+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 25 von 25
  1. #21
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    2,232

    Zitat Zitat von Fonzo Beitrag anzeigen
    Nicht alle Gateway, die IR grundsätzlich senden können, lassen es auch zu Klimaanlagen zu steuern, da das halt besonders lange IR Codes sind. Der Logitech Hub, AIO Gateway und andere IR Gateways scheitern z.B. oft bei IR Codes für Klimaanlagen. Dies Pearl Gateway muss man ja auch erst mal umständlich die Firmware flashen, bevor man da überhaupt mit arbeiten bzw. mit IP-Symcon darauf zugreifen kann.
    Hast Du denn mal persönlich ausprobiert ob sich so ein IR Code mit dem Pearl Gateway auch sauber versenden lässt? Für Sensibo gibt es halt eine API bzw. auch ein Modul für IP-Symcon, da fällt zumindest das Basteln weg und es funktioniert zuverlässig.
    Sorry, da war ich noch Antwort schuldig... also das Pearl Gateway ist in 5 Minuten mit Tasmota versehen, das ist einfach, sogar für jemand der nicht löten kann, die Kontakte sind recht groß. Nach Anleitung kann das jeder.
    Ein Klima-Anlage habe ich damit noch nicht geschaltet, aber sonst alles was ich habe, inkl. Ventilatoren, Staubsauger und ausgefallenen HDMI-Matrixen etc. Warum sollten die Klima-Codes so viel komplizierter sein? Das Ding funktioniert super, mit MQTT perfekt aus IPS.
    HM-Funk, HM-Wired, EnOcean, Eltako, Z-Wave, Zigbee, 1-Wire, Harmony, Hue, IP-Cams, Modbus, Pluggit, Rasp-Pi's und Eigenbauten

  2. #22
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    7,518

    Zitat Zitat von Hagbard235 Beitrag anzeigen
    Nach Anleitung kann das jeder.
    Das ist gut zu wissen, ich habe hier sogar so ein Ding rumliegen, habe es aber nie benutzt bisher. Nach welcher Anleitung bist Du vorgegangen?

    Zitat Zitat von Hagbard235 Beitrag anzeigen
    Warum sollten die Klima-Codes so viel komplizierter sein?
    Weil die IR Code für Klimanalagen meist sehr lang sind, daran scheitern viele IR Gateways, auch viele die durchaus weit verbreitet sind und auch deutlich mehr kosten als das Gerät. Ich würde das einfach mal bei mir ausprobieren. Wenn das Gerät das wirklich kann, wäre das ein sehr günstige Alternative.
    Zitat Zitat von Hagbard235 Beitrag anzeigen
    Das Ding funktioniert super, mit MQTT perfekt aus IPS.
    Hast Du da ein paar Hinweise was man beachten muss bzw. was speziell in IP-Symcon einzutragen ist, damit das Gerät ansteuerbar ist.

  3. #23
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    2,232

    Heise war sogar so nett dafür was zusammen zu schreiben
    https://www.heise.de/ct/artikel/Pear...n-4505906.html

    Die paar Details die da nicht drin stehen dürften für dich aber kein Problem sein.
    HM-Funk, HM-Wired, EnOcean, Eltako, Z-Wave, Zigbee, 1-Wire, Harmony, Hue, IP-Cams, Modbus, Pluggit, Rasp-Pi's und Eigenbauten

  4. #24
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    250

    Man könnte sich die Koenic KAC 12020 WLAN bestellen... Im Grunde genau dasselbe wie meine Midea Comfee MPD1-12CRN7.

    Diese hat zusätzlich WLAN und kann darüber mittels einer App gesteuert werden. Ich habe mich noch nicht schlau gemacht ob das irgendwo Protokoll irgendwo Dokumentiert ist... Setzt man aber bei den bekannten Preissuchmaschinen den Filter App/Smarthome findet man schon einige Geräte.

    Ich hab meine mittels einem ESP8266 (nodemcu) nem NPN Transistor .. par IR leds und eine Empfangs Led selbst fürs Smarthome Tauglich gemacht und verzichte somit auf ein Gerät auf welches ich Tasmota flashen kann als auch auf das Sensibo und die anderen ganzen Geräte die gerade auf dem Markt hochpoppen (welche sich 100 pro einer gewissen github quelle bedienen....)


    (übrigens... Dimsdal, Koenic, Midea,Amica.... alles dasselbe)!!!!

  5. #25
    Registriert seit
    Aug 2020
    Beiträge
    11

    Von der Koenic KAC 12020 WLAN würde ich persönlich eher abraten. Abgesehen davon, dass das Gerät ziemlich laut ist, ist die WLAN-Funktion eher bescheiden. Entweder schaltet sich das WLAN irgendwann aus und eine Steuerung mit Alexa/Google ist nicht mehr möglich oder die App hat ständig Serverprobleme...

Ähnliche Themen

  1. Mitsubishi Klima KNX Modul
    Von docrossi im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.08.17, 16:50
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.16, 20:55
  3. Screenshots gesucht - Mobile (iOS/Android)
    Von metzench im Forum Projekt Showcase
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.09.11, 16:52
  4. Spezielle Lösung gesucht ( Klima -UVR1611 - Pumpe)
    Von Heiko12 im Forum Haustechnik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.02.10, 08:35
  5. Klima- und Heizungssteuerung >>>> HILFE!!!
    Von kosklima.de im Forum Haustechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.06.07, 10:23