+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    2

    Standard Fehler "Zeitüberschreitung beim Warten auf Antwort"

    Hallo zusammen,

    ich mache gerade meine ersten Gehversuche mit IPS und der Anbindung an meine EIB-Hausinstallation. Hierfür benutze ich eine serielle Schnittstelle von Siemens (5WG1148-1AB02). Der Schalter ist auf FT1.2 gestellt und via ETS funktioniert alles.

    In der IPS konnte ich auch erfolgreich z.B. eine Steckdose ein- u. ausschalten. Allerdings bekomme ich fast immer die Meldung
    "Zeitüberschreitung beim Warten auf Antwort". Im Debug Fenster sehe ich unter Daten nur wirre Zeichen.

    Da die Siemens Schnittstelle mit einer Baudrate von 9600 angegeben ist, habe ich mal versucht den Serial Port auf diesen Wert zu ändern, aber dieser stellt sich dann wieder automatisch auf 19200.

    Kann das daran liegen bzw. hat jemand Erfahrung ob die Siemens Schnittstelle funktioniert?

    Grüße und Danke
    Michael Bittermann

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    22,181

    Ich habe dir mal eine DLL angehängt in der das automatische Umschalten auf 19200 Baud deaktiviert ist. Probier mal bitte, ob es mit 9600 Baud funktioniert. Ich kenne das Gateway nicht, weiß also nicht, ob es überhaupt funktionieren kann.

    paresy
    Geändert von paresy (14.06.09 um 14:09 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    923

    Das Interface mit dem Rechner mit 9600 Baud anzusteuern sehe ich als problematisch an da die EIB Busgeschwindigkeit bereits 9600 Baud beträgt - wie soll dabei noch der FT1.2 Protokolloverhead abgehandelt werden??

    Gruß
    Olli


    PS: beim alten PEI16 war das mit den 9600 Baud normal da das Interface direkt mit dem EIB kommuniziert hat - das hat dann auch etliche Probleme bereitet.... bis dann endlich FT1.2 da war.
    Geändert von Olli (08.05.09 um 13:19 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    2

    hab die eib.dll in module kopiert und eine neue EIB Gateway Instanz mit Serial Port angelegt. Aber die Baudrate ändert sich nach wie vor auf 19200.

    Grüße
    Michael

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    1

    Hallo, ich habe das gleiche Gerät 5WG1148-1AB02 und den gleichen Fehler mit dem tiemout. Touch hast du ein Lösung gefunden, oder kennt jemand anders ein Lösung.
    Finde es seltsam das die baudrate immer wieder zurücksprigt sobald man übernehmen anklickt.

  6. #6
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    1

    Standard Habe das selbe Problem

    Hallo touch
    hast du eine Lösung gefunden, oder muss ich über eine neue Schnittstelle nachdenken. Bitte meden ob es eine Lösung gebt

    Dank im Vorraus

Ähnliche Themen

  1. Umstellung V1 auf V2 mit Designer oder Webfront?
    Von hmpf99 im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.09, 20:51
  2. Schmutziger Trick: Programm auf einem entfernten Rechner ausführen / Remote-Hibernate
    Von sokkederheld im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.11.08, 16:32
  3. Fehler beim Umstieg auf Vista
    Von Ferengi-Master im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.01.08, 20:55
  4. [kein Bug] Fehler seit Update -> WIIPS updaten auf 0.8x erforderlich
    Von samlehm im Forum IP-Symcon WIIPS für Version 1.0
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.06, 21:58
  5. Fehler beim Klicken auf 'Logging & Graphing'
    Von olaf71 im Forum IP-Symcon WIIPS für Version 1.0
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.01.06, 23:02