+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Linz, Austria
    Beiträge
    213

    Für mich schaut das Ganze wie ein "Werbe-Thread" für Mediola aus....
    Da gabs doch vor ein paar Tagen schon einen "Zwischenfall" mit "Bernd Aschendorf"

  2. #12
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    7,517

    Zitat Zitat von habre Beitrag anzeigen
    Für mich schaut das Ganze wie ein "Werbe-Thread" für Mediola aus....
    An sich steht ja sowohl bei Mediola auf der Internetseite was das System theoretisch leistet, als auch bei IP-Symcon auf der Seite was für Systeme, insbesondere Bus Systeme, unterstützt werden. Insofern kann man ja auch erst mal lesen bzw. sich informieren bevor man irgendwelche konkreten Fragen stellt.

    Bei dem was er augenscheinlich sucht, nämlich die Anbindung von Bus Systemen, ist ja IP-Symcon so oder so ergänzend unabdingbar, da wie gesagt Mediola gar keine Bus Systeme mit spezifischen NEO Plugins noch Gateways unterstützt, mit Ausnahme von KNX bei einem V6+ in Kombination mit weiterem KNX IP Gateway. Für alle anderen Bus Systeme ist IP-Symcon notwendig, die sich aber über IP-Symcon Gateways dann alle anbinden lassen. Auch KNX unterstützt IP-Symcon wesentlich mehr Geräte und DPT, so das man, wenn man das richtig vollständig nutzten will, auch hier ohne die Ergänzung von IP-Symcon zu Mediola bzw. NEO nicht alleine weiter kommt.

    Für IP-Symcon selber kann Mediola wiederum in Einzelfällen als Ergänzung sinnvoll sein, der ein oder andere nutzt das eben für die Visualisierung bzw. als Steuerungsoberfläche für IP-Symcon und wenn man denn ein Funksystem nutzt, das von IP-Symcon selber nicht unterstützt wird, kann man das ja aus IP-Symcon über eine AIO Gateway ansteuern, ebenso wie IR senden und empfangen.

    In sofern sehe ich persönlich die beiden Systeme auch kaum in Konkurrenz zueinander, sondern diese ergänzen sich eher an den Punkten, wo man im Einzelfall mit nur einem System eben nicht weiterkommt. Auf alle Fälle wenn man professionelle Ansprüche hat und Bus Systeme nutzten will, kommt man an IP-Symcon nicht vorbei und mit Mediola und NEO alleine nicht weiter bzw. zum Ziel.

  3. #13
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    2,221

    @Fonzo: Ich bewundere deine Geduld.... ich neige zwar auch dazu häufig helfen zu wollen, aber in diesem Fall, den kargen Aussagen und Null Antworten auf Fragen.... da wäre mir schon längst die Luft ausgegangen... Respekt.
    HM-Funk, HM-Wired, EnOcean, Eltako, Z-Wave, Zigbee, 1-Wire, Harmony, Hue, IP-Cams, Modbus, Pluggit, Rasp-Pi's und Eigenbauten

  4. #14
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    Staufenberg nr KS
    Beiträge
    2,085

    Da gabs doch vor ein paar Tagen schon einen "Zwischenfall" mit "Bernd Aschendorf"
    nicht nur da, früher auch schon
    IP-Symcon Version: 5.5 ninja - unlim auf WIN7pro
    server:Shuttle XS35V4,HPSlate21,IPS-868,HM,HMip,FS20,piVCCU3,IPcams, FB 7590, TM-D710GE(GPS), Raspi3, Pioneer VSX, Libratone, MieleWCR870WPS, SamsungNZ64N7777

  5. #15
    Registriert seit
    Jul 2020
    Ort
    33378 Wiedenbrueck
    Beiträge
    27

    Standard was soll das?

    Lies alles mal richtig,

    Gruß
    Bernd

Ähnliche Themen

  1. 2 Lampen - 1 Schalter -- Wie funktioniert das?
    Von sonic83 im Forum HomeMatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.08.20, 07:03
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.05.19, 20:50
  3. Mediola Modul Interntechno Schalter
    Von Copyright80 im Forum PHP-Module
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.04.17, 22:12
  4. HM-MOD-EM-8 und PIR - funktioniert das?
    Von Titus im Forum HomeMatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.11.15, 00:32
  5. Welche Wetterstationen werden so gut unterstützt wie das WMRS200?
    Von imaduffus im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.11.15, 18:42