+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    HH
    Beiträge
    4,613

    Standard Steuerbefehle für Keymatic?

    Hallo,
    ich habe seit gestern eine Keymatic HM. Die Hardware-Istallation verlief Problemlos, auch das Anlernen des Handsenders. Die Anbindung an IPS via LAN-Konfigurationsadapter verlief äusserst frustrierend und dauerte 8 Stunden (vermutlich wegen fehlendem .Net 3.5 xx - aber keinerlei Fehlermeldungen).
    Dank der Infos hier im Forum und Google läuft nun es aber, ich kann die Keymatic und den Sender in IPS sehen, der Status wird empfangen, ich kann Keymatic per
    PHP-Code:
    HM_WriteValueBoolean($ID_KM /*[Haussteuerung\Sensoren_Aktoren\Diele\Wohnungstür]*/"OPEN"true); 
    öffnen, soweit alles prima. Allerdings hab ich noch nit herausbekommen wie ich die Tür wieder verriegle. Probiert habe ich
    PHP-Code:
    HM_WriteValueBoolean($ID_KM /*[Haussteuerung\Sensoren_Aktoren\Diele\Wohnungstür]*/"CLOSE"true); 
    PHP-Code:
    HM_WriteValueBoolean($ID_KM /*[Haussteuerung\Sensoren_Aktoren\Diele\Wohnungstür]*/"OPEN"false); 
    etc, führt aber immer zu Fehlermeldungen oder zur Türentrieglung - nicht aber zur Türverrieglung. Kann mir hier jemand aufs Pferd helfen (ich tu mich als Neueinsteiger noch etwas schwer mit Programmierung)?
    mit gebücktem Gruss
    Raketenschnecke
    IPS-Projekte und -Tools auf
    www.raketenschnecke.net

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4,772

    Hallo.

    Verriegeln:
    HM_WriteValueBoolean($ID_KM /*[Haussteuerung\Sensoren_Aktoren\Diele\Wohnungstür]*/, "STATE", false);

    Entriegeln:
    HM_WriteValueBoolean($ID_KM /*[Haussteuerung\Sensoren_Aktoren\Diele\Wohnungstür]*/, "STATE", true);

    Öffnen:
    HM_WriteValueBoolean($ID_KM /*[Haussteuerung\Sensoren_Aktoren\Diele\Wohnungstür]*/, "OPEN", true);

    Grüsse.
    Grüsse, Kronos.
    Wenn am Anfang alles schief geht, nenne es Version 1.0
    IPS 5.2 auf Server 2016 / HM mit CCU2 (RaspberryMatic) + LAN-Adapter + LAN- & Wired Gateway, 232 Geräte / XBee Pro (Roomba) / RoboRock S50 / RGB-W 868 / MiLight / EKM 868 / AKM / ein Rudel Squeezeboxen+Pi / EM24DIN+VS102 / AM 220 AC / PlugWise / VU+ / ALL4x00 / LevelJet / IRTRans / Echos diverse / viel zu wenig Zeit


    Einfach mal rein schauen: IPS-Chat

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    HH
    Beiträge
    4,613

    wow, das ging schnell, danke sehr !
    Jetzt fällt auch der Groschen: man gibt zunächst die ID der anzusteuernden Instanz an, anschliessend die Variable ("STATUS") und dann den für diese Variable gewünschen Steuerungsbefehl (true) (bis eben dachte ich noch anders herum (für die letzten beiden Parameter).

    Das bringt mich auf eine weitere Frage:
    unterhalb meiner KM-Instanz habe ich die Variablen (von IPS automatisch angelegt):

    ERROR
    INHIBIT
    STATE_UNCERTAIN
    STATE

    fehlt da nicht die Variable OPEN (ich schliesse das aus dem Befehl HM_WriteValueBoolean(ID, "OPEN", true) ?
    mit gebücktem Gruss
    Raketenschnecke
    IPS-Projekte und -Tools auf
    www.raketenschnecke.net

  4. #4
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4,772

    Hallo.

    Wenn es "OPEN" als Variable gäbe, dann wäre Sie sehr wahrscheinlich angelegt worden. Ich habe "OPEN" nur über die Datenpunkte in der Homematic-Doku auf der EQ3-Seite gefunden und dort steht das - wenn ich mich recht entsinne - als reine Schreibinstanz drin, also nix lesen. Daher kommt die wohl auch nicht rüber in IPS.

