Press & Media

Symcon GmbH erhält Förderung aus dem Zukunftsprogramm Wirtschaft

WTSH

IP-Symcon ist Mitglied des SmartHome Paderborn e.V. Das Haus war Teil der Veranstaltungsreihe „365 Orte im Land der Ideen”, die gemeinsam von der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen” und der Deutschen Bank durchgeführt wurde. Als „Ausgewählter Ort” repräsentierte das SmartHome Paderborn unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Horst Köhler im Jahr 2009 Deutschland als das „Land der Ideen” und machte so die Innovationsfreude unseres Landes erlebbar.

Ausgewählter Ort im Land der Ideen

Land der Ideen

IP-Symcon ist Mitglied des SmartHome Paderborn e.V. Das Haus war Teil der Veranstaltungsreihe „365 Orte im Land der Ideen”, die gemeinsam von der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen” und der Deutschen Bank durchgeführt wurde. Als „Ausgewählter Ort” repräsentierte das SmartHome Paderborn unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Horst Köhler im Jahr 2009 Deutschland als das „Land der Ideen” und machte so die Innovationsfreude unseres Landes erlebbar. Details finden Sie im Internet unter: Land-der-Ideen

SmartHome Initiative Deutschland

Smarthome

IP-Symcon ist Gründungsmitglied “SmartHome Initiative Deutschland e.V.” Der Verein ist eine nationale Kommunikationsplattform, die dem Erfahrungsaustausch der meist regional orientierten und Anwender bezogenen Organisationen dient. Die aus den jeweiligen Projekten gewonnenen Erkenntnisse und Ergebnisse werden allen Mitgliedern der Initiative zur Verfügung gestellt. SmartHome Deutschland will sowohl für den Neubau-, als auch für den Wohnungs-Bestandsmarkt Empfehlungen geben. Es ist geplant, Bauherren, Mietern und Wohnungsunternehmen durch eine Zertifizierung bei der Auswahl geeigneter Handwerks- und Handelspartner unterstützen Webseite: SmartHome Initiative

Webseite: SmartHome Initiative

perpetuum – Das Magazin von EnOcean

perpetum

Der Artikel im Magazin der EnOcean Allianz erörtert das Thema “Software Gateway between EnOcean and Home Automation”.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

tom’s networking guide

perpetuum

“Durchblick und Kontrolle mit IP-Symcon”: So einfach, wie uns die Werbung glauben machen will, ist Heimautomatisierung keineswegs. Kein Hersteller deckt sämtliche Wünsche allein ab und Produkte verschiedener Herstellen sind nicht kompatibel. IP-Symcon macht diese Produkte interoperabel. Lesen Sie den ganzen Artikel: Automatisation im SmartHome

GD Gebäude Digital

Gebäude Digital

IP-Symcon macht verschiedene Hausautomationssysteme untereinander interoperabel. Unterschiedliche Systeme können dadurch miteinander kommunizieren. Dies wird in dem GD-Artikel: “Software vereint verschiedene Systeme” anschaulich erklärt.

GD Gebäude Digital - Das Magazin rund um die Gebäudetechnik

c’t – Magazin für Computertechnik

ct Magazin

Heimautomation per PC: Rollläden schließen, Lichter dimmen, Leinwand ausfahren, Projektor einschalten: Wenn sich das Wohnzimmer auf einen einzigen Knopfdruck in einen Kinosaal verwandelt, sind keine Heinzelmännchen im Spiel, sondern PC-gesteuerte Heimautomation. Sowie: “Der PC als Fernsteuerzentrale” – zwei Berichte über IP-Symcon in der c’t - einer der führenden Fachzeitschriften Deutschlands.