+ Antworten
Seite 2 von 31 ErsteErste 1 2 3 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 306
  1. #11

    Standard Das sollte helfen

    Notice: Use of undefined constant VIESSMANN_DEVICE_COMMAND - assumed 'VIESSMANN_DEVICE_COMMAND' in C:\IP-Symcon\scripts\ViessmannDeviceOutputHandlingKW.php on line 20

    Warning: Variable mit Namen "VIESSMANN_DEVICE_COMMAND" existiert nicht in C:\IP-Symcon\scripts\ViessmannDeviceOutputHandlingKW.php on line 20

    Notice: Undefined variable: IPS_VALUE in C:\IP-Symcon\scripts\ViessmannDeviceOutputHandlingKW.php on line 37
    R-0

    Ich wäre für einen Tipp sehr dankbar!
    Gruß
    Gunnar
    Hallo lissy18 und jonny-flash,

    das hatte ich auch zwei Dinge haben mir geholfen: den zweiten Download nehmen (im ersten ist eine Datei leer) und die Variablen IDs direkt in der ViessmannVariables.inc.php im Scripts-Verzeichnis eintragen. Bearbeiten der Datei über die IPS-Console hat nicht funktioniert.

  2. #12
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    85

    Hallo wango,

    alles probiert,funktioniert bei mir leider nicht....

    Danke trotzdem!
    Gunnar

  3. #13
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    78

    Hallo Gunnar,

    bei mir läuft es jetzt!

    1. Ich hatte vergessen der Registervariablen "Viessmann Heizung Output" eine übergeordnete Instanz zuzuordnen, nämlich den Serial Port.

    2. Habe ich in ViessmannDeviceOutputhandlingKW.php folgende Änderung durchgeführt.
    // Constants
    define( "VIESSMANN_PING", chr(0x05) );
    define( "VIESSMANN_KW_READ_PRAEFIX", chr(0x01).chr(0xF7) );
    define( "VIESSMANN_KW_WRITE_PRAEFIX", chr(0x01).chr(0xF4) );
    if (!isset($IPS_VALUE)) $IPS_VALUE ="";
    // init variables


    MfG Frank
    Geändert von lissy18 (23.12.09 um 22:27 Uhr)

  4. #14
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    1

    Hi,
    Hat irgendjemand ne ahnung was der Rückgabewert bei den Pumpen zu bedeuten hat? Im XML file steht ja BooleanPercent. Ich bekomme da Werte um die 10000 zurück, teils noch viel größer (das höchste was ich gesehen habe war um die 24000)
    Die Pumpen kann man in der Regel doch nur Ein-/Ausschalten? zum Drehzahl regeln müsste man die Pumpen ja mit unterschiedlicher Frequenz anfahren? Wird das gemacht? Im Script ist diese Umrechnung ja leider noch nicht implementiert.

    Ich verwende zum auslesen auch nicht das Script sondern ich arbeite mit openv vcontrold habe aber auch eine VScotHO1 (ID 20CB). Die Addressen für die Temperaturen scheinen auch im großen und Ganzen zu passen nur eben mit den Pumpen hab ich noch das Problem.

    PS. kann es sein das BetriebsstundenStufe1 nicht Addr. 0886 ist (geht bei mir nicht) sondern Addr. 08A7 (scheint bei mir richtig zu gehen)

  5. #15
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    85

    Hallo Frank,

    na das klingt ja schon mal gut, leider krieg ich das immer noch nicht zum laufen.
    Ich habe von der Struktur her an und fürsich gleiche Konfiguation wie Coyote in der Doku bechrieben (siehe HardCopy im Anhang). Hast Du in der Konfiguration des Serial Ports auch 4800,8,2,Even ? Das Script ViessmannDeviceOutputHandlingKW habe ich auch nach Deinem Vorschlag angepasst. Beim Ausühren wird imme rnoch bemängelt, dass die Variable VIESSMANN_DEVICE_COMMAND nicht vorhanden ist.

    Danke schonmal + Grüße
    Gunnar
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  6. #16
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    78

    Hallo Gunnar,

    sieht Deine ViessmannVariables.inc.php so aus?

