+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Roeselare - Belgium
    Beiträge
    1,394

    Standard 10 stunden arbeit

    Hallo leute,

    Also bitte... nach ungefahr 10 stunden arbeit (RRD ist super cool dank Torro fuer den Tipp. War schon super begeisterd von die graphics die man auf das netz findet. Jezt weiss ich mit was fur'n tool die gemacht werden)

    bin ich ein wenig stolz meine Arbeit an euch vor zu stellen:
    Wilkommen in Haus GGGss : http://brua.gallon.tzo.com:8080/index.php
    aber insbesondere hier -> http://brua.gallon.tzo.com:8080/temp.php

    Tue mit ein gefallen und schalte das licht mal... bin gespannt wieviel mal das ding an und aus geht.

    Fredje

    PS: technisches:
    (website-befehle werden durch das script das Paresy bereitgestellt hat ausgefuhrt - also danke an ihn

    4 FHT's in dienst (warte auf dem FHZ1300 fur den rest)
    USB Velleman im Keller (ist der interface zwischen IPS und PLC) und misst die vor- und rucklauf temperaturen von pumpe1
    rest 20+ FS20 gerate werden nicht offentlich angezeigt ausser meine bureaulampe.

    PPS: danke danke danke an Herr Steiner, Paresy & Torro und den rest der IPS-forum, meine Frau fur ihr bereitstellen des wohnzimmer tisches (schon mehr wie 2 monate konnen wir kein gäste mehr empfangen 0-o) und mein sohn (3,5 jahre) furs 'debuggen'.

    PPPS: wenn ihr noch ein debugger braucht: kann mein sohn anbefehlen - der druck auf ALLE tasten die er sieht und guckt was passiert. (jetzt habe ich schon ein 'general reset'-script die al sein unfug irgendwie wieder rechtzetst.

    PPPPS: Jetzt ist WOCHENENDE !! WOHIIEEUWW

    Und zum schluss: do YOU like the way YOU feel when YOU shake?
    Geändert von GGGss (15.10.05 um 19:26 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    May 2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3,964

    Hallo Fredtje,

    fein, aber Du hast ja nicht den Endstand der Scripte und die Grafiken sind natuerlich so nicht optimal. Mal schauen, wann paresy sich sehen laesst, ob wir den derzeitigen Stand mal rausgeben koennen

    Gruss Torro

  3. #3
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Roeselare - Belgium
    Beiträge
    1,394

    Hhm, welches Script ist das denn?
    sehe : http://brua.gallon.tzo.com:8080/ipsweb.txt

    Danke.

  4. #4
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    2,269

    Hhm, was macht Tommi da genau? Da haette er doch mit helfen koennen, wir haben auch noch genug zu tun auf der ToDo Liste....
    ...Bisher an Eurer Baustelle bisher gar nichts. Ich habe mich da mit Absicht nicht reingehangen, weil ich persönlich mit Speicherung der Daten in einer DB einen anderen Ansatz verfolgt habe. Wenn trotzdem noch Bedarf besteht, kann ich aber gerne mitmachen.
    Bei mir läuft rrd allerdings nicht mit IPS zusammen, sondern auf meinem Linux-Server für MRTG.

    Tommi

  5. #5
    Registriert seit
    May 2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3,964

    Hallo tommi,
    Zitat Zitat von tommi
    ...Bisher an Eurer Baustelle bisher gar nichts. Ich habe mich da mit Absicht nicht reingehangen, weil ich persönlich mit Speicherung der Daten in einer DB einen anderen Ansatz verfolgt habe. Wenn trotzdem noch Bedarf besteht, kann ich aber gerne mitmachen.
    Bei mir läuft rrd allerdings nicht mit IPS zusammen, sondern auf meinem Linux-Server für MRTG.

    Tommi
    das war ein Versehen von GGGss...aber unabhaengig davon: ich habe ja am Anfang auch die Daten in einer DB gespeichert und dann weiter verarbeitet. paresy hat mich aber ueberzeugt, dass es besser ist fuer die Nutzer, je weniger Zusatzprogramme man benoetigt. Und bei der jetzigen Variante muss gar nichts (ausser dem neuen Webinterface) installiert werden. Alle basiert auf Browserbasierten Scripten und damit ist natuerlich auch die Installation und Konfiguration der Trendgrafiken fuer jeden ein Kinderspiel. Und glaube mir, die Grafiken sind je Sensor komplett in 30 Sekunden (etwas Ueberlegung betreff Name und Farbe muss man anstellen) fertig.

    Ich werde dann fuer diejenigen, die es moechten, auch gleich da eine Schnittstelle fuer die DB Anbindung reinhaengen, das ist das geringste Problem...

    Gruss Torro

  6. #6
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Roeselare - Belgium
    Beiträge
    1,394

    Zitat Zitat von Torro
    Alle basiert auf Browserbasierten Scripten und damit ist natuerlich auch die Installation und Konfiguration der Trendgrafiken fuer jeden ein Kinderspiel.
    Deshalb meine vorwarnung : '10 std. arbeit.' Wenn das add-on fertig ist wird jedem von diese super funktionalität gebrauch machen konnen. Leute, Alle achtung geht zu Torro & Paresy die dies programiert haben. Glaub mir. Nicht jedem möchte RRD durch & durch kennen lernen.

    Also : jetzt fängt mein wochenende an ... gruss an alle

Ähnliche Themen

  1. Wettergrafik in IPS
    Von Torro im Forum IP-Symcon WIIPS für Version 1.0
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.12.05, 18:27