+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25
  1. #11
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    794

    Was passiert denn, wenn du auf den ADD Button klickst?

    Uli


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  2. #12
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    598

    Kommt jedes mal eine neue Zeile wo ich 5544 eintragen kann.

    Beim Speichern kommt die oben genannte Fehlermeldung 500 und die Daten werden nicht übernommen.
    IPS Professional meist aktuellste stable. Auf einen Qnap / Docker.
    Tasmota, MQTT, Sonoff etc.

  3. #13
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,774

    Zitat Zitat von power dodge Beitrag anzeigen
    Edit. So habe ich die FireWall in der HomeMatic eingestellt. .75 habe ich eingetragen da läuft IPS.

    Anhang 55642
    Was machst du da?
    Scheunentor auf. Bitte alle auf meine CCU
    Wenn du Vollzugriff auswählst, dann sind die IPs da unten total uninteressant.
    Und warum steht da Port 5544 in der CCU?
    Auch das hat dort nix zu suchen.
    Nicht einfach irgendwas irgendwie ausprobieren, wenn man davon keinen Plan hat.
    Steht auch nirgendwo das dort dieser Port rein muss.
    Zitat Zitat von power dodge Beitrag anzeigen
    NatPublicIP habe ich gerade entdeckt bei den Spezialschaltern, was muss den da eingetragen werden? NatSupport ist aktiviert
    Nicht dein erst, die Frage, oder?
    Die IP des Host von deinem Container/Qnap.

    Vielleicht solltest du aber zuerst überhaupt den Container sauber ans laufen bekommen, bevor du bei der CCU und Einbindung in Symcon weitermachst.
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

  4. #14
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    598

    Danke für die Antwort Michael!

    wie Ihr sieht bin ich nicht mächtig in Docker und Netzwerk.

    Gut den Port in der HomeMatic habe ich jetzt wieder raus genommen und die IP Adresse.
    Das mit dem Vollzugriff habe ich aus der Anleitung abgeschaut:

    Name:  homematic-ccu_konfigurieren.png
Hits: 66
Größe:  22.7 KB
    https://www.symcon.de/service/dokume...enz/homematic/

    Ich war der Meinung das mein Container gut und sauber läuft...
    IPS Professional meist aktuellste stable. Auf einen Qnap / Docker.
    Tasmota, MQTT, Sonoff etc.

  5. #15
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,774

    Doku:
    Desweiteren kann unter "Einstellungen" -> "Systemsteuerung" -> "Firewall konfigurieren" die Firewall eingerichtet werden. Weitere Informationen dazu befinden sich in der Anleitung der CCU.

    Da steht nicht das du es so wie im Screenshot machen sollst.
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

  6. #16
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    598

    Moin,

    ja hatte das auch gelesen gehabt. Habe so eingerichtet um zumindest etwas zum laufen zu bekommen.

    Also Ports hinzufügen zu bestehenden Image geht gar nicht, nur beim erstellen eines neues Images.
    Habe das jetzt gemacht und den 5544 hinzugefügt. Teste nachher noch mal weiter.

    Edit. Ja und jetzt sehe ich die Geräte im Configurator.
    Es lag am Port den ich nicht hinzufügen konnte und NAT IP, danke euch sehr für die Tipps. Habt mir sehr geholfen!

    Jetzt stelle ich die Firewall noch härter ein. Steht jetzt auf:
    Ports blockiert
    Eingeschränkt
    Eingeschränkt

    Die Daten kommen nur nicht rein, na mal beobachten erst. Wenn ich über Wbgui der CCU Wert ändere passiert im IPS nicht
    außer das unerreichbar auf true geht.

    Gruß
    Geändert von power dodge (04.10.20 um 08:11 Uhr)
    IPS Professional meist aktuellste stable. Auf einen Qnap / Docker.
    Tasmota, MQTT, Sonoff etc.

  7. #17
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,774

    unerreichbar?
    Ein Datenpunkte von einem Aktor? Also eine Variable einer Instanz in Symcon?
    Dann kann die CCU den Aktor nicht erreichen.
    Sobald du die Firewall der CCU auf eingeschränkt stellst, muss auf jeden Fall unten die IP Adresse von Symcon (oder der Qnap) rein.
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

  8. #18
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    598

    Moin,

    danke für die Antwort. Gut trage ich rein. Hat anscheinend doch funktioniert auch ohne IP.
    Homematic scheint da etwas träge zu sein.

    Steuern habe ich noch nicht ausprobiert.
    IPS Professional meist aktuellste stable. Auf einen Qnap / Docker.
    Tasmota, MQTT, Sonoff etc.

  9. #19
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    598

    Hallo,

    habe noch eine kurze Frage zu ansteuern der Thermostate.

    Gehe ich auf die Variable SET_POINT_TEMPERATURE und will den Wert ändern, wird gesagt ist nur zum lesen markiert.
    Auf der Instanz "Befehl testen" und auswahl des SET_POINT_TEMPERATURE, das funktioniert.

    Wie kann ich über Ereignisse oder Webfront die Thermostate ansteuern?

    Gruß
    IPS Professional meist aktuellste stable. Auf einen Qnap / Docker.
    Tasmota, MQTT, Sonoff etc.

  10. #20
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Schwanewede-Beckedorf
    Beiträge
    412

    Die entsprechende Variable verlinken und WEBFront anzeigen,
    https://m.youtube.com/watch?v=uDd-jdKm0CE
    Geändert von Senior (04.10.20 um 12:58 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. PV Anlage mit IPS verbinden
    Von Jimmyrakete im Forum Haustechnik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.08.17, 15:15
  2. Homematic Heizungsthermostat mit LCN verbinden
    Von mockpa im Forum HomeMatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.16, 20:32
  3. Heim und Haus FB mit Homematic verbinden
    Von Franky76 im Forum Bastel-Ecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.06.15, 14:11
  4. Frage Klingelanlage mit Homematic verbinden?
    Von firewire im Forum HomeMatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.14, 13:22
  5. Schwierigkeiten mit 1-Wire (TMEX-Treiber)
    Von rollie im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.12.05, 22:49