+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    941

    Standard Socket Zugriffrecht (KNX IP-Interface)

    Hallo,

    nach einem Windows-Update plus Entfernen des Realtek-Diagnosetools (VPN) fliegt mir gerade einiges von der Konfiguration um die Ohren, einschließlich IPS.

    Aktuell mag IPS den zugehörigen UDP-Socket nicht, Meldung:

    Fehler beim Übernehmen der Änderungen
    bind: Der Zugriff auf einen Socket war aufgrund der Zugriffsrechte des Sockets unzulässig.: Der Zugriff auf einen Socket war aufgrund der Zugriffsrechte des Sockets unzulässig. (Code: -32603)


    Was kann ich tun? Der Dienst ist ganz defaultmässig als Systemdienst eingetragen, läuft nicht unter dem Benutzerkonto.
    Geändert von volkerm (22.06.20 um 13:04 Uhr)
    Viele Grüße
    Volker

    KNX-TP, KNX-RF

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    941

    Was auch immer es war, nach einen erneuten Neustart ist der Fehler verschwunden. Davor hatte ich bereits mehrfach neu gestartet, das hatte zunächst nicht geholfen.
    Viele Grüße
    Volker

    KNX-TP, KNX-RF

Ähnliche Themen

  1. KNX über IP-Interface: Repeat-Flag?
    Von volkerm im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.06.17, 15:59
  2. Fehler: Client Socket hat kein Interface mehr ?
    Von drapple im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.16, 21:16
  3. Verbindungsprobleme mit eibmarkt KNX/IP Interface N000401
    Von nightflyer502 im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.12, 12:03
  4. Zeitüberschreitung min KNX und IP-Interface
    Von Muffeljupp im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.11.10, 16:48