+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    599

    Standard HomeMatic Schwierigkeiten mit IPS zu verbinden

    Hallo,

    tut mir leid aber irgendwie will das bei mir nicht klappen, vielleicht übersehe ich was banales.

    Hab auf dem Raspberry HomeMatic drauf, kann auch im eigenem Netz alles erreichen.
    IPS läuft auf einem Docker Qnap.

    Im IPS beim HomeMatic Konfigurator habe die IP eingetragen und die LogIn Daten.

    Versuche ich den Instanzconfigurator zu aktualisieren bekomme ich Error 503.

    Jemand vielleicht nen Tipp, was ich übersehe?

    Gruß
    IPS Professional meist aktuellste stable. Auf einen Qnap / Docker.
    Tasmota, MQTT, Sonoff etc.

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    794

    NATSupport für KNX und HomeMatic

    Aufgrund der Containerstruktur wird bei KNX- und HomeMatic-Nachrichten standardmäßig eine nur intern verwendete IP-Adresse als Antwortadresse mitgeteilt, so dass die Antworten des Systems nicht korrekt empfangen werden können. Um diese Nachrichten korrekt zu empfangen muss der NATSupport eingerichtet werden.

    Der Spezialschalter "NATSupport" muss aktiviert werden und danach IP-Symcon neu gestartet werden.
    Für den Container muss der Port des entsprechenden Systems gemappt werden. Bei KNX ist dies standardmäßig 52000 und bei HomeMatic 5544. So müsste beispielsweise bei KNX der Port 52000 auf 52000 gemappt werden.
    In der betroffenen I/O- oder Splitter-Instanz erscheint nun ein neues Feld "PublicIP". Hier muss die IP eingetragen werden unter welcher Docker von aussen erreichbar ist. Für KNX muss diese im Splitter "EIB Gateway" eingetragen werden und für HomeMatic im I/O "HomeMatic Socket".

    http://<br /> https://www.symcon.de/...Hinweise<br />

    Hast du diese Informationen befolgt?


    Uli


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    599

    Danke für die Antwort,

    macht man das im Docker richtig? Hatte IPS beendet gehabt und versucht einen Port hinzu zu fügen, da kommt immer eine Fehlermeldung und die Ports die funktionieren sehe ich dort auch nicht.

    Weiß ehrlich nicht wie ich den Port hinzufügen kann.
    IPS Professional meist aktuellste stable. Auf einen Qnap / Docker.
    Tasmota, MQTT, Sonoff etc.

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    794

    Ich selber nutze Synology und kein QNAP, sollte aber ähnlich funktionieren.

    Wichtig ist, wie ist das Netzwerk vom Container konfiguriert? Bridge?

    Diese Einstellungen und auch die Ports machst du im Container.

    Den NAT Support Spezialschalter in Symcon.


    Uli


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    599

    Ja wenn ich das noch wüsste, wie es eingerichtet war.

    Wenn IPS läuft, sehe ich die Ports, die ich einstellte. Einen neuen hinzufügen geht nicht, beende ich IPS sehe ich die Ports gar nicht und hinzufügen geht auch nicht.

    Gruß
    IPS Professional meist aktuellste stable. Auf einen Qnap / Docker.
    Tasmota, MQTT, Sonoff etc.

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    794

    Port hinzufügen geht nur, wenn der Container gestoppt ist.

    Uli


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  7. #7
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,774

    Ergänzend:
    Die NATPublicIP ist inzwischen auch in den Spezialschalteren. Leider steht in der Doku nicht ab welcher Symcon Version.

    Und du hast bestimmt nicht im HomeMatic Konfigurator die IP eintragen, da geht das gar nicht, sondern im Homematic Socket.
    Dort sind auch Schalter für die entsprechenden Protokolle welche du aktivieren willst.
    Hast du dort auch nur das aktiv was du benutzen willst?
    HmIP oder wired geht z.B. nur wenn du auch entsprechende Geräte an der CCU hast.
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    599

    Geht nicht in beiden Fällen , wenn IPS läuft sehe ich die Ports. IPS angehalten, sehe die Ports nicht.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Docker run IPS.png 
Hits:	45 
Größe:	98.1 KB 
ID:	55639

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Docker exit IPS.png 
Hits:	37 
Größe:	67.6 KB 
ID:	55640

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Fehler.png 
Hits:	36 
Größe:	10.5 KB 
ID:	55641


    Edit. So habe ich die FireWall in der HomeMatic eingestellt. .75 habe ich eingetragen da läuft IPS.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	HM.png 
Hits:	63 
Größe:	29.9 KB 
ID:	55642

    NatPublicIP habe ich gerade entdeckt bei den Spezialschaltern, was muss den da eingetragen werden? NatSupport ist aktiviert
    Geändert von power dodge (03.10.20 um 21:00 Uhr)
    IPS Professional meist aktuellste stable. Auf einen Qnap / Docker.
    Tasmota, MQTT, Sonoff etc.

  9. #9
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    794

    Hast du denn den Homematic Port 5544 mal im Docker hinzugefügt und anschließend den Container neu gestartet?

    Uli


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  10. #10
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    599

    Nein leider nicht, da funktioniert leider nicht. Siehe oben Bilder.

    IPS gönnt sich auch letzte Zeit 50% der CPU, normal 2-4%. Vielleicht wegen der Änderungen
    IPS Professional meist aktuellste stable. Auf einen Qnap / Docker.
    Tasmota, MQTT, Sonoff etc.

Ähnliche Themen

  1. PV Anlage mit IPS verbinden
    Von Jimmyrakete im Forum Haustechnik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.08.17, 15:15
  2. Homematic Heizungsthermostat mit LCN verbinden
    Von mockpa im Forum HomeMatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.16, 20:32
  3. Heim und Haus FB mit Homematic verbinden
    Von Franky76 im Forum Bastel-Ecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.06.15, 14:11
  4. Frage Klingelanlage mit Homematic verbinden?
    Von firewire im Forum HomeMatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.14, 13:22
  5. Schwierigkeiten mit 1-Wire (TMEX-Treiber)
    Von rollie im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.12.05, 22:49