+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Villach,Kärnten,Österreich
    Beiträge
    3,293

    Standard Archiv, "Max" Aggregation fehlerhaft ?

    Hallo

    hatte heute mal Zeit mir ein Thema anzusehen das mich schon länger ärgert:
    Mir kommt vor das die "MAX" Aggregation nicht richtig funktioniert. Hier ein Testcase:

    Gelbe Kurve zeigt die Einzelwerte einer Variablen. (Aggregation 6)
    Grüne Kurve den MAX Wert bei Aggregationsstufe Tag (Aggregation 1)
    Ich würde mir erwarten das mir Gelb nun immer das tägliche Maximum zeigt. Tuts aber nicht.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt_plot.PNG 
Hits:	75 
Größe:	64.1 KB 
ID:	56803
    Geplottet ist es richtig, hier das Ergebnis vom 17/18 Dez als Array
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.PNG 
Hits:	75 
Größe:	22.3 KB 
ID:	56804

    Auch wenn ich mir die Rohdaten vom 17. ansehe sehe ich 4.7 als Maximum. Die Aggregation liefert mir aber 6.22.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Rohdaten.PNG 
Hits:	63 
Größe:	46.9 KB 
ID:	56806

    Das ist kein Einzelfall, sehe das schon lange bei mehrere Variablen hatte nur noch nie Muse es zu dokumentieren.
    neu Aggregieren hat nichts gebracht.

    Hab ich hier einen Denkfehler oder ist da was kaputt ?
    Bernhard
    Geändert von bbernhard (20.12.20 um 12:15 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,515

    Könntest du uns für die problematische Variable die Rohdaten mal an office@symcon.de schicken? Niels schaut sich das dann im neuen Jahr mal an.

    Die Aggregation steht auf Standard, oder?

    paresy

  3. #3
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    65

    Frohes Neues Jahr zusammen.

    Ich habe ein ähnliches Problem festgestellt. Jedoch bei der Aggregation "Zähler". Da Ich heute ein bisschen Zeit hatte habe Ich mir einen PV Summen Zähler "gebaut" also ein Script addiert zwei einzelne Zählwerte und der Summenzähler wird geloggt. Deswegen konnte Ich sehen das heute "nur" 6,8 kWh erzeugt wurden. In der Tages ansicht passt das ungefähr. In der Wochen, Monats oder Jahres Ansicht wird jedoch 11kWh angezeigt.
    Im Archiv steht der Zählwert auch als "Endwert" drin. Definitiv kleiner 11kWh.

    Zählerstand:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Zähler_gesammt.jpg 
Hits:	21 
Größe:	29.6 KB 
ID:	57031

    Tagesansicht:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Zähler_Tag.jpg 
Hits:	21 
Größe:	117.2 KB 
ID:	57032

    Wochenansicht:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Zähler_Woche.jpg 
Hits:	19 
Größe:	97.6 KB 
ID:	57033

    Archivansicht:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Archiv.jpg 
Hits:	18 
Größe:	56.3 KB 
ID:	57034
    Geändert von ChrisEngel (01.01.21 um 22:45 Uhr)
    HP ProLiant Server mit Win2011 Server, IPS 3.3 Unlimited, Siemens S7 300, Homematic CCU, Fritzbox, 3X Power One Wechselrichter, APC USV...

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    2,223

    @ChrisEngels: Das sieht von den Bildern her korrekt aus. Summiere ich grob die Balken aus der Stundenansicht auf, komme ich auf circa 11, das klingt also vernünftig. Beachte, dass der Zähler die positiven Deltas aufsummiert und nicht einfach den letzten Wert ausgibt. Wenn das das Verhalten nicht erklärt, dann schaue mal nach, zu welchem Zeitpunkt die aggregierten Daten nicht mehr zu deinen Erwartungen passen und poste die dazugehörigen Rohdaten. Aktuell hast du nur die für 15:00 bis 17:00 Uhr gepostet und die scheinen auch zu der Ausgabe zu passen.

