+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Eggermühlen
    Beiträge
    33

    Unhappy Umstieg von 750-881 auf 750-8202 -> Modbus Probleme

    Guten Tag,

    ich hatte bis letzte Woche eine 750-881 Steuerung am laufen und einige Variablen über Modbus ausgelesen und geschrieben.
    Nun bin ich am Wochenende auf einen größer Controller umgestiegen 750-8202.
    Das Programm konnte ich fast komplett übernehmen.
    Die Deklaration der Variablen ist alles geblieben.

    Nun bricht aber IPS immer wieder die Verbindung ab.
    Bei den Meldungen steht unregelmäßig Socket neu verbunden.
    Hat einer eine Idee voran das liegen könnte.


    Gruß

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,597

    Kannst du auf SPS Seite irgendwas mitloggen? Hängt es am selben Kabel wie die alte SPS? Ansonsten vielleicht ein simpler Kabel-defekt?

    paresy

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Eggermühlen
    Beiträge
    33

    Habe noch keine Funktion in der SPS gefunden um etwas mitzuloggen.
    Die andere SPS hin genau an der selben Leitung, ohne Probleme.

    Habe gestern auch mal einen Dauer Ping gesendet, der ohne Probleme lief.

    Kann man auf der IPS Seite schauen, in welchem Takt diese anfragen bzw. Daten an die SPS schickt?

  4. #4
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Mücke (Hessen)
    Beiträge
    1,094

    Hi,

    mit welcher Software hast du deine SPS programmiert?
    CodeSys 2 oder 3 (eCockpit)?

    bei eCockpit muss man noch die Modbus Timeout Zeit anpassen.

    Gruß
    IP-Symcon 5.5 Ninja Unlimited - Ubuntu 20.04 / Proxmox 6.2 / Dell T40
    PSView | EnOceanPi | Z-Wave (Razberry) | Sonos | Fritzbox 7390 | 1-Wire | DMX | DALI | Pokeys57E | Siemens Logo 8 | Siemens S7 | Wago SPS | KNX | Onkyo AVR | ModBus | HomeMatic@piVCCU | ESP8266 | MQTT | Ubiquiti | und noch viel mehr geplant

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Eggermühlen
    Beiträge
    33

    oh hatte ich vergessen rein zu schreiben.

    Codesys 2.3, dort man aber auch eine Timeout Zeit einstellen.
    Welcher Wert wird denn beim E/Cockpit eingestellt?

  6. #6
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Mücke (Hessen)
    Beiträge
    1,094

    bei Codesys 2.3 bin ich mir nicht sicher ob eine Timeout einstellung gibt.
    bei eCockpit ist es beim Modbus Server Einstellungen.

    Gruß
    IP-Symcon 5.5 Ninja Unlimited - Ubuntu 20.04 / Proxmox 6.2 / Dell T40
    PSView | EnOceanPi | Z-Wave (Razberry) | Sonos | Fritzbox 7390 | 1-Wire | DMX | DALI | Pokeys57E | Siemens Logo 8 | Siemens S7 | Wago SPS | KNX | Onkyo AVR | ModBus | HomeMatic@piVCCU | ESP8266 | MQTT | Ubiquiti | und noch viel mehr geplant

  7. #7
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Eggermühlen
    Beiträge
    33

    Zitat Zitat von sewo Beitrag anzeigen
    bei Codesys 2.3 bin ich mir nicht sicher ob eine Timeout einstellung gibt.
    bei eCockpit ist es beim Modbus Server Einstellungen.

    Gruß

    Welchen Wert haben Sie denn bei eCockpit für den Timeout eingestellt. Vielleicht kann ich diesen mal probieren und schauen wie es sich verhält.

  8. #8
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Mücke (Hessen)
    Beiträge
    1,094

    Zitat Zitat von n0b0dy90 Beitrag anzeigen
    Welchen Wert haben Sie denn bei eCockpit für den Timeout eingestellt. Vielleicht kann ich diesen mal probieren und schauen wie es sich verhält.
    Hi,

    habe bei Antwortverzögerung 0 ms stehen. (Einstellungen von Generic_MODBUS_Slave).
    Ist aber nur ein Testsystem.

    Gruß
    IP-Symcon 5.5 Ninja Unlimited - Ubuntu 20.04 / Proxmox 6.2 / Dell T40
    PSView | EnOceanPi | Z-Wave (Razberry) | Sonos | Fritzbox 7390 | 1-Wire | DMX | DALI | Pokeys57E | Siemens Logo 8 | Siemens S7 | Wago SPS | KNX | Onkyo AVR | ModBus | HomeMatic@piVCCU | ESP8266 | MQTT | Ubiquiti | und noch viel mehr geplant

  9. #9
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    460

    Hatte auch Probleme mit meiner 842 gehabt. Ein Update der SPS-Firmware war bei mir die Lösung
    IP-Symcon auf Raspberry PI / Windows / Docker / Synology (Docker)
    Homematic CCU2, Wago, LoRaWAN und Mikrocontroller

Ähnliche Themen

  1. Wago 750-8202 Modbus keine Verbindung. Socket not connected
    Von Elektricks im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.02.20, 14:24
  2. Firmware für Wago 750-881
    Von silverling im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.10.17, 16:05
  3. Anfängerfrage zur 750-881
    Von NightWatcher im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.02.14, 16:46
  4. Wago 750-881 IO falsch adressiert
    Von happy123 im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.12.13, 20:21
  5. Soundausgabe über SOMO-14D an Wago 750-881
    Von chris.moe im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.04.13, 07:01

Stichworte