liefert wieder CAN-Bus Daten der Wärmepumpe

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,106

    1. Ja, IP-Symcon darf aktiv bleiben. Falls die Settings nicht zu 100% korrekt gesichert werden sollte, hast du immer genug Alternativen im Backup Ordner
    2. Ja, beide Verzeichnisse machen sinn, wenn du ohne Subskription IP-Symcon wiederherstellen willst oder eine alte Version wiederherstellen willst. Ansonsten reicht nur der ProgramData Ordner.

    paresy

Ähnliche Themen

  1. regelmäßige Datensicherung des ip-symcon Ordners
    Von Ekkehard im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.12.19, 09:04
  2. IP-Symcon Basic & FHZ 1300 PC oder EZ Control Standalone bzw. mit IT Symcon ?
    Von bziegenhagen im Forum Sonstige Funkkomponenten / Wetterstationen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.04.11, 11:52