+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Nidda(Hessen)
    Beiträge
    7,330

    Standard USB-Wetterdaten-Empfänger USB-WDE1

    Neu und gar nicht so uninteressant.

    Wetterempfänger

    Habe es mal bestellt. Jetzt wird die KS300 XBee fähig.

    Hier das Script dazu.
    Geändert von RWN (03.04.09 um 11:33 Uhr) Grund: Script Link eingefügt
    Gruß Rainer


    Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger.


  2. #2
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    2,270

    wußte gar nicht, das das Teil schon lieferbar ist.
    Nachdem ich mehrere Monate erfolglos versucht habe, mit Delphi eine WS300PC abzusaugen, sieht das hiermit schon wesentlich einfacher aus.

    Tommi

  3. #3
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    56

    Hallo,

    das Ding gibt's ja bisher nur als Bausatz. Hast Du das Teil schon da und kannst mir sagen, was alles gebaut werden muss? Ein paar Widerstaende einloeten schaffe ich wohl noch, aber viel mehr leider auch nicht...

    Gruesse,
    Thomas

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Nidda(Hessen)
    Beiträge
    7,330

    Hallo Thomas,

    es sind 3 Elko und 1 LED einzulöten. Kein Smd. Das war es.

    Das Teil läuft seit Freitag einwandfrei.
    Gruß Rainer


    Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger.


  5. #5
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    56

    Das nennt sich dann Bausatz? Sehr schoen - und Dir vielen Dank fuer die Info - denn das sollte ich noch hinbekommen.

  6. #6
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Oberkrämer bei Berlin
    Beiträge
    1,435

    Standard Treiber für USB-WDE1 ?

    Mich hat der USB-WDE1 auch erreicht. Zusammenbau ist in ein paar Minuten geschaft. Aber wo bekommt man den VCP-Treiber her? Auf der, in der Anleitung angegebenen, ELV Produktseite ist nichts zu finden. Oder reicht der FTDI Treiber von der FHZ 1300?
    MfG: Heiner_________________IPS5.1, NUC-i5 Lüfterlos, SSD, Win10Home, 24/7; IPS-Mobile Android V5.1.0; FHZ1300PC: FS20, HMS100, KS300, PS50, FHT; WDE1; Harmony1100 + Wandlung einzelner FHT80TF in FS20 Adressen mit FS20Manager; 3x ChromoflexII + 14x IIIRC; DMX4ALL, ArtNet (Dimmer6); IPS-868: EKM, RGBW, WDT, JKM/Termojet; 1Wire über blauem DS9490R; HomeMatic: CCU3, LAN_Adapter, Hm + HmIP, Winmatic; XBee Pro: Roomba;

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Nidda(Hessen)
    Beiträge
    7,330

    Hallo Heiner,

    entweder hier oder direkt bei Sislab.
    Gruß Rainer


    Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger.


  8. #8
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Oberkrämer bei Berlin
    Beiträge
    1,435

    Danke. Diese ELV Seite hatte ich vorgestern wirklich stundenlang gesucht. Ich glaub ich brauch eine neue Brille.
    Und der ELV Service hat bis jetzt noch nicht geantwortet.
    MfG: Heiner_________________IPS5.1, NUC-i5 Lüfterlos, SSD, Win10Home, 24/7; IPS-Mobile Android V5.1.0; FHZ1300PC: FS20, HMS100, KS300, PS50, FHT; WDE1; Harmony1100 + Wandlung einzelner FHT80TF in FS20 Adressen mit FS20Manager; 3x ChromoflexII + 14x IIIRC; DMX4ALL, ArtNet (Dimmer6); IPS-868: EKM, RGBW, WDT, JKM/Termojet; 1Wire über blauem DS9490R; HomeMatic: CCU3, LAN_Adapter, Hm + HmIP, Winmatic; XBee Pro: Roomba;

  9. #9
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    2,270

    Standard Erste Erfahrungen

    Ich habe mittlerweile meinen WDE1 auch bekommen und zusammengelötet.
    Der erste Versuch: Win2k-Rechner mit Hterm: da wurden auf Kdo "?" nur die ersten beiden Zeichen EL ausgegeben, dann gar nichts mehr. Der Treiber an sich hatte aber schon funktioniert, da war als letztes das USB-I2C-modem dran.
    Jetzt habe ich das gute Stück an meinen Vista-Rechner angeschlossen und als Terminal das von BASCOM genommen und ->"?" geht. Es kommen auch Daten rein.
    Terminaleinstellungen waren selbstredend die gleichen. Kann das einer Erklären? Wie wird sich das erst in einem "richtigen Programm" bemerkbar machen?

    Die LED ist immer an. Ich hatte die Beschreibung allerdings so interpretiert, das sie nur "bei Empfang" leuchtet.

    Als nächstes ist mir aufgefallen, das der dazu bestellte S300TH so aus der Verpackung beim IPWE1 als Sensor4, beim WDE1 als Sensor 1 angezeigt wird.
    Leider habe ich keine anderen aktiven Sensoren zum Vergleich.

    Tommi

  10. #10
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Nidda(Hessen)
    Beiträge
    7,330

    Hallo tommi,

    Die LED ist immer an. Ich hatte die Beschreibung allerdings so interpretiert, das sie nur "bei Empfang" leuchtet.
    Bei Datenempfang blinkt sie, ansonsten Dauerlicht.
    Gruß Rainer


    Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger.


Ähnliche Themen

  1. USB Schnittstelle für EIB
    Von sirko im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.05.09, 12:22
  2. USB to Ethernet Connector
    Von astrastar im Forum Schaufenster
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.07, 19:22