+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40
  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    19

    Standard DXMedia und Internet Radio

    Hallo,
    hat jemand Erfahrung mit dem Streamen von Internet Radio mi DXMedia. Mein Script:

    $instance_id=62026;

    DXMedia_Open($instance_id,"http://lsd.newmedia.tiscali-business.com/bb/redirect.lsc?stream=radioffh/livestream.wma&content=live&media=ms");
    // DXMedia_Open($instance_id,"http://lsd.newmedia.tiscali-business.com/bb/redirect.lsc?content=live&media=ms&stream=ndr/live/ndr2.wma");

    // DXMedia_Open($instance_id,"http://www.swr.de/mediaplayer/player/webplayerframes.php?nurl=http://lsd.newmedia.tiscali-business.com/bb/redirect.lsc?stream=swr/swr1/live_bw_44.wma&content=live&media=ms&sid=47&type=a ll&which=swr1bw");
    DXMedia_SetVolume($instance_id, 40);
    DXMedia_Play($instance_id);

    Die selben URL's im Windows Media Player funktionieren tatellos. Abspielen von MP3's über DXMedia ebenfalls - aus diesem Grund gehe ich nicht von einem Fehler in der Konfiguration aus.

    Je nach dem welche URL ich verwende, bekomme ich auch den Fehler, dass die Datei nicht geöffnet / gefunden wurde.
    Der Dateizeiger (Filepos) bleibt auf 0 stehen.

    Hat jemand eine Idee wo der Hund begraben liegt?

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Lüdenscheid - die Stadt des Lichts ;-)
    Beiträge
    268

    Hi,

    habe dasselbe Problem wie Du und bin letztendlich zu folgender Lösung gekommen:

    Bei mir werden alle Radiostreams über WinAmp ausgegeben - auch da funktionieren einige trotz diverser Plug-Ins nicht (z.B. N-Joy) - die "Lauf-Quote" liegt aber bei ca. 80 % aller getesteten Sender und inzwischen laufen bei mir fast nur noch Shoutcast-Streams.

    Für den Start von Radiostreams benutze ich cmd-Dateien (hier z.B. die SKY FM 80's CHannel):

    ------Schnipp-----------
    start C:\Programme\Winamp\winamp.exe http://www.sky.fm/mp3/the80s.pls
    exit
    ------Schnapp-----------

    Im PHP-Skript erfolgt der Aufruf dann so:
    PHP-Code:
       //3 SKY-FM 80s
       
    IPS_Execute("C:\Programme\Winamp\SKyFM_80s.cmd","",true,false); 
    Und um das Radio auszuschalten habe ich mir von PC-Welt eine exe besorgt, die Prozesse killen kann (geht auch mit anderen wie z.: pskill etc.):
    PHP-Code:
    ips_execute("pcwkill.exe","/f winamp.exe",true,true); 
    Die Lautstärke regel ich per nircmd.exe:
    PHP-Code:
    IPS_Execute("nircmd","changesysvolume 3000",falsefalse); 
    Beantwortet zwar nicht deine Frage nach DX-Media, ist aber vielleicht eine ALternative

    Gruß

    Jörg

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    19

    Hallo cAtMaX,

    vielen Dank für die schnelle Antwort. Hat mir sehr viel weitergeholfen.

    Gruss

    Kallewirsch

  4. #4
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Roeselare - Belgium
    Beiträge
    1,394

    Zitat Zitat von cAtMaX
    Hi,

    habe dasselbe Problem wie Du und bin letztendlich zu folgender Lösung gekommen:

    Bei mir werden alle Radiostreams über WinAmp ausgegeben - auch da funktionieren einige trotz diverser Plug-Ins nicht (z.B. N-Joy) - die "Lauf-Quote" liegt aber bei ca. 80 % aller getesteten Sender und inzwischen laufen bei mir fast nur noch Shoutcast-Streams.

    Für den Start von Radiostreams benutze ich cmd-Dateien (hier z.B. die SKY FM 80's CHannel):

    ------Schnipp-----------
    start C:\Programme\Winamp\winamp.exe http://www.sky.fm/mp3/the80s.pls
    exit
    ------Schnapp-----------

    Im PHP-Skript erfolgt der Aufruf dann so:
    PHP-Code:
       //3 SKY-FM 80s
       
    IPS_Execute("C:\Programme\Winamp\SKyFM_80s.cmd","",true,false); 
    Und um das Radio auszuschalten habe ich mir von PC-Welt eine exe besorgt, die Prozesse killen kann (geht auch mit anderen wie z.: pskill etc.):
    PHP-Code:
    ips_execute("pcwkill.exe","/f winamp.exe",true,true); 
    Die Lautstärke regel ich per nircmd.exe:
    PHP-Code:
    IPS_Execute("nircmd","changesysvolume 3000",falsefalse); 
    Beantwortet zwar nicht deine Frage nach DX-Media, ist aber vielleicht eine ALternative

    Gruß

    Jörg
    Catmax -> bitte mal im wiki eintragen... das mit der killproc finde ich nicht ganz nobel aber es dient den zweck

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Lüdenscheid - die Stadt des Lichts ;-)
    Beiträge
    268

    Zitat Zitat von GGGss
    Catmax -> bitte mal im wiki eintragen... das mit der killproc finde ich nicht ganz nobel aber es dient den zweck
    Hi Fredje,

    wollte mir bei Gelegenheit mal das "SDK" von Winamp angucken, ob man dass vielleicht etwas eleganter hinbekommt - solange muss die wiki noch warten.

    Gruß

    Jörg

  6. #6
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Hessen - nähe Gießen
    Beiträge
    332

    Standard gute Anleitung

    Hi catmax...

    die Anleitung ist super - muss auf jeden Fall in die Wiki!...

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    701

    Standard Hallo

    ist eine gute beschreibung, aber mit den cmd dateien kome ich nicht klar,
    wie bekomme ich die. oder mus ich die selber erstellen und wie.

    mfg uwe

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    19

    Habe das ganze mal mit dem Windows Media Player ausgetestet. Der scheint mir zumindest bez. Internet Radio noch flexibler als Winamp. Zumindest läuft der mit Radio FFH - Winamp gibt mir bei dem Sender nur eine Fehlermeldung aus.

    Gruß
    Thomas

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Hessen - nähe Gießen
    Beiträge
    332

    Standard selber erstellen

    ja..die musst du selber machen.
    einfach mit notepad oder editor erstellen und mit der endung .cmd - das Symnbol sieht dann in Windows so aus wie eine "batch" (.bat) Datei. durch doppelklicken wird das was drinsteht ausgeführt.

    und das macht dann der Befehl IPS_Execute

    auf die Pfadnamen achten!!

  10. #10
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    19

    Red face How To: cmd dateien anlegen

    Für alle die nicht wissen wie das geht:

    notepad aufrufen

    folgendes in die Datei speichern:
    start C:\Programme\Winamp\winamp.exe http://www.sky.fm/mp3/the80s.pls
    exit

    Datei speichern, Namenserweiterung muss Name.cmd sein. Sonst erkennt Windows nicht, dass es sich um eine Kommandodatei handelt.

    Bei Fragen, bitte wieder melden

Ähnliche Themen

  1. TTS oder DXMedia Ausgabe an anderem PC?
    Von TK6 im Forum Ideen & Anregungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.12.05, 23:11