+ Antworten
Seite 3 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 72
  1. #21
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    323

    Hallo Retiarius,
    Zitat Zitat von Retiarius
    das müsste so sein...ich habe bei mir alle internen Programme deaktiviert. aber im script erkennst du ja, dass die übermittelte Temperatur vom FHT mit der "letzten bekannten" Temperatur vergleichen wird - ist die ungleich wird auf manuell gestellt.

    Ich denke ich werde das Script auch noch erweitern - muss selber erst mal alle "Fallstricke" erörten und schauen was man noch so rausholen kann.

    Aber danke schonmal für den Hinweis!
    ich habe das Script so modifiziert, das die am Regler eingestellten Werte nur wirken, wenn der Regler auf manuell gestellt wird. Das verhindert, das Werte die versehentlich eingestellt werden (z.B. beim Staubwischen) wieder vom IPS übersteuert werden. Auch die Zeitprogramme im FHT werden so übersteuert.

    PHP-Code:
    $hour=date("H");
    $minute=date("i");
    $time $hour.":".$minute;
    $heute = array("Sonntag","Montag","Dienstag","Mittwoch","Donnerstag","Freitag","Samstag","");
    $tag date("w");
    //Wohnzimmer
    $Temp_Mode=GetValueInteger("temp_Wohnzimmer.Mode_FHT"); //FHT Target Mode
    if($Temp_Mode==0//Regler im Automatikbetrieb 
    {
    //Alten Zustand einlesen - nur für erste Zeit am Tag wichtig
    $newtemp=GetValueFloat("temp_Wohnzimmer.Soll_IPS");
    $handle fopen("C:/Program Files/IP-SYMCON/web/Parameter/LS1/Heizung_Wohnzimmer.par","r");
    while (
    $line fgets($handle1000))
    {
    $parameter explode(";"$line); //[0]-Tag, [1]-(Ab)Zeit, [2]-Temperatur
    $day=$parameter[0];
    $switchtime=$parameter[1];
    $temp=$parameter[2];
    if(
    $day == $heute[$tag]) //Tag erkannt
    {
    if(
    $time $switchtime)
    $newtemp $temp-(GetValueFloat("Heizung_Absenkung")); //Offset für Temperaturabsenkung
    }
    }
    fclose($handle);
    //bei Wertänderung in der Datei -> neuen Wert senden
    if (GetValueFloat("temp_Wohnzimmer.Soll_IPS") != $newtemp)
    {
    FHT_SetTemperature(38016, (float)$newtemp);
    SetValueFloat("temp_Wohnzimmer.Soll_IPS", (float)$newtemp);
    echo 
    "LS1: Automatik, Wochentag $tag, Sollwert Temperatur Wohnzimmer [°C]: ".$newtemp;
    }
    //wenn ist und Sollwert nicht übereinstimmen senden
    else if ((GetValueFloat("temp_Wohnzimmer.Soll_FHT")) != (GetValueFloat("temp_Wohnzimmer.Soll_IPS")))
    {
    echo 
    "LS1: Wert am Regler Wohnzimmer manuell verändert";
    FHT_SetTemperature(38016, (float)$newtemp);

    Grüße, Keule

  2. #22
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Hessen - nähe Gießen
    Beiträge
    330

    Standard das geht auch

    Zitat Zitat von Keule
    ich habe das Script so modifiziert, das die am Regler eingestellten Werte nur wirken, wenn der Regler auf manuell gestellt wird. Das verhindert, das Werte die versehentlich eingestellt werden (z.B. beim Staubwischen) wieder vom IPS übersteuert werden. Auch die Zeitprogramme im FHT werden so übersteuert.
    ja..das geht natürlich auch - aber genau sowas macht natürlich die "Einfachheit" wieder schwerer - mein Ziel war es, die Sache simpel zu gestalten. Ein drehen am Regler reicht aus um das System in den Manuellmodus zu setzen und nach der Zeit X wieder in den Automatikbetrieb zu setzen.
    Das bringt natürlich auch Nachteile mit sich. Aber durch den Automatikbetrieb (mit Parameter) benötigt man die internen Programm nicht.
    Aber wie so oft haben alle Lösungen Vor- und Nachteile - welche die "beste" Lösung ist muss wohl jeder für sich selber entscheiden.
    Das ist ja das Schöne an IPS - man kann irgendwie alle Möglichkeiten umsetzen....

  3. #23
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    323

    Talking die Mischung bringts

    Hallo,
    Zitat Zitat von Retiarius
    ja..das geht natürlich auch - aber genau sowas macht natürlich die "Einfachheit" wieder schwerer - mein Ziel war es, die Sache simpel zu gestalten. Ein drehen am Regler reicht aus um das System in den Manuellmodus zu setzen und nach der Zeit X wieder in den Automatikbetrieb zu setzen.
    Das bringt natürlich auch Nachteile mit sich. Aber durch den Automatikbetrieb (mit Parameter) benötigt man die internen Programm nicht.
    Aber wie so oft haben alle Lösungen Vor- und Nachteile - welche die "beste" Lösung ist muss wohl jeder für sich selber entscheiden.
    Das ist ja das Schöne an IPS - man kann irgendwie alle Möglichkeiten umsetzen....
    ich hatte das Problem, das sich trotz deaktivierter Programme im FHT die Temperatur um 0.00Uhr vom FHT auf den Tagwert gesetzt wird .

