+ Antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 65
  1. #1
    Registriert seit
    May 2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3,964

    Standard WIIPS V1 auf V2 updaten - hier sind noch die Hinweise vorhanden.

    Hallo Wiipsler,


    vorab:
    vielen Dank fuer die aktive Danksagung von hmpf99
    vielen Dank fuer die aktive Danksagung von Heidewinkler


    die WIIPS Version fuer IPS 2.0 ist fuer den Test verfuegbar.

    1. die alte WIIPS V1 Version wird nicht mehr upgedatet. Es erfolgt nur noch der Support fuer die neue Version unter IPS V2.

    2. Was muss man tun, um sein bestehendes WIIPS auf die V2 umzustellen? Das ist eigentlich ganz einfach:
    - Backup der V1 komplett zur Sicherheit
    - V1 nach V2 migrieren und natuerlich alles entsprechend der Foren-Hinweise anpassen. Das kann einige Zeit dauern, also fangt schon mal an...
    - WIIPS Module QS, WEATHER, CALENDAR deregistrieren
    ACHTUNG: RRD nicht deregistrieren !!!
    - Verzeichnis web_data aus V1 nach V2 kopieren
    - WIIPS V2 entpacken und install.php aufrufen
    - in der Graph Konfiguration alle rot markierten Graphen editieren, hier muss der neue Variablenname zugewiesen werden.
    - anschliessend WIIPS Modul rrd deregistrieren und neu registrieren

    -anhängende Fontfile nach C:\Windows\Fonts kopieren. Die aktuelle Version behebt den Fehler, dass keine Umlaute dargestellt werden können.

    Danach laufen Eure Grafiken korrekt weiter mit allen alten Daten.

    Enthalten sind in der V2 folgende Module:
    Logging & Visualierung aller moeglichen und unmoeglichen Daten (rrd)
    Kalender fuer Feiertage, Geburtstage und sonstige Termine

    QS entfaellt und wird durch das webfront bereitgestellt.

    Wetter und zusaetzliche Wetterinfos (weather), sofern Wettersensoren vorhanden, ist noch in Vorbereitung.

    So, und damit sich nicht alle hier im Forum bedanken muessen, habe ich mir mal erlaubt, Euch hier eine Dankesmoeglichkeit fuer die gesamte WIIPS-Entwicklung zu hinterlegen.
    Geändert von Torro (12.02.09 um 21:36 Uhr)
    Gruss Uwe

  2. #2
    Registriert seit
    May 2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3,964

    Hallo,

    bei Fragen wie immer hier lauthals schreien.
    Gruss Uwe

  3. #3
    Registriert seit
    May 2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3,964

    Hallo,

    inzwischen wurde noch ein kleiner Bug beseitigt und die 2.1 ist online gestellt. Danke hier an wgreipl fuer den Hinweis.
    Gruss Uwe

  4. #4
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Fürstenfeldbruck-Aich (Bayern)
    Beiträge
    4,048

    Hallo Torro,

    Zitat Zitat von Torro Beitrag anzeigen
    inzwischen wurde noch ein kleiner Bug beseitigt und die 2.1 ist online gestellt. Danke hier an wgreipl fuer den Hinweis.
    als Alpha-Tester hilft man immer gerne
    Gruß
    Werner

    Komponenten:: Homematic(CCU) 250DP, EATON-MOELLER, 1-Wire, WMRS200, 15" Touchdisplay
    Software::
    IPS V4.x, iMobile, WebFront, Logitech Media Server 7.8.x, SONOS
    Hardware:: IPS-Server: ESXi 6.x, Windows 10 Ent, 4 Kerne, 8GB RAM

  5. #5
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    31

    Standard Ausweichmanöver

    Hallo Thread, hallo Torro,

    Hab grad die WIIPS V2.1 gezogen.
    Ich habe allerdings bereits pleiblings ipshomecontrol in Betrieb. Da gingen meine Gedanken etwa in die folgende Richtung: da ich zumindest IT-mäßig ein ordentlicher Mensch bin spendier ich dem WIIPS ein eigenes root. Habs auch fein "wiips" benannt. Den Webserver entsprechend eingerichtet. Leider musste ich feststellen, daß Dein WIIPS offenbar doch auf auf "./web/" als root besteht.
    In meiner Naivität bin ich davon ausgegangen, daß das Rootverzeichnis vom Webserver übernommen werden sollte. Ich weiß halt net in wie weit Du Dich da mit pleibling verständigst, damit ihr da im Web-Verzeichnis nicht kollidiert.
    Außerdem dacht ich, es wär für später im Leben mal nützlich, wenn ich mich in die ganze Geschichte mit Webprogrammierung eingearbeitet hab und zu spielen anfange.
    Da möcht ich nicht unbedingt einen "gemischten Salat" in einem einzigen "./web/"-Verzeichnis trollen haben.

    Gibts nen schnellen Griff wie ich das anpassen kann?
    Langt es wenn ich sämtliche Pfade in der global.ips.php anpasse?

    Danke für die Antwort.

    Und da ich grad erst drei Kids, eine Lebensgefährtin und die Oma für Weihnachten versorgt hab gibts für Dich erstmal nur eine herzliche Umarmung und ein echt vorweihnachtliches "Danke, daß Du Deine Arbeit mit uns teilst". Vielleicht gibts was zu Ostern, wenn ich WIIPS laufen hab. Was ist eigentlich dieses "BlueRay"?

