+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,261

    Arrow USV... leise und IPS fähig

    Ich suche ein leise USV, welche sich auch mit in IPS integrieren lässt.

    Die Leistung ist nicht so wichtig, da nur ein kleiner Atom Rechner dahinter arbeiten soll.

    Das Gerät von Trust, was ich aktuell nutze macht einen waaaahnsinns Krach !

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    776

    Moin,

    also die kleineren APC USVen die ich bisher hatte waren alle ohne Lüfter und somit leise.
    Zur Einbindung in IPS ergibt die Suche nach "APC" einige Treffer - hab´s selbst noch nicht gemacht.
    Grüße, Hocky

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,261

    Puuuh... die haben ja diverse... Kannst du mal ne Bezeichnung geben ? Das Gerät sollte genau so wenig hörbar sein wie ein passiver PC.

  4. #4
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    2,337

    Ich habe eine APC RS500 (max 330W, mehr als 150W sollte man aber nicht dran hängen). Kostet bei Alternate gut 100Euros.
    Kein Lüfter, summt nur leise.

    Tommi

  5. #5
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,261

    Super, danke.

    In IPS integriert ?

  6. #6
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Sereetz
    Beiträge
    1,649

    Im Laden meines Bruders arbeitet eine APC Smart-UPS SC450 RM. Wie ich die Einbindung in IPS realisiert habe, ist hier zu sehen: http://www.ip-symcon.de/forum/f53/ap...einlesen-6840/. Die kostete um die 180 EUR, aber es musste halt was fürs 19" Rack sein. Kannst problemlos was günstigeres von APC nehmen, hauptsache die Software (PowerChute Business Edition) ist dabei.

    Einen anderen USV-Thread findest Du unter http://www.ip-symcon.de/forum/f29/usv-frage-7080/.
    Horst

  7. #7
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    2,337

    In IPS integriert ?
    mit Apcupsd kein Problem. Das macht schon mein Beispiel-Dummymodul. Das Modul macht nichts anderes, als die Ausgabe von apcaccess entgegenzunehmen. Dann muss man nur noch mit ner Regex die gewünschten Werte parsen und fertig. (Siehe in meinem Artikel fast am Ende.)

    Die APC hängt an einem Linux-Rechner, das apcupsd gibt es jetzt aber auch für Windows.

    Tommi

Ähnliche Themen

  1. Newbie hat eine Frage! Mail per IPS?
    Von Xanon im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.10.10, 18:40
  2. USV (Trust) in IPS 2.0 integrieren
    Von roadsterhh im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.03.09, 18:20
  3. IPS hängt sich auf nach SSL aktivieren
    Von pleibling im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.10.08, 20:18
  4. Beamer - IPS und leise
    Von Torro im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.12.05, 16:07