+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    23,740

    Smile Neuigkeiten aus der IP-Symcon Keynote 2020

    Im Jahre 2020 lässt IP-Symcon bereits 15 erfolgreiche Jahre hinter sich. Zum Jubiläum haben wir natürlich wieder einige tolle und neue Funktionen geplant, welche im Rahmen des diesjährigen Symcon Events angekündigt wurden.

    Rückblick
    2019 haben wir IP-Symcon 5.1, IP-Symcon 5.2 und IP-Symcon 5.3 veröffentlicht mit Funktionen wie Automatischer Gerätesuche, KNX XML-Import, VoIP oder dynamischen Konfigurationsformularen. Ebenfalls haben wir den Module Store eröffnet, welcher mit mittlerweile 160 Module, 2000 Updates und 70000 Downloads ein essenzieller Bestandteil von IP-Symcon ist. Wir bedanken uns bei der Community und den Herstellern für die Unterstützung und die Module und freuen uns auf weitere vielversprechende Jahre!

    KNX Data Secure (IP-Symcon 5.4)
    Mit KNX Data Secure bringt KNX Sicherheit auf TP-Ebene und sichert somit die Kommunikation zwischen allen Teilnehmern auf dem Bus. IP-Symcon unterstützt diese Erweiterung ebenfalls, sodass die Verschlüsselung direkt in IP-Symcon eingebaut ist und eine sichere Verbindung zwischen allen Geräte und der Visualisierung möglich ist, insbesondere für die SymBox mit KNX aber auch normale Non-Secure IP Gateways. Ein teures KNX Secure IP Interface wird somit für die meisten Anwendungsfälle überflüssig.

    VoIP (IP-Symcon 5.4)
    Mehr Kontrolle beim VoIP Modul. Eine vollkommen flexible Anrufsteuerung per Skript wird möglich, da die Entscheidung ob ein Anruf ignoriert, angenommen oder abgelehnt wird, komplett selbst gestaltet werden kann. Dadurch können z.B. zeitlich begrenzte Zugänge einfach realisiert werden.

    WebFront (IP-Symcon 5.4)
    In Graphen werden die aktuellen Werte als kleines Hoverfenster angezeigt, um den exakten Wert ohne Aufwand bestimmen zu können.
    Zusätzlich sind Balken-Graphen anklickbar, um in eine höhere Aggregregationsstufe zu wechseln. Dadurch können Ausreißer in der Jahresansicht in wenigen Klicks auf die Minute genau bestimmt werden.

    Mobile Apps (Symcon Mobile 5.4)
    Die mobilen Apps werden überarbeitet, sodass in der Standardeinstellung immer sofort ein WebFront Konfigurator geladen wird und kein “Klick” zum Betreten mehr notwendig ist. Der Wechsel in einen anderen WebFront Konfigurator ist weiterhin mit zwei Klicks möglich.
    Zusätzlich bekommt die App zur einfacheren Bedienung eine Tab Navigation, welche die Schnellzugriffe, Graphen und Benachrichtigungen beinhaltet.

    Alexa (Ab sofort im Beta-Kanal)
    Erweiterung des SmartHome Skills um folgende neue Funktionen:

    • Lautsprecher mit Lautstärke, Stummschaltung
    • MediaPlayer mit Playback Steuerung
    • Fernseher mit Ein/Aus, Programmumschaltung, Eingänge
    • Rolladen


    Neuer Skript-Typ: Ablaufplan (Im Laufe von 2020)
    Der neue Ablaufplan erleichtert die die Komposition von simplen Abläufen. Zusätzlich können Wartezeiten genutzt und auf erreichte Variablenwerte gewartet werden. Mit den erweiterten Überwachungsfunktionen bietet der Ablaufplan auch für die Experten einen Mehrwert abseits der einfacheren Konfiguration.

    Pro-Konsole (Demnächst als Preview)
    Wir werden die webbasierte Verwaltungskonsole als native Anwendung für Windows, MacOS und Linux bereitstellen. Als native Anwendung werden erweiterte Funktionen möglich, welche Ihr als professionelle Nutzer bisher vermisst habt. Dazu gehören insbesondere ab- und andockbaren Tabs, die jeweils im gleichen Fenster oder auch im Vollbildmodus als eigenes Fenster geöffnet werden können. Kombiniert mit dem Kompaktmodus kann somit der verfügbare bzw. genutzte Platz deutlich erweitert werden.
    Der ebenfalls integrierte Verbindungsassistent sucht und listet alle im lokalen Netzwerk gefundenen IP-Symcon Installationen auf und zeigt diese mit Betriebssystem, Version und ggf. verfügbarem Connect an. Eine optionale Verknüpfung mit unserem persönlichen Bereich gibt insbesondere Integratoren einen schnellen und einfachen Zugriff auf alle hinterlegten Kundensysteme.

