+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    1,259

    Standard Video Stream mit rtsps

    Ich nutze die neue NEST SDM API und kann mir eine URL für einen Video Stream von einer meiner Kameras generieren

    Der Stream kommt im Forma rtsps.

    Code:
    "rtspUrl": "rtsps://stream-us1-foxtrot.dropcam.com:443/sdm_live_stream/CiQA2vu..........
    Es scheint so als würde Symcon dieses Format nicht unterstützen. Ist das Korrekt ?
    Falls ja wäre es möglich dieses Format in Symcon zu integrieren ?
    Symcon 5.5 Windows + RASPI / KNX + Homematic + RAZBERRY / IPSVIEW

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,115

    Magst du mal die URL einfach in ein Stream Objekt werfen und schauen was passiert? (Am besten den Spezialschalter ProxyWatch aktivieren - dort gibt es dann viele Infos)

    paresy

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    1,259

    Ich habe ein Media Stream Objekt konfiguriert. Bei der Eingabe der URL wurde rtsps abgelehnt. Ich habe daraufhin rtsps in rtsp abgeändert. Daraufhin wurde die URL akzeptiert.

    Im Browser sehe ich nur die bekannte sich drehende Spirale.

    Unter Meldungen erschienen die folgenden Daten die sich minütlich wiederholen :

    Name:  stream.jpg
Hits: 159
Größe:  63.0 KB
    Symcon 5.5 Windows + RASPI / KNX + Homematic + RAZBERRY / IPSVIEW

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,115

    Magst du mal versuchen die URL per IPS_SetMediaFile zu setzen? Dort sollte es for Validierung bzgl. rtsps nicht geben. Vielleicht geht es ja dann.

    paresy

  5. #5
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    1,259

    Hab ich gemacht, leider ohne Erfolg

    Im Meldungsfenster kommt diesmal keine Nachricht und im Browser ist ein kleines Quadrat oben links. Im Media Objekt ist die richtige URL (rtsps://stream-eu1-delta.dropca......) eingetragen
    Symcon 5.5 Windows + RASPI / KNX + Homematic + RAZBERRY / IPSVIEW

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,115

    Sind die URLs länger gültig sodass ich das mal testen könnte?

    paresy

  7. #7
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    1,259

    Nein der token muss nach 300 sek. erneuert werden. Ich könnte ein script schreiben und alle 5 Minuten ein File mit dem aktuellen Token in der URL auf mein Google Drive posten und das File für dich freigeben bzw. dir einen Link schicken

    Hilft das ?
    Symcon 5.5 Windows + RASPI / KNX + Homematic + RAZBERRY / IPSVIEW

  8. #8
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,115

    Du könntest auch einen kleinen kryptischen WebHook Link bauen und mir zukommen lassen, der quasi einen frischen Link generiert. Dann würde ich dies Anfang der Woche mal testen

    paresy

  9. #9
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    1,259

    Stimmt, das ist am einfachsten. Mache ich und schicke Dir eine PM mit der Adresse.
    Symcon 5.5 Windows + RASPI / KNX + Homematic + RAZBERRY / IPSVIEW

  10. #10
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,115

    Hi,

    ich kann das Feature zur 5.6 bringen. Erste Tests sehen gut aus ich muss das nur passend für alle Plattformen ins Build-System bringen und die Konsole muss es erlauben.

    paresy

Ähnliche Themen

  1. Video Stream
    Von weimigolf im Forum Mobile (iOS/Android)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.10.19, 13:01
  2. Video Stream auf Echo Show ?
    Von DigiHouse im Forum Amazon Alexa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.19, 14:31
  3. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.10.18, 23:09
  4. ständiger Video-Stream obwohl Seite nicht angezeigt wird
    Von MarcoF im Forum IPSStudio & IPSView
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.08.17, 23:10