+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2018
    Ort
    97469 Gochsheim
    Beiträge
    632

    Standard interner MQTT Broker

    Warum wird der Status der Geräte nicht korrekt aktualisiert?
    Geräte, die erreichbar sind werden oft als Offline dargestellt und umgedreht.

    Gruß

    Oliver

  2. #2
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3,612

    Ziemlich wenig Informationen, bei mir werden alle Geräte immer korrekt angezeigt .
    MfG Ralf

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2018
    Ort
    97469 Gochsheim
    Beiträge
    632

    Ich habe diverse SONOFF, Gosund und Coolcam Geräte mit Tasmota Software. diese sind über das Modul Tasmota eingerichtet. Da gibt es eine Boolean Variable mit de Ident 'Tasmota_DeviceStatus'. Dieser steht häufig auf OFFLINE, obwohl das Gerät erreichbar, schaltbar .... ist. Auch werden andere Variable der gleichen Instanz upgedatet und es bleibt trotzdem auf OFFLINE.

    Diese ganzen Status Variablen hab ich mir auf eine Seite im WF gelegt, wo ich mir alle Geräte anzeigen lassen die OFFLINE sind, damit ich 1) merke, wenn Schaltvorgänge unmöglich sind, Temperaturen nicht upgedatet werden etc. und wenn es Probleme mit dem Broker gibt, dann sind nämlich ziemlich zeitgleich alle Geräte in Offline gegangen. (Mosquitto Broker) und dann auch wieder Online.


    Gruß

    Oliver

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,532

    Geht das Gerät denn Online wenn du es neu startest? Hast du mal geschaut wann es Offline geht? Gibt es also einen zeitlichen Zusammenhang? Kannst du das Gerät noch schalten?

    paresy

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2018
    Ort
    97469 Gochsheim
    Beiträge
    632

    Hallo,

    wenn ich das Gerät neu starte geht der Status auf Online. Eine genaue zeitliche Angabe, wann das Gerät auf Offline geht hab ich nicht, vermute, dass der Status auf Offline geht, wenn das Gerät eine zeitlang nicht erreichbar ist, aber dann nicht wieder auf online, wenn es ohne Neustart einfach wieder erreichbar ist.

    Gruß

    Oliver

  6. #6
    Registriert seit
    Jan 2018
    Ort
    97469 Gochsheim
    Beiträge
    632

    Hallo Paresy,

    ich hatte ja vorhin auf Kernel 5.5 vom 08.11 installiert. Nun bekomme ich folgende Meldungen:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MQTT.jpg 
Hits:	30 
Größe:	184.2 KB 
ID:	56437

    Hier auch noch ein Debug des MQTT Server.
    Um 20:32:25 kam eine neue Fehlermeldung.
    mqtt20.32.txt

    Gruß

    Oliver

  7. #7
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,532

    Wenn das Problem öfters auftritt, müsstest du den Debug länger laufen lassen, sodass ich den Debug zu rund um den Zeitpunkt habe, wo die Fehlermeldung das erste mal auftritt. Nur dann kann ich analysieren, ob das Gerät etwas falsches sendet oder wir etwas falsch auswerten.

    paresy

  8. #8
    Registriert seit
    Jan 2018
    Ort
    97469 Gochsheim
    Beiträge
    632

    Hallo Paresy,


    Fehlermeldung 11:07:09

    (debug hier)

    dump.txt

    habe IPS schon neu gestartet und den Raspi komplett gebootet.

    Gruß

    Oliver

  9. #9
    Registriert seit
    Jan 2018
    Ort
    97469 Gochsheim
    Beiträge
    632

    Hallo Paresy,

    ich habe am WE das komplette Modul DeCONZ aus IPS rausgelöscht. Seither habe ich den MQTT Fehler nicht mehr.

    Könnte damit zusammenhängen

    Gruß

    Oliver

Ähnliche Themen

  1. [Modul 5.1] Shelly - MQTT Server & MQTT Client
    Von KaiS im Forum PHP-Module
    Antworten: 1297
    Letzter Beitrag: Gestern, 09:42
  2. MQTT Broker in IP-Symcon (Beta..!)
    Von sokkederheld im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 187
    Letzter Beitrag: 10.07.19, 08:07
  3. Probleme mit dem Mosquitto Broker
    Von jagu im Forum PHP-Module
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.03.18, 09:01
  4. Interner VoIP
    Von diwa im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.09.11, 09:09