    Grüsse.
    Grüsse, Kronos.
    Wenn am Anfang alles schief geht, nenne es Version 1.0
    IPS 5.2 auf Server 2016 / HM mit CCU2 (RaspberryMatic) + LAN-Adapter + LAN- & Wired Gateway, 232 Geräte / XBee Pro (Roomba) / RoboRock S50 / RGB-W 868 / MiLight / EKM 868 / AKM / ein Rudel Squeezeboxen+Pi / EM24DIN+VS102 / AM 220 AC / PlugWise / VU+ / ALL4x00 / LevelJet / IRTRans / Echos diverse / viel zu wenig Zeit


    Einfach mal rein schauen: IPS-Chat

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    HH
    Beiträge
    4,613

    Ok, verstanden. Nochmals herzlichen Dank für die schnelle und verständliche Hilfe. Ich werd mir dann die HM-Doku besorgen, vielleich kapier ich ja dann noch etwas mehr :-)
    mit gebücktem Gruss
    Raketenschnecke
    IPS-Projekte und -Tools auf
    www.raketenschnecke.net

  6. #6
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    626

    Hi Leute!

    Ich verfolge die Diskussionen zur Keymatic seit kurzem mit regem Interesse. Ich hab seit drei Jahren so ein Ding an der Haustür und frage mich schon die längste Zeit wie ich das Teil in IPS einbinden könnte. Soweit ich gelesen habe gibt es von Keymatic mittlerweile eine neuere Version als die, die bei mir eingebaut ist.

    Funktioniert meine alte auch mit diesem LAN-Adapter und lässt sich somit in IPS einbinden oder brauche ich dafür die neuste Keymatic Version??

    Wyr schon mal kurz davor einen Handsender umzufunktionieren und an ne SPS zu hängen, hat ja hier auch schon mal jemand gemacht!

  7. #7
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4,772

    Hallo Hofimax.

    Wenn das Teil drei Jahre alt ist arbeitet es sicher nicht mit Homematic zusammen und daher auch nicht mit dem LAN-Adapter. Auch jetzt werden noch unterschiedliche Versionen vertrieben wobei die teuerste Variante die zu Homematic kompatible ist. Du müsstest daher leider eine neue Keymatic an die Tür schrauben.

    Grüsse.
    Grüsse, Kronos.
    Wenn am Anfang alles schief geht, nenne es Version 1.0
    IPS 5.2 auf Server 2016 / HM mit CCU2 (RaspberryMatic) + LAN-Adapter + LAN- & Wired Gateway, 232 Geräte / XBee Pro (Roomba) / RoboRock S50 / RGB-W 868 / MiLight / EKM 868 / AKM / ein Rudel Squeezeboxen+Pi / EM24DIN+VS102 / AM 220 AC / PlugWise / VU+ / ALL4x00 / LevelJet / IRTRans / Echos diverse / viel zu wenig Zeit


    Einfach mal rein schauen: IPS-Chat

  8. #8
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    626

    Danke für die Info, ich habs befürchtet ;-)

    Wobei die neue ja jede Menge Vorteile bietet so wie ich gelesen habe. Mal sehen ob ich diese Investition mal wagen werde! Wo kauft ihr die Homematic Teile, beim grossen E?

    Wie erkenne ich denn die Version die zu Homematic kompatibel ist, ausser am Preis?
    Geändert von hofimax (26.11.10 um 15:23 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4,772

    Das passende Teil hat die Herstellerbezeichnung HM-Sec-Key-?
    Das Fragzeichen codiert die farbliche Ausführung.
    Grüsse, Kronos.
    Wenn am Anfang alles schief geht, nenne es Version 1.0
    IPS 5.2 auf Server 2016 / HM mit CCU2 (RaspberryMatic) + LAN-Adapter + LAN- & Wired Gateway, 232 Geräte / XBee Pro (Roomba) / RoboRock S50 / RGB-W 868 / MiLight / EKM 868 / AKM / ein Rudel Squeezeboxen+Pi / EM24DIN+VS102 / AM 220 AC / PlugWise / VU+ / ALL4x00 / LevelJet / IRTRans / Echos diverse / viel zu wenig Zeit


    Einfach mal rein schauen: IPS-Chat

  10. #10
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    391

    Du kannst die Keymatic auch hier im Shop kaufen. Einfach mal bei Steiner anfragen. Gibt für Lizenzinhaber auch einen Rabatt
    IPS 3.4 / Server Eigenbau (CT 09/10) WIN 8.1 64BIT, AMD Athlon 2 X2 3ghz, 10GB RAM, 128GB SSD, / HP 2310ti Multitouch-TFT Monitor (23 Zoll) / IRTRANS-LAN-Modul / Homatic-Geräte (Lan-Adapter, Winmatic, Tür-Fensterkontakt, Heizung) / FS20-Zeugs, Koubachi-Pflanzensensor

Ähnliche Themen

  1. Keymatic über FS20 : need help !
    Von roadsterhh im Forum Bastel-Ecke
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.02.15, 16:05
  2. keymatic
    Von hmpf99 im Forum HomeMatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.10.10, 10:56
  3. 3 keymatic mit 1 Fernbedienung, geht das?
    Von Ralef im Forum HomeMatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.12.09, 01:32
  4. KeyMatic IQ+
    Von Christoph im Forum HomeMatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.12.08, 17:58