+ Antworten
Seite 15 von 17 ErsteErste ... 5 13 14 15 16 17 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 163
  1. #141
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,076

    Hi ralf,

    kannst du den Crash mit gdb nachstellen? Die sind immer besser als die automatisch erstellten, welche wir "nach" dem Absturz haben. Wie auch im deinem Fall, sind dort oft kaum sinnvolle Informationen

    paresy

  2. #142
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    2,171

    Zitat Zitat von PC Oldie Beitrag anzeigen
    Moin paresy,

    in dem Kontext mit dem Absturz von IPS ist mir heute aufgefallen, dass wenn ich alle Daten unterhalb des db-Verzeichnisses lösche, einen Moment warte und anschließend alle Variablen über die Pro Konsole reaggregiere, dass es dann zum Stillstand kommt und nur noch euer Haussymbol animiert angezeigt wird. Abstürzen tut IPS allerdings nicht. Ich kann die Pro Konsole beenden und neu starten, wechsel ich aber ins Archiv ist der Stillstand weiterhin zu sehen.

    Auffallend ist allerdings, dass ich IPS nicht beenden kann - der Service bleibt aktiv und kann nur über den Taskmanager beendet werden. Danach kann ich IPS wieder starten und die Reaggregation läuft fehlerfrei durch. Dieses Verhalten hatte ich bislang auf das Problem mit den nicht korrekt geschriebenen Sportdaten geschoben, aber es betriift auch völlig andere Variablen wie ich beim Stillstand heute feststellen konnte. Diesen Vorgang kann ich auch reproduzieren, wenn ich vorher die Sportdaten übernehme und der Deadlock dabei auftritt

    Im Log ist kein Eintrag darüber zu finden. Ich habe es mal gespeichert falls Interesse daran besteht. Was bedeuten diese Einträge die zahlreich beim Versuch des Beendens im Log vorhanden sind.

    Code:
    20.10.2020 17:06:51 | 52165 | DEBUG   | InstanceManager      | Referenzzähler >1 (=2) für Instanz #52165
    Gruß
    Hans
    Da jetzt das "Hauptproblem" behoben ist, schaue ich mir gerade mal die anderen Themen an, die noch offen sind, und habe mir dabei diesen Fehler angeschaut. Leider kann ich das Verhalten nicht nachstellen. Kannst du das reproduzieren? Und was genau löschst du hierfür wann?

  3. #143
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3,563

    Zitat Zitat von paresy Beitrag anzeigen
    kannst du den Crash mit gdb nachstellen?
    Ich habe noch einen Absturzbericht hochgeladen, gdb muss ich sehen, ob das wieder passiert.

    Update:
    Gerade wieder während der Aggregation abgestürzt, ich habe jetzt mal mit gdb gestartet und lasse gleich wieder aggregieren.

    Update2:
    Die Ausgabe vom gdb ist auf dem Weg an office@...
    Geändert von ralf (26.10.20 um 15:09 Uhr)
    MfG Ralf

  4. #144
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    456

    Zitat Zitat von DerStandart Beitrag anzeigen
    Lässt sich doch einfach mit https://www.symcon.de/service/dokume...evariabledata/ realisieren.
    Sorry wenn ich das nochmal aufnehme aber würde ich auch gut finden. Klar kann man mit Skripten alles basteln. Aber da wäre mir eine zentrale Stelle und Lösung lieber.
    Eltako 12er und 14er Bus, IPS auf Pi

  5. #145
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3,563

    Zitat Zitat von ralf Beitrag anzeigen
    Update:
    Gerade wieder während der Aggregation abgestürzt, ...
    Leider ist dieser Fehler noch da, die Aggregation nimmt für eine Weile massiv die CPU Kerne in Beschlag, dann nach ca. 80% meiner 1.05 GB bleibt die Aggregation bei einer Variablen (verschiedene) mit sehr vielen Datensätzen stehen. Die CPU Last geht zurück, die Graphen in den Visualisierungen zicken rum "TimeoutException", einiges bekommt symcon nicht mehr mit, die Konsole aktualisiert nicht mehr, aber der tail auf der shell läuft noch.

    Und irgendwann (bald) stürzt symcon wieder ab.

