+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    1,734

    Standard 5.5 RC2 - Keine Reaggregation der Variablen aus der Pro Konsole heraus möglich

    Moin,

    seit ich diese IP-Symcon 5.5, Windows x64, 23.10.2020, fe517189956c Version auf dem Produktivsystem einsetze kann ich die Variablen aus der Pro Konsole 5.5, 22.09.2020, 12403c30509e heraus nicht mehr reaggregieren. Außer dem Fortschrittsbalken und der Möglichkeit Abbrechen zu betätigen wird nichts weiter angezeigt. Im Taskmanager kann man sehen, dass die Pro Konsole einen sehr hohen Speicherverbrauch (800 MB) und eine hohe CPU Last (50 %) verursacht. Beendet man die Pro Konsole ist wieder alles ok. Im Log finden sich keine Hinweise auf Fehler. Auch das System läuft problemlos.

    Mittels Skript lassen sich die Variablen ohne Probleme reaggregieren

    Auf dem deutlich stärkeren Produktivsystem mit identischen Versionen und Datenbestand geht es ohne Probleme.

    Beide Systeme haben Win 10 20H2.

    Gruß
    Hans
    Entwicklung: Win 10 Pro x64 | Produktiv: Win 10 Pro x64 auf Intel NUC 5PPYH | IPS 5.5 | piVCCU3 auf Pi 3 / Pi 4 + div. HM Geräte | Harmony Hub | IPSStudio 5.x und 4.1 | Clients: Windows mit Iiyama T2735MSC-B2 | iPad | iPhone

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Velden am Wörthersee
    Beiträge
    440

    Kann ich so ähnlich bestätigen beim händischen Reaggregieren bleibt es hängen Symcon läuft sehr langsam weiter und ich komme nicht mehr ins Archiv erst ein Neustart des Servers hilft.
    grüß Stefan

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    1,734

    Moin Stefan,

    immer gut, wenn so ein Fehler durch jemanden bestätigt werden kann Hast du auch Win 10 im Einsatz?

    Bei mir genügt es, wenn ich die Pro Konsole schließe und danach wieder öffne. Ein Neustart des Servers ist nicht erforderlich und löst auch das Problem der Pro Konsole beim nächsten Aufruf nicht.

    Gruß
    Hans
    Entwicklung: Win 10 Pro x64 | Produktiv: Win 10 Pro x64 auf Intel NUC 5PPYH | IPS 5.5 | piVCCU3 auf Pi 3 / Pi 4 + div. HM Geräte | Harmony Hub | IPSStudio 5.x und 4.1 | Clients: Windows mit Iiyama T2735MSC-B2 | iPad | iPhone

  4. #4
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Velden am Wörthersee
    Beiträge
    440

    Ja läuft bei mir auch unter Windows 10 (die neueste Version) nein die Pro Konsole schliessen hilft nicht ganz das Archiv geht danach trotzdemnicht richtig der Rest des Systems läuft einwandfrei.
    gruß Stefan

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    1,734

    Moin,

    zusätzlich zum Problem mit dem Archiv kommt es bei der Pro Konsole auch dazu, dass diese sich aufhängt, wenn man eine Variable verändern will.

    Im konkreten Fall soll der Inhalt einer mit HTML Code gefüllten langen String Variable gelöscht werden. Die Konsole reagiert nicht auf Cursorbewegungen innerhalb des angzeigten Fensters und der Objektbaum schliesst sich dann.

    Gruß
    Hans
    Entwicklung: Win 10 Pro x64 | Produktiv: Win 10 Pro x64 auf Intel NUC 5PPYH | IPS 5.5 | piVCCU3 auf Pi 3 / Pi 4 + div. HM Geräte | Harmony Hub | IPSStudio 5.x und 4.1 | Clients: Windows mit Iiyama T2735MSC-B2 | iPad | iPhone

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    2,188

    Das klingt für mich nach zwei unterschiedlichen Problemen.

    @PC Oldie: Kann es sein, dass dein System auf dem IP-Symcon läuft recht zügig ist und möglicherweise auch ein paar mehr Kerne hat, während das Gerät auf dem die Pro Konsole läuft eher langsam ist? Denn dann könnte es sein, dass durch die schnelle Aggregation (die sollte ja mit der 5.5 deutlich schneller laufen) sehr viele Nachrichten reinkommen und das schwächere System mit der Pro Konsole damit überlastet ist, weil jede Nachricht im Fortschrittsdialog angezeigt werden soll. Dazu würde es auch passen, dass es per Skript klappt. Denn dann werden die Meldungen ja nicht im Dialog angezeigt.

    Kannst du vielleicht mal verfolgen, ob die Verlangsamung wieder besser wird, nachdem die Aggregation durch ist? Wenn ja, dann würde ich nochmal schauen, dass ich den Dialog ein wenig optimiere, wenn viele Meldungen in kurzer Zeit kommen.

    @somm: Das klingt wiederum so, als wenn die Aggregation dein IP-Symcon ausbremst. Kannst du mal vor dem Aggregieren einer Variable ein Mitteilungen-Tab öffnen? Dort hast du dann auch die Meldungen der Aggregation und kannst verfolgen, wann diese durch ist. Bleibt IP-Symcon nach Abschluss der Aggregation langsam? Und was genau meinst du mit "Das Archiv geht nicht"? Gibt es irgendwelche Fehlermeldungen oder wie äußert sich das?