    @bbernhard: In den Rohwerten stehen die Maximalwerte, die du geschrieben hast. Bist du sicher, dass du dir die korrekte Variable anschaust? Oder verwendest du ein exotisches Profil? edit: Am 17.12. selbst wurde übrigens keine 6.2... geloggt. Dies war allerdings der letzte Wert vom Vortag. Da dieser also auch noch am 17.12. galt, war das das Maximum für diesen Tag, ist allerdings nicht in den Rohdaten zu finden.
    Geändert von Dr. Niels (06.01.21 um 16:16 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Villach,Kärnten,Österreich
    Beiträge
    3,293

    @Nils: Ja eigentich schon. Kann aber gerne nochmals nachkontrollieren.
    Ich habe euch auf paresys Anfrage die Daten ins Büro gemailt. sind die deiner Meiung nach korrekt ?

    bb

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,515

    Wir hatten uns das noch einmal angesehen und Niels hatte seinen Beitrag oben editiert. Vielleicht ist das untergegangen. "Am 17.12. selbst wurde übrigens keine 6.2... geloggt. Dies war allerdings der letzte Wert vom Vortag. Da dieser also auch noch am 17.12. galt, war das das Maximum für diesen Tag, ist allerdings nicht in den Rohdaten zu finden."

    paresy

  7. #7
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    65

    Hallo Dr.Niels,

    Deine beobachtung ist korrekt die Balken ergeben in Summe ca. 11kWh. Die Variable also mein Zähler hatte da aber nur 6,8kWh als "Endstand" für diesen Tag. Denn nach 16:51 Uhr hat sich an diesem Tag nichts mehr geändert da die PV Anlage sich abgeschaltet hatte.

    Diese beobachtung habe Ich auch schon bei anderen Zähler Variablen gemacht. Da war Ich dann auf der Suche nach einem Stromverbraucher denn in der Monatsansicht wird ein Verbrauch von ca. 30kWh / Tag angezeigt. Was mir sehr viel vorkam. Mit Zettel und Stift über mehrere Tage die Verbräuche kontrolliert und real sind es dann nur 9 -13kWh.


    Ich kann euch gerne die Rohdaten zukommen lassen.
    HP ProLiant Server mit Win2011 Server, IPS 3.3 Unlimited, Siemens S7 300, Homematic CCU, Fritzbox, 3X Power One Wechselrichter, APC USV...

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Villach,Kärnten,Österreich
    Beiträge
    3,293

    Zitat Zitat von paresy Beitrag anzeigen
    Wir hatten uns das noch einmal angesehen und Niels hatte seinen Beitrag oben editiert. Vielleicht ist das untergegangen. "Am 17.12. selbst wurde übrigens keine 6.2... geloggt. Dies war allerdings der letzte Wert vom Vortag. Da dieser also auch noch am 17.12. galt, war das das Maximum für diesen Tag, ist allerdings nicht in den Rohdaten zu finden."
    paresy
    Mir stellt es sich auch so dar. Manchmal wird der Max wert des Vortages auch beim nachfolgenden Tag angezeigt.

    Verstehe aber noch nicht was du mit der Antwort sagen willst
    Meinst du alles OK -> Fehler liegt bei mir
    oder
    Ja da läuft was falsch

    greez
    bb

  9. #9
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Villach,Kärnten,Österreich
    Beiträge
    3,293

    Servus
    hab dir nochmal ein Beispiel angehängt:

    Da wird immer mal wieder der Wert vom Vortag ausgegeben:

    Genauer gesagt: Wenn das Maximum des nächsten Tages höher ist als das Maximum des zu berechnenden Tages, das wird der Wert des nächsten Tages ausgegeben. Siehe 8. Jänner.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.PNG 
Hits:	18 
Größe:	48.6 KB 
ID:	57221
    Geändert von bbernhard (10.01.21 um 12:13 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    2,223

    @bbernhard: Das Verhalten ist so korrekt. Wenn am Vortag um 22:00 Uhr dein Temperatursensor 35 Grad meldet und die nächste Meldung erst am nächsten Tag um 8:00 Uhr mit 20 Grad kommt, dann war es auch am Folgetag von 0:00 bis 8:00 35 Grad, womit das ein potentieller Wert für das Maximum ist, obwohl dieser am Folgetag nicht noch einmal separat geloggt wird.

    @ChrisEngels: Eine Zähleraggregation loggt alle positiven Deltas, der Endstand ist eher irrelevant. Auf welchem Stand hat der Tag begonnen? War der vielleicht negativ? Oder kann es sein, dass der Stand zwischendurch zurückgesetzt wurde? Wenn du einmal von 0 auf 5 hochgehst, auf 0 zurücksetzt und dann wieder auf 6 hochgehst, zählt die Zähleraggregation 11, nicht etwas 6.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.07.14, 16:38
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.10.13, 12:13
  3. "Alles Aus" - Wieviel FS20 Befehle max ?
    Von roadsterhh im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.01.07, 11:45