+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    310

    Standard Homematic Rolladen mit Alexa

    Hallo Zusammen,
    ich versuche aktuell, meine Homematic IP Rolladen Aktoren zusätzlich über Alexa einzubinden. Die Rolladen steuere ich in IPS hauptsächlich über IPSShadowing. Wenn ich jedoch die Position Variable von IPSShadowing, welche ich im Webfront problemlos steuern kann, im Alexa Konfigurator angebe, wird die Variable einfach nicht geschaltet (Alexa sagt trotzdem "ok").
    Meine nächste Idee war dann, in IPS direkt den Homematic Aktor zu schalten (IPSShadowing bekommt hier ja eine Rückmeldung, also kein Problem). Hier besteht ja das bekannte Problem, dass IPS bzw. Alexa eine andere Vorstellung der Prozentwerte haben als Homematic. Kurz gesagt: Bei Homematic ist 100% ganz auf, bei Alexa / IPS ist 100% ganz zu. Ich könnte mir ja nun eine unschöne Dummyvariable bauen und mit einem Script immer den Wert berechnen, den der Homematicaktor erwartet (Wert=100%-Dummywert). Nun aber folgendes komisches Phänomen: Wie erwartet wird bei "Alexa, Rolladen schließen" 100% gesetzt und bei "Alexa, Rollladen öffnen" 0%. Wenn ich nun jedoch sage "Alexa, Rolladen auf 60%" wird die Variable (die direkt verlinkte Variable, ohne den Dummy) auf 40% gesetzt, bei 75% auf 25% etc. Kann mir das jemand erklären? Ist das so gewollt? Ich müsste ja dann ein Script mit Fallunterscheidung bauen, welches bei 100% und 0% entsprechen zum Homematic Bereich umrechnet, die Zwischenwerte wie 40% scheint das Modul aber schon intern umzurechnen? Das ist doch nicht konsistent, oder habe ich da einen Denkfehler?

    Gruß

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,556

    Du musst nur ein korrektes Profil vergeben und schon weiß das Alexa Modul was offen und geschlossen ist.
    Rolladensteuerung mit Alexa - Seite 8
    Das ist eh missverständlich:
    'Alexa, Rolladen auf 60%'
    Auf was? Rolladen zu 60% öffnen oder zu 60% schließen
    Doku zum Modul gesehen?
    https://www.symcon.de/service/dokume...exa/rollladen/
    Michael
    Geändert von Nall-chan (21.09.20 um 15:19 Uhr)
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    388

    Eine Lösung wäre mittels Alexa custom Skill. Erfordert etwas Aufwand, funktioniert aber sehr zuverlässig - nicht nur bei Rollläden. Du kannst quasi alles einbinden was IPS kennt und auch dir Antworten frei definieren.

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,556

    Warum sollte das nötig sein?
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    388

    Da muss ich überlegen...vielleicht weil Gruppen angesprochen werden können? Oder verschachtelte Geräte?

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,556

    Dafür gibt es bumaas BlindControl, IPSShadowing oder schnell selber eine Variable mit Aktionsskript für mehrere Geräte anlegen.
    Das wäre mir der Aufwand nicht wert.
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

  7. #7
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    2,137

    Das geht doch auch über den regulären Skill, oder nicht? Dafür müsstest du halt virtuelle Geräte wie "Alle Lampen" oder dergleichen anlegen.

    Ich persönlich bin kein Freund von Custom Skills, da diese gefühlt entweder in extrem viel Arbeit resultieren oder im "Variablen lernen", während Alexa für Geräte schon von Haus aus eine umfangreiche Sammlung an Formulierungen mitbringt und man sich nicht merken muss, ob es jetzt "anschalten" oder "einschalten" war, etc.

  8. #8
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    388

    Zitat Zitat von Dr. Niels Beitrag anzeigen
    Das geht doch auch über den regulären Skill, oder nicht? Dafür müsstest du halt virtuelle Geräte wie "Alle Lampen" oder dergleichen anlegen.

    Ich persönlich bin kein Freund von Custom Skills, da diese gefühlt entweder in extrem viel Arbeit resultieren oder im "Variablen lernen", während Alexa für Geräte schon von Haus aus eine umfangreiche Sammlung an Formulierungen mitbringt und man sich nicht merken muss, ob es jetzt "anschalten" oder "einschalten" war, etc.
    Geb ich dir Recht. Ich hab auch eine Möglichkeit gesucht: Alex wie ist der Hausstatus?

    Folgende Fenster sind geöffnet....Klima Wohnzimmer ist...folgende Beleuchtung ist eingeschaltet.

    Sowas kann der Standard dann glaub nicht.

    Oder: Alexa, alle Rollos beschatten...

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    310

    Hi,
    das mit dem Profil funktioniert leider nicht so recht - außer ich verstehe es falsch. Ich habe mal ein Profil erstellt und einen Screenshot angehängt. Das Alexa Modul scheint die Assoziationen aber nicht auszuwerten. Wenn ich sage "Alexa, Rolladen öffnen" wird trotzdem die Assoziation "Schließen" angefahren - vermutlich, weil (wie in der Doku beschrieben) hier der Minimalwert des Profils liegt. Irgendwie fehlt mir die zündende Idee...

    Gruß
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  10. #10
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,556

    Der Name des Profils ist wichtig.
    Da muss .Reserved am Namen dran hängen.
    Den Beitrag habe ich doch extra verlinkt.

    Der Link zur Doku, war für die prozentuale Ansteuerung.
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.11.19, 13:58
  2. HomeMatic Rolladen in HomeKit einbinden
    Von Jimmy Neutron im Forum Apple HomeKit
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.10.19, 17:15
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.03.19, 20:17
  4. Alexa Szenen mit von Alexa gesprochener Antwort
    Von gremlin36 im Forum Amazon Alexa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.19, 15:56
  5. Homematic Rolladen im Dashboard
    Von jfk090 im Forum Dashboard
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.12.13, 16:51