+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    118

    Standard IPS Browser Fenster Internet Browser mal anders

    Hallo Kollegen,

    möchte mal etwas zur Verfügung stellen:

    IPS Browser

    Mir viel kein besserer Name ein. Ich habe ein kleines VB-Program geschrieben um Internetseiten z. B. WebFront oder eigene Seiten sehr einfach, schnell und genau so, wie ich es möchte, dazustellen.

    Folgende Funktionen:
    - Startet definierte Seite in einem neuen Fenster ohne den Standart-Browser zu benutzen
    - Legt sich genau in definiert Größe und an definierter Position ab
    - Kann Tranzparent angezeigt werden
    - Kann "immer Oben / Allways on Top" angezeigt werden.
    - Kann Ohne Titelleiste angezeigt werden bzw. Fullscreen

    ToDo:
    Settings anpassen und Exe starten.
    (Beide Dateien müssen im gleich Ordern liegen!)

    Settings/Beispiel:
    Breite: 3100
    Höhe: 9000
    Startseite: Google
    Transparenz von 0 bis 254: 230
    Position von Oben: 500
    Position von Links: 500
    Fenster ohne Titelleiste (Beenden nur über Taskleiste möglich) 0=Aus 1=AN: 0
    Immer Fenster Anzeigen (Allway on Top) 0=Aus 1=AN: 0

    Ich kann leider keinen Support geben, da ich einfach keine Zeit habe, aber vielleicht kann der Eine oder Andere dieses Tool gebrauchen.

    Ich setzt es ein um meine Musikanlage zu steuern sowie ein paar Lichter etc als "Schnellstart" zu bedienen, oder als Gadget auf dem zweiten Monitor.

    Viel Spaß!
    HomeMatic im ganzen Haus:
    Zentrale, Lichter, Jalousien, Steckdosen, Schalter, Heizung, Gartenbewässerung, 17" Touchscreen in der Wand. PV-Anlagenüberwachung, Aquariumüberwachung und Steuerung, Alarmanlage und vieles vieles mehr...

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    118

    Update:
    Im Anhang eine neue Version, jetzt kann man in den Settings auch die Titelbezeichnung ändern
    HomeMatic im ganzen Haus:
    Zentrale, Lichter, Jalousien, Steckdosen, Schalter, Heizung, Gartenbewässerung, 17" Touchscreen in der Wand. PV-Anlagenüberwachung, Aquariumüberwachung und Steuerung, Alarmanlage und vieles vieles mehr...

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    1

    Super vielen Dank für Ihre schnelle Hilfe,
    funktioniert bestens !!

    Liebe Grüße,
    I.Koch

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Stade
    Beiträge
    6,609

    Hab auch so ein Projekt gestartet gehabt.

    Mein Browser kann spezielle HTML-Befehle interprätieren und so mit einer Zeile wie
    Code:
    <img src="test.jpg" onclick="IPSScript:12345">
    einen IPS Button generieren, der direkt ein Script ausführt. Ausserdem sind IPS Variablen direkt per HTML auslesbar. Es war sogar eine Art AJAX drin damit die Webseite nicht blinkt wenn man Variablen updated. In meinen Augen vollkommen egal, aber die Leute sind verwöhnt und die Anforderungen sind halt hoch.

    Irgendwie gab es kaum Interesse an dem Projekt und es wurden Probleme disutiert die eine solche Software mit sich bringt. Wie zum Beispiel kein Zugriff von remote ohne diesen "Spezialbrowser" oder keine Möglichkeit per PDA oder iPhone zu steuern.

    Und da es ja grad Mode zu sein scheint, dass alles, aber auch wirklich alles iPhone kompatibel sein muss, und das neue webfront "Out-Of-The-Box" gut funktioniert, hab ich die Entwicklung dann auch bis auf Weiteres eingestellt und verbringe meine Zeit mit Dingen die mir mehr Spaß machen.


    Toni
    Geändert von Tonic1024 (04.09.09 um 07:30 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    118

    ähhhmm Toni...

    das ist nur ein Browser wie z. B. Internet Explorer oder Firefox. Genaugenommen Arbeitet glaube ich Internet Explorer 8.0 im Hintergrund.

    Die Software stellt nur eine Webseite da als Google oder das Webfront oder irgendeine andere Seite.