    IPSStudio Professional (Im Laufe von 2020)
    Der Entwickler von IPSStudio, Andreas Brauneis, war zu Gast auf dem Symcon Event 2020 und hat eine neue, erweiterte IPSStudio Professional Version vorgestellt. Diese beinhaltet einen komplett neuen WebClient für IPSView Formulare, welcher sich vollständig in das WebFront integrieren lässt. Zusätzlich wird dadurch die Sicherheit per Kennwort über das WebFront gelöst, sodass nicht mehr die Daten für den Fernzugriff “rausgegeben” werden müssen. Jedes IPSView Formular erhält dann nun noch Zugriff auf die dort genutzten Objekte. IPSView Formulare können somit sicher für unterschiedliche Benutzergruppen erstellt und freigegeben werden.

    Eine erste Preview ist ab sofort auf unserer Demo unter IP-Symcon WebFront erreichbar!

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    922

    Kompliment, ich habe gerade das Keynote-Video angeschaut und bin sehr beeindruckt. Ihr hört den Kunden wirklich gut zu und erkennt die "pain points". Weiter so!

    PS: Vielleicht könnte man bei den Videos dort, wo etwas in IPS live gezeigt wird, stärker auf die Leinwand zoomen.
    Geändert von volkerm (26.01.20 um 12:31 Uhr)
    Viele Grüße
    Volker

    KNX-TP, KNX-RF

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    2,548

    Ich habe noch nichts geschaut, bin aber schon beeindruckt von dem, was ich lese. Dankeschön!
    Deutschlandweite Dienstleistungen rund um und mit IP-Symcon. Systemintegrator im Bereich KNX. ekey Partner. Infos unter https://schrader-it.net

  4. #4
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    789

    Auch von mir ein dickes Dankeschön - schaue gerade die Videos und bin begeistert. DANKE!!!!
    Symcon 5 beta auf Symbox, 110+ HomeMatic Komponenten (Alle Funk - Rolladen, Licht, Schalter, Taster, KeyMatic, Fenster, Regensensor etc.), Davis Vantage Pro (via Meteobridge Nano), Sonos 1 // 4000+ Variablen // 2 WebFronts // iOS // Android clients / Google Home / Unifi / Fritzbox PBX

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    569

    Hallo,

    danke für die Graphen Erweiterung! Bin mal drauf gespannt.

    Gruß
    IPS Professional meist aktuellste stable. Auf einen Qnap / Docker.
    Tasmota, MQTT, Sonoff etc.

  6. #6
    Registriert seit
    Mar 2017
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    199

    Hallo,

    daß mit den Graphen finde ich absolut klasse. Das habe ich schon lange vermisst.


    Gruß
    Thomas

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2016
    Ort
    Österreich, OÖ, Schärding
    Beiträge
    837

    Standard DTW Slider

    ... ich kann nichts davon lesen...
    Habs ich übersehen?
    KNX: IPS @ Raspberry Pi3 Unlimited
    IPSStudio - Collibrico - Sonos - Alexa - ekey - Synology NAS - Reolink - Vaillant LWP + KWL

  8. #8
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    127

    Hallo
    Erstmal großes Dankeschön für die interessante Keynote hab mir die Videos angeschaut und mir brennt grad eine Frage auf den Nägeln...

    hab die Beta des Alexa Moduls installiert und finde die Einstellungen für Die Multimedia Schalter (Play/Pause, etc) nicht.
    wo kann ich die finden?

  9. #9
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    23,740

    Da habe ich in der Keynote leider einen kleinen Fehler gemacht. Dies kommt erst mit IP-Symcon 5.4, da erst dort ein benötigtes Profil enthalten ist.

    paresy

  10. #10
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    20

    Super Arbeit!
    Früher habe ich OpenHAB genutzt und immer wieder Probleme gehabt und wegen Updates regelmäßig Dinge anpassen müssen (vorausgesetzt man hat mitbekommen das Sie nicht mehr wie gewünscht funktionieren). Da zahle ich lieber Geld für eine Lösung die auch wirklich gut funktioniert.

    Einzig die Möglichkeit für (bezahlten) Support per Telefon direkt von Symcon zu bekommen ahbe ich bisher nicht gefuschwer. Der Support per Forum ist in manchen Situationen einfach nicht der Gewünschte und bevor ich als Semi-Profi ewig suche würde ich lieber ein paar Euro für ein ordentlichen Support ausgeben.

Ähnliche Themen

  1. IP-Symcon Event in Lübeck, 25.01.2020
    Von paresy im Forum Neuigkeiten & Ankündigungen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 27.01.20, 19:29
  2. [Tag 23] Gewinne: Tickets fürs Symcon Event 2020
    Von paresy im Forum Neuigkeiten & Ankündigungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.20, 10:04
  3. Neuigkeiten von der CeBit 2015
    Von Bayaro im Forum Off Topic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.15, 00:07
  4. Neuigkeiten von der CES
    Von Bayaro im Forum Off Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.15, 12:27