    -- Cut Here -------------
    <?

    // IPS Variables -------------------------------------------------------------
    define( "VIESSMANN_VARIABLE_DEVICE" , 32277 );
    define( "VIESSMANN_VARIABLE_COMMAND" , 22475 );
    define( "VIESSMANN_VARIABLE_RESULT" , 27928 );
    define( "VIESSMANN_VARIABLE_REGISTER" , 44428 );
    define( "VIESSMANN_VARIABLE_COMPORT" , 42276 );
    define( "VIESSMANN_VARIABLE_CONNECTOK" , 34478 );

    ?>
    -- Cut Here -------------

    MfG Frank

  7. #17
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    85

    Hallo Frank,

    genau so! Hab sie auch schon manuell (nicht in IPS KOnsole) editiert und gespeichert.

    Grüße
    Gunnar

  8. #18
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    78

    Hallo Gunnar,

    schreib mir mal ne PM, evtl. kann ich Dich mal remote übernehmen und dann mal schauen.

    MfG Frank

  9. #19
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    78

    Hi,

    Zitat Zitat von BrainHunter Beitrag anzeigen
    Hi,
    Hat irgendjemand ne ahnung was der Rückgabewert bei den Pumpen zu bedeuten hat? Im XML file steht ja BooleanPercent. Ich bekomme da Werte um die 10000 zurück, teils noch viel größer (das höchste was ich gesehen habe war um die 24000)
    BooleanPercent ist in den Scripten noch nicht implementiert Ich kann mir aber auch nicht vorstellen, was das für ein Wert sein soll. Ich kenne es eigentlich nur so, dass 0%, 25%, 50%, 75% oder 100% Drehzahl gesteuert wird.

    Zitat Zitat von BrainHunter Beitrag anzeigen
    Ich verwende zum auslesen auch nicht das Script sondern ich arbeite mit openv vcontrold habe aber auch eine VScotHO1 (ID 20CB). Die Addressen für die Temperaturen scheinen auch im großen und Ganzen zu passen nur eben mit den Pumpen hab ich noch das Problem.
    PS. kann es sein das BetriebsstundenStufe1 nicht Addr. 0886 ist (geht bei mir nicht) sondern Addr. 08A7 (scheint bei mir richtig zu gehen)
    Habe heute festgestellt, das mein Nachbar so eine Heizung hat, wir brauchen auch die Werte (XML- File) Eine Mail von Dir wäre also Nett;-))
    Wir wollen in den nächsten Tagen einmal einen Serial Analyser dazwischen hängen und dann schauen was an Daten über das V_Control Programm gesendet werrden.

    Frage:
    Ist openv vcontrold die Lösung für IPS v1.0 oder die Standalone Lösung ohne IPS?

    MfG Frank

  10. #20
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    379

    Hi,

    schön, das es zu funktionieren scheint (wenn auch wohl noch nicht überall ).

    Ich habe die "Datentypen" aus der OPENV Homepage abgeleitet. Bei den Pumpen stehe ich auch auf dem Schlauch. Deshalb ist die umrechnung nicht implementiert.
    Bei den Temperaturen sollte man mit Minus-Werten (Aussentemperatur) aufpassen. Da habe ich die Umrechnung anpassen müssen.

    Bzgl. der Daten auf der COM-Schnittstelle sei auf das OpenV-Wiki verwiesen, wo das Protokoll detailliert erläutert wird.

    @Jonny-Flash: Läuft es jetzt bei dir?

    Gruss
    Coyote
    LCN, HomeMatic, IPS V4.1, iFront App, Apple Watch, 21.5" Touch, Webfront

Ähnliche Themen

  1. Rolladen und Heizungsventil Steuerung
    Von s.jungen im Forum Haustechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.10.09, 22:07
  2. Synco Living | Viessmann Vitohome 300 - kompatibilität
    Von King-Nova im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.09, 08:54
  3. Entfernte Steuerung einbinden
    Von Jersey im Forum Haustechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.07.06, 17:21