    Mein Fazit ist, das du ein super Grundgerüst geliefert hast das jeder nach seinen Bedürfnissen anpassen kann und auch soll. Mein "Schipsel" ist nur ein weiteres Puzzle-Teil zur Heizungssteuerung.

    Let's puzzle...
    Keule

    PS: Hast du schon mal auf die Hits auf deinen Beitrag geachtet? 1,042 Hits ist schon rekordverdächtig.
    Geändert von Keule (13.10.05 um 22:27 Uhr)

  4. #24
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Hessen - nähe Gießen
    Beiträge
    330

    Zitat Zitat von Keule
    Hallo,
    ich hatte das Problem, das sich trotz deaktivierter Programme im FHT die Temperatur um 0.00Uhr vom FHT auf den Tagwert gesetzt wird .
    ja..das problem ist mir auch bekannt... ich dachte es wäre durch die zeile im script: $newtemp=GetValueFloat("temp_Wohnzimmer.Soll_IPS") ;
    abgefangen....da muss ich wohl dann noch mal gucken.
    ohne die zeile hatte ich morgens oft "0°" als solltemp im Reglerdisplay stehen *zitter*

  5. #25
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    135

    Zitat:
    Zitat von Keule
    Hallo,
    ich hatte das Problem, das sich trotz deaktivierter Programme im FHT die Temperatur um 0.00Uhr vom FHT auf den Tagwert gesetzt wird .



    ja..das problem ist mir auch bekannt... ich dachte es wäre durch die zeile im script: $newtemp=GetValueFloat("temp_Wohnzimmer.Soll_IPS") ;
    abgefangen....da muss ich wohl dann noch mal gucken.
    ohne die zeile hatte ich morgens oft "0°" als solltemp im Reglerdisplay stehen *zitter*
    Hallo,

    das Problem hatte ich auch. Ich vermute das es am Tageswechsel liegt. Ich habe es ganz einfach über die Txt-Datei gelöst indem ich den Nachtabsenkungswert um 00:05 Uhr nocheinmal eingegeben habe. Ist der geringste Aufwand und funktioniert ohne Probleme.

    Gruß
    Frank
    Computer sind Geräte die Menschen arbeiten erleichtern, die man(n) ohne Sie nicht hätte.

    IPS 5 auf Raspberry Pi 3 B (stretch), FHZ1300, FS20 System (8 x FHT80), Onewire Sensoren, 12 x NodeMCU mit ESPEasy, DoorPi, Philips HUE, HomeMatic, Sonos usw.

  6. #26
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Hessen - nähe Gießen
    Beiträge
    330

    Zitat Zitat von DVB-Freak
    Ist der geringste Aufwand und funktioniert ohne Probleme.
    da hast du vollkommen recht - nicht die eleganteste Lösung, aber sicher die Einfachste und eine die funktioniert! ..

    Vielen Dank für den Tip!

    Gruß René

  7. #27
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Schwanewede/Niedersachsen
    Beiträge
    1,845

    @Retiarius

    Hallo ich habe seit gestern Probleme mit dem von Dir zur Verfügung gstellten Script (das letzte)

    Bisher lief alles ohne Probleme, aber seit dem Update von gestern abend stellt das Script die Soll Temp. immer auf 0°C und den Mode auf Manu. Ich kann mir ja auch nicht wirklich vorstellen das es am Update liegt aber der Fehler taucht erst seit dem auf.

    Hast Du eine Idee woran es liegen könnte, ich befürchte nämlich das ich heute abend in eine kalte Wohnung komme
    Gruss
    Horst

    IP-Symcon 5.0 IPS-868, FS20, HM, HUE, Plugwise

  8. #28
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Hessen - nähe Gießen
    Beiträge
    330

    Zitat Zitat von hbraun
    Bisher lief alles ohne Probleme, aber seit dem Update von gestern abend stellt das Script die Soll Temp. immer auf 0°C und den Mode auf Manu. Ich kann mir ja auch nicht wirklich vorstellen das es am Update liegt aber der Fehler taucht erst seit dem auf.

    Hast Du eine Idee woran es liegen könnte, ich befürchte nämlich das ich heute abend in eine kalte Wohnung komme
    hmm...ich habe das Update von gestern noch nicht drauf - werde dass aber auf jeden Fall nachher Zuhause prüfen. Wenn der Effekt bei mir auch auftraucht kann ich die Sache sicherlich genauer analysieren und den Fehler (wenn er denn durch mein Script kommt) beheben.

    Zieh dir was waremes an und hab Geduld

    Gruß René

  9. #29
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Schwanewede/Niedersachsen
    Beiträge
    1,845

    Danke,

    warte dann auf eine Nachricht von Dir.


    Zitat Zitat von Retiarius

    Zieh dir was waremes an und hab Geduld

    Gruß René
    Nee, habe übelegt mich dann mal nicht vor den PC zu setzen, sondern mal wieder mit meiner Frau zu kuscheln, soll ja auch wärmen
    Gruss
    Horst

    IP-Symcon 5.0 IPS-868, FS20, HM, HUE, Plugwise

  10. #30
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Hessen - nähe Gießen
    Beiträge
    330

    Standard Test nach Update

    Hallo Horst...

    also ich hab nun das aktuelle Update drauf und mal einen Testlauf gemacht.

    ich muss dir leider mitteilen - was mich auch sehr erschreckt - das ich nun das gleiche Problem habe wie du!...

    ich teste mal weiter und werde dann berichten zu welchem Schluss ich gekommen bin