+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    407

    Standard IPS Dienst startet nach Stromausfall nicht mehr.

    Moin, hatte gestern Nacht einen Stromausfall. Die USV ging an aber nicht lange genug. Der Mac Server ist runtergefahren und hat Parralles mit meinem IPS Windows auch abgestellt. Jetzt wollte ich wieder alle hochfahren aber der IPS Dienst hängt bei dem Status "wird gestartet".

    Zudem habe ich ne Fehlermeldung beim starten von Windows. "Snape-In reagiert nicht mehr. Klicken sie auf Abbrechen um zu MMC zurückzuwechseln.."

    Hat das was miteinander zu tun und hat jemand einen Tip für mich zur Lösung?

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,171

    Erster Tipp ist immer das Symcon logfile.
    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

Ähnliche Themen

  1. Nach Windows Update (Win10) startet IPS Dienst nicht mehr
    Von Quatromax im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.19, 08:41
  2. Nach Update auf 4.0 startet der Dienst nicht mehr
    Von computerpap im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.08.16, 15:31
  3. IP Symcon Dienst startet nicht mehr nach Reboot
    Von herbertf im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.01.15, 21:55
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.14, 12:27
  5. Dienst startetet nach Stromausfall nicht mehr
    Von Hinti im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.09, 20:17