+ Antworten
Seite 3 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 86
  1. #21
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    1,554

    Hallo Michael,

    Absturzberichte hatte ich nicht versendet, ich bin an dem Abend recht schnell wieder auf die 5.4 zurück gegangen.
    Habe die Installation aber noch auf einer SD behalten.

    Könntest du noch kurz beantworten was da vermutlich schief läuft, wenn ich den kompletten Symcon Order wieder aus einem Backup (5.4) zurück spiele und sich die Konsole aber anschliessend dennoch mit 5.5 meldet?
    Hatte da an Browser Cache gedacht aber wenn ich das DD Backup zurück spiele, meldet sich die Console wieder mit 5.4.

    Was habe ich da übersehen?

    Danke u. Grüße,
    Doc
    Fehler passieren immer wieder. Wichtig dabei ist,
    anschließend noch in der Lage zu sein, davon berichten zu können!!!

  2. #22
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    162

    Zitat Zitat von paresy Beitrag anzeigen
    Magst du einmal "bt" anstatt "c" eingeben, wenn der initiale Absturz kommt?

    Code:
    Thread 59 "symcon" received signal SIGSEGV, Segmentation fault.
    [Switching to Thread 0x5a5fe980 (LWP 1953)]
    0x01654218 in zend_timeout_handler ()
    (gdb) c
    Continuing.
    paresy
    Eigentlich wollte ich das heute mal Nachstellen. Es stürzt aber nichts mehr a
    Am Freitag konnte ich das noch 1 zu 1 reproduzieren

    Was mich etwas irritiert, ist dass ich in der App nach 1 Minuten die Meldung beim Streamen bekomme "Sie sind mit dem Connect Dienst verbunden". In der App habe ich aber eigentlich die Visu über das Interne Netz aufgerufen? Womit kann ich genau prüfen, ob die App über connect auf die Visu zugreift oder über mein Heimnetz? BTW: Der stream scheint nun bei meinen 3 Kameras relativ sauber über die Connect Funktion (falls ich diese dann nun wirklich nutze) zu laufen, super Update :-) Vorausgesetzt natürlich die Abstürze bleiben nun aus
    IPS 5.5; Raspberry Pi mit Raspbian Buster; LCN; LCN PCHK; Instar + Anpviz Kameras, Worx Landroid, Deebot Ozmo 950; FritzBox 7490/ FritzBox 7362 SL

  3. #23
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    92

    Ich hatte erneut einen Absturz heute um 14:41.
    Beide Male wurden die Crash reports abgeschickt.

    Frage:
    Wo kann man die 5.4 Installation herunter laden für einen völlig cleanen Start?

    Nach dieser Installation welche Dateien von der V5.5 (z.B. settings.json, Odner db) müssen dann noch die alte originale Version ersetzen?

    Welche dieser Dateien sind in der V5.5 anders und dürfen nicht eingespielt werden?

    Leider ist mein Backup schon 2 Monate alt.

    Danke schon mal

    PS:
    ich sehe gerade, dass das Streamen auf dem iPad für meine Lupus Cam nun sauber funktioniert, bisher gab es dort nur ein Sorry.
    Windows und Android war ok.

    Sorry die Freude hielt genau 2 Minuten.

    Nun habe ich "Fehler beim Laden von Stream!" auf Win10
    und unter Android Fully kommt nun "Diese Funktion ist im Internet Explorer nicht verfügbar"

    tom2005
    Geändert von tom2005 (02.11.20 um 17:12 Uhr)

  4. #24
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,580

    Falls es noch Abstürze gibt bekommen wir die in den Griff :-)

    In der App willst du in die Server-Konfiguration gehen und schauen, was im "Host" drin steht. Sofern dort die ipmagic.de Adresse drin ist, gehst du über Connect rein

    paresy

  5. #25
    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    286

    Ich habe heute morgen die 5.5 eingespielt.
    Stunden später habe ich gemerkt das IP-Symcon nicht mehr lief.
    Ein Neustart war von kurzer Dauer.
    Momentan kann ich die Console aufrufen aber ansonsten läuft nichts mehr.
    In der Console werden auch keine Meldungen angezeigt.
    Auch der PHP-Informationen sind stumm.

    Gruß Schuggi

  6. #26
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,580

    @Schuggi: Magst du bitte IP-Symcon mit dem Debugger laufen lassen?
    Debugging für Experten (Raspberry Pi, Linux, SymBox)

    Das würde uns die Problemsuche sehr vereinfachen.

    paresy

  7. #27
    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    286

    Bei mir läuft das unter Win10!

  8. #28
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,580

    @Schuggi: Ich habe soeben eine Beta-Version veröffentlich. Magst du mal testen, ob diese bei dir die Probleme löst?

    Unter Windows ist das mit dem Debugger leider wesentlich schwieriger. Ich prüfe aber deine Absturzberichte.

    paresy

  9. #29
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    403

    Hi,

    bei mir ähnlich. Wenn ich symcon 5.5 als Service laufen lasse stürzt es ab. Mal sofort, mal nach einer Stunde. Seit gestern Abend habe ich händisch symcon mit gdb und screen am laufen... natürlich ohne Absturz bislang.

    im log ist nichts zu sehen, weder vor noch nach dem Absturz. symcon ist als process am laufen aber weder über die console erreichbar noch sonst wie ansprechbar.

    Viele grüsse

    Gesendet von meinem HD1903 mit Tapatalk
    Software: IP-Symcon V. 5 Unlimited Ubuntu 18.04
    Hardware: Shuttle DS77U3/16GB/1TBSSD
    Virtualisierung: Proxmox V6
    Homematic: Raspberrymatic

  10. #30
    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    286

    Probier ich gleich aus. Da sich der Dienst aber nicht mehr beenden lässt, muss ich mal schauen wie ich das zum Laufen bekomme.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: Gestern, 22:56