    Gruß,

    tinspoon

  6. #6
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    31

    Standard Uuups

    Wieder ich.

    Da hab ich doch glatt übersehen, daß der gute pleibling sich bereits in ein Unterverzeichnis bemüht hat...
    Was dennoch bleibt ist das ungute Gefühl mit zwei webservern gleichzeitig auf das gleiche Verzeichnis zuzugreifen. Schimpf mich paranoid oder ungebildet, aber ich bin zu lange in der Windows-Welt um das ohne nachzufragen beruhigt so einzurichten.

    Gruß,

    tinspoon

  7. #7
    Registriert seit
    May 2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3,964

    Hallo,

    die Server sind voellig unabhaengig voneinander, die kommen auch aus der Linux Welt, deshalb geht das ohne Komplikationen. Ausserdem greift pleibling auch auf Daten von WIIPS, sofern vorhanden, zurueck, wenn ich mich recht erinnere.
    Geändert von steiner (21.12.08 um 11:22 Uhr)
    Gruss Uwe

  8. #8
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    31

    Na dann kanns ja losgehen

    Danke Dir für die schnelle Antwort.

    Gruß,

    tinspoon

    [edit]
    Mein Instinkt hat sich nur falsch ausgedrückt. IPSHomecontrol ist tot. Deine php.ini killt den mysql-zugang von pleibling. Wie bring ich die beiden inis denn jetzt zusammen?Kann ich da einfach ein merge machen? Den mysql-eintrag von pleibling bei Dir einfügen?Was macht der session-Abschnitt?Brauch ich zwei davon? (Ihr seht, ich bin derzeit noch planlos)
    Ich verspreche mich da einzulesen, aber aktuell muss ich mein Häuschen verlassen.
    [edit off]
    Geändert von tinspoon (21.12.08 um 11:59 Uhr) Grund: Wusst ichs doch

  9. #9
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    31

    Standard php.ini

    Hallo und frohe Weihnachten!

    Ich hab wie versprochen mal die php.net-Seiten konsultiert.
    Ich wüßte jetzt immerhin theoretisch wie ich eine Session aufzubauen hätte.
    Im Hinblick auf eine php.ini unter der sowohl WIIPSv2 und IPShomecontrol laufen soll ist mir allerdings noch nicht klar geworden wie genau ich die beiden Sessions zu definieren hätte.
    Zur Erinnerung: WIIPSv2 überscheibt die php.ini und somit die Einstellungen (u.a. den mysql-Zugriff) von IPShomecontrol.

    Die Fragen auf die ich bis dato keine Antworten gefunden hab:
    (1) Kann und muss ich überhaupt zwei Sessions für die beiden Erweiterungen haben?
    (2) Würden die Pfade und Filesettings nur lokal für die jeweilige Session gelten, falls Punkt 1 = true?
    (3) Wie sieht sowas in der php.ini aus? Ich hab ja nur einen nichtindizierten [Session] Header...sehe also nicht, wie ich da mehrere einrichten könnte.
    (4) Oder bin ich da völlig auf dem Holzweg? (Wahrscheinlichkeit >> 0)

    Ziel ist einfach nur WIIPSv2 und IPShomecontrol nebeneinander zu betreiben.

    Gruß,

    tinspoon

  10. #10
    Registriert seit
    May 2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3,964

    Hallo tinspon,

    Zitat Zitat von tinspoon Beitrag anzeigen
    Zur Erinnerung: WIIPSv2 überscheibt die php.ini und somit die Einstellungen (u.a. den mysql-Zugriff) von IPShomecontrol.
    nur, wenn diese nicht der Konvention entsprechen. Ansonsten waere es ein Bug. Ausserdem passiert dies nur einmalig, wenn ueberhaupt, bei der Installation.

    Die Fragen auf die ich bis dato keine Antworten gefunden hab:
    (1) Kann und muss ich überhaupt zwei Sessions für die beiden Erweiterungen haben?
    es sind zwei unterschiedliche Anwendungen, somit haben die nix miteinander gemeinsam und koennen so auch nur mit getrennten Sessions arbeiten.

    (2) Würden die Pfade und Filesettings nur lokal für die jeweilige Session gelten, falls Punkt 1 = true?
    welche Pfade und welche Filesettings?

    (3) Wie sieht sowas in der php.ini aus? Ich hab ja nur einen nichtindizierten [Session] Header...sehe also nicht, wie ich da mehrere einrichten könnte.
    webfront und wiips nutzen das gleiche Instrumentarium, warum ipshomecontrol nicht auch? Frage bitte dort nach.
    Gruss Uwe

Ähnliche Themen

  1. Schmutziger Trick: Programm auf einem entfernten Rechner ausführen / Remote-Hibernate
    Von sokkederheld im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.11.08, 16:32
  2. Einige Fixes fürs WIIPS (beta!! d.h. ohne Garantien)
    Von gwanjek im Forum IP-Symcon WIIPS für Version 1.0
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.02.08, 07:33
  3. Projekterfahrung mit WIIPS / some Bugs
    Von gwanjek im Forum IP-Symcon WIIPS für Version 1.0
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.01.08, 19:51
  4. WIIPS - Focus auf Benutzernamensfeld
    Von wgreipl im Forum IP-Symcon WIIPS für Version 1.0
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.06, 09:51
  5. [kein Bug] Fehler seit Update -> WIIPS updaten auf 0.8x erforderlich
    Von samlehm im Forum IP-Symcon WIIPS für Version 1.0
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.06, 21:58