    Der Vorteil ist nur, das man die "normalen" Browser nicht benutzt, sich das Fenster belibig anordnen lässt, die Größe angepasst werden kann etc.

    Ich steuern meine Anlage auf folgende Wege:
    - Eigene PHP-Seiten mit automatischer Variablen aktualisierung etc.
    - WebFront
    - Designer

    Wobei ich nie lust hatte alles immer zu pflegen, somit sind eigentlich nur meine PHP-Seiten aktuell, die lasse ich natürlich auch im WebFront einblenden :-)

    Wenn ich jetzt im Büro sitze (am Rechner) und möchte was in IPS steuern, habe ich bis jetzt meinen "standard" Browser aufgerufen und über Varoriten meine IPS-Seite geöffnent und dann konnte ich starten.

    Wenn der Browser schon auf war, einen neuen Tab aufmachen etc.

    Und das nur um mal eben den Tos lauter zu machen oder den Radiosender zu wechseln?

    Jetzt habe ich mir einfach dieses Programm geschrieben, und in der Tastleiste eine Verknüpfung angelegt.

    Was ich jetzt mache:
    2-Klicks! Einmal auf die Verknüpfung und einmal auf "Lauter" etc.
    Über die Verknüpfung starte ich meine PHP-Seite in der PDA-Ansicht und gleich die Seite mit den wichtigsten Funktionen.
    Die gleiche Seite nutzte ich auch auf dem PDA, welche im Wohnzimmer hängst (WLan) und auch mobil mit meinem PDA.

    Für mich mit abstand die einfachste Lösung mein System zu bedienen.

    Ist nur eine Idee, vielleicht kann es ja jemand gebrauchen...

    Gruß

    ASICS
    HomeMatic im ganzen Haus:
    Zentrale, Lichter, Jalousien, Steckdosen, Schalter, Heizung, Gartenbewässerung, 17" Touchscreen in der Wand. PV-Anlagenüberwachung, Aquariumüberwachung und Steuerung, Alarmanlage und vieles vieles mehr...

  6. #6
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Stade
    Beiträge
    6,609

    Ja, ich hab das schon verstanden... Meiner macht alles dies ebenfalls und verwendet auch die IE Engine im Hintergrund.

    Meine Problemstellung war Folgende:
    Ich wollte durch IPS auf einem entfernten Rechner (Touchscreen im Flur und mobiles Touchpad mit WLAN) mit IPS ein Browserfenster öffnen und eine URL laden. Das kann dann google, Wetterdienst oder z.B. das WIIPS oder Webfront sein. Das Webfront zum Beispiel macht auf dem Touch viel mehr her wenn keine Titelleiste, keine Menüleiste und keine Navi-Buttons zu sehen sind. Also werden die per Default garnicht erst eingeblendet. Per IPS kann ich dann also jederzeit übers Netzwerk die URL auslesen und setzten.

    Für die Nahbedienung am Touchpanel hab ich ein zweites Programm geschrieben. Das ersetzt die Menüleiste und die Navi-Buttons und wird nur dann gestartet wenn man sie braucht.

    Etwas später dann wollte ich so eine Art Popups damit realisieren. Das heisst ich stelle mir eine HTML Datei zusammen mit den entsprechenden Infos und Icons und lade diese dann in einer neuen Instanz des Browsers. Dann setzte ich die Größe des Browsers auf 200x100 Pixel und schiebe ihn (alles per IPS übers Netzwerk) unten links in die Ecke. Dann wird er in den Fordergrund gebracht - die Nachricht taucht als kleiner "HTML-Kasten" vor dem Webfront auf. Bei klick (Berührung am Touch) wird ein Script ausgeführt (siehe oben) und IPS schließt das Popup wieder.

    Noch etwas später konnte ich dann den HTML-Code auch dynamisch in einem IPS-Script erzeugen und an den Browser übergeben.

    Dennoch sind die Kritiken ja nicht ganz unberechtigt. Du bist auf diesen "Spezial-Browser" angewiesen und kannst ihn nicht auf nem PDA installieren. Ruft man so eine IPS-HTML Seite mit nem normalen Browser auf, so zeigt dieser JavaScript-Fehler an. Klarer Vorteil ist aber, dass IPS jederzeit die volle Kontrolle hat und scripten dadurch total simpel ist. Jeder der schonmal ein bissel HTML gemacht hat baut sich ruck-zuck sein eigenes Webfront. Ohne Ajax, Dojo, Javascript und Co.