    Update:
    Code:
    Too many scripts at once. Dropping execution...
    inzwischen auch aus Modulen, es wird also nicht mehr lange dauern .
    Geändert von ralf (27.10.20 um 09:54 Uhr)
    MfG Ralf

  6. #146
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    67147 Forst
    Beiträge
    993

    Hallo Paresy
    Wenn ich das so lese:
    So ähnliche?? Probleme hatte ich auch und bin deshalb wieder zurück auf ältere Version.
    Da kam auch was mit zu viele Scripte...
    Ich dachte das liegt an meinem Intel NUC...
    Schönen Gruß
    Egon
    Eib-KNX, Homematic, FS20

  7. #147
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,076

    @ralf: Niels ist schon dabei das Problem zu analysieren. (Danke für den gdb Dump!)

    Es scheint noch irgendeinen Deadlock zu geben, der alles blockiert und zu genau diesen Probleme führen kann.

    paresy

  8. #148
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    1,729

    Moin,

    nach dem Neustart mit Version vom 26.10. hatte ich diese Anzeige.

    Name:  Reaggregation.JPG
Hits: 61
Größe:  139.6 KB

    IPS konnte nur noch via Task Manager beendet werden. Das angezeigte Skript muss bei mir laufen, wenn ich alle Daten vom Entwicklungssystem auf das Produktivsystem kopiere.

    Nach einem kompletten WIN/IPS Neustart hat dann alles wieder funktioniert. Es erschien auch das Fenster mit der unbekannten CPU und die Reaggregation lief dann danach komplett durch.

    Gruß
    Hans
    Entwicklung: Win 10 Pro x64 | Produktiv: Win 10 Pro x64 auf Intel NUC 5PPYH | IPS 5.5 | piVCCU3 auf Pi 3 / Pi 4 + div. HM Geräte | Harmony Hub | IPSStudio 4.1 | Clients: Windows mit Iiyama T2735MSC-B2 | iPad | iPhone

  9. #149
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3,563

    Zitat Zitat von paresy Beitrag anzeigen
    @ralf: Niels ist schon dabei das Problem zu analysieren. (Danke für den gdb Dump!)

    Es scheint noch irgendeinen Deadlock zu geben, der alles blockiert und zu genau diesen Probleme führen kann.
    Danke für die Info, gdb läuft wieder, aber erstmal ohne Reaggregieren, Wenn ich helfen/debuggen kann, just ping me .

    Update:
    Was mich irritiert ist, dass ich ein paar Variablen mit grauem Ausrufezeichen habe, die werden nicht geloggt und ich würde wetten, dass das auch noch nie eingeschaltet war. Ich würde definitiv keine MAC Adresse loggen .

    Ich habe einige davon jetzt gelöscht und lasse die Reaggregation noch einmal laufen.
    Geändert von ralf (27.10.20 um 11:26 Uhr)
    MfG Ralf

  10. #150
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    1,729

    Moin Niels,

    Zitat Zitat von Dr. Niels Beitrag anzeigen
    Da jetzt das "Hauptproblem" behoben ist, schaue ich mir gerade mal die anderen Themen an, die noch offen sind, und habe mir dabei diesen Fehler angeschaut. Leider kann ich das Verhalten nicht nachstellen. Kannst du das reproduzieren? Und was genau löschst du hierfür wann?
    ja, ich kann das reproduzieren. Wenn die Batch Übernahme der Sportdaten auf den Fehler mit dem Deadlock trifft, ich danach das komplette db-Verzeichnis lösche, dann ist dieser Fehler mehrfach - aber nicht immer - aufgetreten.

    Ähnlich wie bei Ralf unterliegt das leider alles einer gewissen Stochastik, was die Sache ja so kompliziert für euch macht

    Gruß
    Hans
    Entwicklung: Win 10 Pro x64 | Produktiv: Win 10 Pro x64 auf Intel NUC 5PPYH | IPS 5.5 | piVCCU3 auf Pi 3 / Pi 4 + div. HM Geräte | Harmony Hub | IPSStudio 4.1 | Clients: Windows mit Iiyama T2735MSC-B2 | iPad | iPhone

Ähnliche Themen

  1. Frage zur Beschattung
    Von Alex0815 im Forum IPSStudio & IPSView
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.02.16, 21:52
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.14, 23:36
  3. Frage zur IPhone AP
    Von pinki99 im Forum Mobile (iOS/Android)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.01.11, 03:09
  4. Zur Lizenzmodellüberarbeitung
    Von Smudo im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.08.10, 11:33
  5. Frage zur Registervariable
    Von Jannis im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.05.09, 13:41