+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    94065 Waldkirchen
    Beiträge
    160

    Standard Objektbaum leer nach Neuinstallation und Backup einspielen

    Hallo,
    ich mußte mein System neu komplett aufsetzen (SD-Karte defekt ). Symcon läuft. Ich habe dann ein Backup eingespielt, aber der Objektbaum ist leer. Ich habe jetzt allerdings einen anderen Linux-user verwendet. Muß ich da irgendwo noch die Berechtigungen setzen? Mir ist aufgefallen, daß unter /usr/share/symcon der Besitzer der Dateien noch "PI" ist (vorheriger User).
    Beste Grüße Wolfgang

    Symcon 5.5 , IPS-Studio 5, Raspberry 3+/4, KNX-Partner, HomeMatic-IP, XBase++, OpenHab

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,539

    Der Klassiker wäre, dass du den Dienst nicht beendet hast, bevor du das Backup eingespielt hast. Kann das sein?

    paresy

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    94065 Waldkirchen
    Beiträge
    160

    Es war der Klassiker!

    Danke!
    Beste Grüße Wolfgang

    Symcon 5.5 , IPS-Studio 5, Raspberry 3+/4, KNX-Partner, HomeMatic-IP, XBase++, OpenHab

Ähnliche Themen

  1. Fehler in IPSView nach Backup einspielen
    Von geolin im Forum IPSStudio & IPSView
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.20, 12:48
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.17, 20:29
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.03.16, 11:32
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.03.16, 15:40
  5. IP-Symcondaten sichern und nach neuinstallation wieder einspielen
    Von Stefan W im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.14, 12:05