    Ich will dir dein Projekt bestimmt nicht madig machen. Nur musste ich feststellen, dass die Akzeptanz für so eine Lösung sich deutlich unterhalb dessen bewegte was ich mir vorgestellt hatte. Ich denke ich werde ihn bei Zeiten weiterentwickeln nur für mich privat einsetzen. Ein "CSS-Plugin" war grad in Planung als ich aufgehört hab dran zu entwickeln. Damit könnte man dann quasi, wenn man will, Skins für sein persönliches Webfront entwickeln.

    Toni
    Geändert von Tonic1024 (04.09.09 um 09:44 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    2

    Hallo zusammen,

    jetzt hoffe ich nur das mir noch jemand nach einem Jahr helfen kann.
    Ich hab heute diesen IPS Browser gefunden und es ist genau das was ich gesucht hab.

    Hab nur ein paar Probleme, Ajax geht leider nicht im vollem Umfang, so wie im IE 8. Beziehungsweiße bekomme ich einen Fehler mit der ich nichts anfangen kann. Mein Script läuft zu 100% in allen Browsern nur hier nicht.

    Die Funktion wird aber nach bestätigen der Meldung ausgeführt und funktioniert.

    Gibt es die Möglichkeit eine Installationsdatei zu erzeugen. So dass das Tool in Win Vorzeichens bei Programme landet und einer Verknüpfung auf dem Desktop erstellt wird. Wäre auch super wenn als Grundlage der Standard Browser verwendet wird oder gleich denn richtigen Browser Installiert.


    Gruß
    seppi ich drück mir die daumen :-)
    Geändert von Seppi (27.08.10 um 16:56 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    118

    Hallo Seppi,

    der Browser ist eigentlich Uralt und war damals bei VB6 im Einsatz.
    Ich weiß nicht ob man diesen dort austauschen kann.
    Habe leider auch keine Zeit mich damit zu beschäftigen.

    Mein Vorschlag:
    Nimm eine Entwicklungsumgeben z. B. VB .Net oder vielleicht auch noch das alte VB6 und frag in den passenden Foren nach Browser-Elementen. Es gibt auch kostenlose Entwicklungsumgeben auf der Basis von VB, die sind sehr leicht einzusetzen!

    Bei VB6 z. B. braucht man nur ein neues Projekt anlegen und dieses Browser-Elemtent auf die Form ziehen, in den Einstellungen, kann man dann alles nötige Anpassen. Ich vermute, dass du nur mal in den Foren danach suchen musst oder mal dein Anliegen erläutern musst.

    Mein Projekt, in VB6 geschrieben, habe ich angehängt.
    Einfach VB6 installieren und dann öffnen.
    Vielleicht findest du ja ein aktuelles Browser-Element und muss dieses nur ersetzen?

    Viel Erfolg!

    Mehr kann momentan nicht tun.
    HomeMatic im ganzen Haus:
    Zentrale, Lichter, Jalousien, Steckdosen, Schalter, Heizung, Gartenbewässerung, 17" Touchscreen in der Wand. PV-Anlagenüberwachung, Aquariumüberwachung und Steuerung, Alarmanlage und vieles vieles mehr...

  9. #9
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    2

    Danke schon einmal für die schnell Antwort, schau ich mir heute Abend in Ruhe an!

    Werde sicherlich noch Hilfe brauchen

    Gruß
    seppi

Ähnliche Themen

  1. Newbie hat eine Frage! Mail per IPS?
    Von Xanon im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.10.10, 18:40
  2. IPS hängt sich auf nach SSL aktivieren
    Von pleibling im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.10.08, 20:18
  3. Mit Designer auf IPS zugreifen..über Internet?
    Von guyabano im Forum Dashboard
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.04.07, 21:47
  4. Zugriff auf IPS via Internet - aber welche Port?
    Von Softsphere im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.05.06, 13:38
  5. Message Log Fenster mit IPS Designer
    Von guyabano im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.01.06, 16:36