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    1,734

    Moin Dr. Niels,

    Zitat Zitat von Dr. Niels Beitrag anzeigen
    @PC Oldie: Kann es sein, dass dein System auf dem IP-Symcon läuft recht zügig ist und möglicherweise auch ein paar mehr Kerne hat, während das Gerät auf dem die Pro Konsole läuft eher langsam ist? Denn dann könnte es sein, dass durch die schnelle Aggregation (die sollte ja mit der 5.5 deutlich schneller laufen) sehr viele Nachrichten reinkommen und das schwächere System mit der Pro Konsole damit überlastet ist, weil jede Nachricht im Fortschrittsdialog angezeigt werden soll. Dazu würde es auch passen, dass es per Skript klappt. Denn dann werden die Meldungen ja nicht im Dialog angezeigt.
    es geht um das Produktivsystem mit dem Intel NUC, 8GB RAM und 1 TB SSD. Hier Intel® NUC-Kit NUC5PPYH Produktspezifikationen findest du die Spezifikationen. Auf diesem Gerät läuft dann sowohl die Konsole als auch IPS und das Archiv kann nicht reaggregiert werden.

    Zitat Zitat von Dr. Niels Beitrag anzeigen
    Kannst du vielleicht mal verfolgen, ob die Verlangsamung wieder besser wird, nachdem die Aggregation durch ist? Wenn ja, dann würde ich nochmal schauen, dass ich den Dialog ein wenig optimiere, wenn viele Meldungen in kurzer Zeit kommen.
    Nein, auch nach der Reaggregation per Skript lässt sich das Archiv nicht via Konsole reaggregieren

    Es hilft auch nichts, wenn ich vom Entwicklungssystem die Konsole starte und versuche das Archiv des Produktivsystems zu reaggregieren. Das System hängt und man muss die Konsole neu starten - nicht jedoch IPS.

    Das Entwicklungssystem mit mehreren SSDs und 32 GB RAM ist deutlich leistungsstärker. Das Board ist ein Asus Z170 Pro Gaming https://www.asus.com/de/Motherboards/Z170-PRO-GAMING/ mit einem I5-6600k. Dort funktioniert alles problemlos.

    Gruß
    Hans
    Entwicklung: Win 10 Pro x64 | Produktiv: Win 10 Pro x64 auf Intel NUC 5PPYH | IPS 5.5 | piVCCU3 auf Pi 3 / Pi 4 + div. HM Geräte | Harmony Hub | IPSStudio 5.x und 4.1 | Clients: Windows mit Iiyama T2735MSC-B2 | iPad | iPhone

  8. #8
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    2,188

    Ich habe mir gerade noch einmal kurz den Code angeschaut. Magst du einmal deine Ausgabe von Sys_GetCPUInfo() hier posten?

  9. #9
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    1,734

    Moin,

    Produktivsystem:

    Code:
    Array
    (
        [CPU_AVG] => 0
    )
    Entwicklungssystem:
    Code:
    Array
    (
        [CPU_0] => 18,911329451776
        [CPU_1] => 18,256802066185
        [CPU_2] => 16,511395704609
        [CPU_3] => 19,056779981907
        [CPU_AVG] => 18,184076801119
    )
    Gruß
    Hans
    Entwicklung: Win 10 Pro x64 | Produktiv: Win 10 Pro x64 auf Intel NUC 5PPYH | IPS 5.5 | piVCCU3 auf Pi 3 / Pi 4 + div. HM Geräte | Harmony Hub | IPSStudio 5.x und 4.1 | Clients: Windows mit Iiyama T2735MSC-B2 | iPad | iPhone

  10. #10
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    1,734

    Moin,

    noch ein Hinweis. Ich habe eben die Reaggregation gestartet die dann hängt. Parallel dazu habe ich nochmals die Pro Konsole geöffnet aber der Wert auf dem Produktivsystem ist immer 0.

    Das ist auch unabhängig davon, ob ich via Teamviewer auf das Produktivsystem gehe und dort die Messung aufrufe oder direkt über die Pro Konsole vom Entwicklungssystem.

    Gruß
    Hans
    Entwicklung: Win 10 Pro x64 | Produktiv: Win 10 Pro x64 auf Intel NUC 5PPYH | IPS 5.5 | piVCCU3 auf Pi 3 / Pi 4 + div. HM Geräte | Harmony Hub | IPSStudio 5.x und 4.1 | Clients: Windows mit Iiyama T2735MSC-B2 | iPad | iPhone

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.20, 11:35
  2. USB EKM-868 und der EMU Pro Energiezähler (aktualisierung der Werte)
    Von michl im Forum IPS-868 / ProJET, XBee, ZigBee, XPort
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.16, 11:03
  3. Wie kann man aus Java heraus auf IPS Variablen zugreifen?
    Von bumaas im Forum Entwicklung mit PHP-SDK/Delphi-SDK
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.11.11, 10:58
  4. Keine autom. Aktualisierung der Variablen
    Von Jimmy Neutron im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.04.07, 08:47