+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    74

    Standard Variablen logging aktivieren?

    Hi,

    um eine Variable als Graph im WebFront anzuzeigen, muss ich sie ja erstmal so ein logging aktivieren.
    Ich hab das irgendwann für ein paar schonmal gemacht gehabt...
    Laut dem Thread hier sieht das auch ganz einfach aus...


    Aber wenn ich auf so eine Variable doppelklicke:

    http://img5.imageshack.us/img5/2262/unbenanntpc.png

    Was mach ich falsch?
    \m/-.-\m/

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    14,370

    Klick mal 2 mal auf Weiter

    paresy

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    74

    >.<

    *peinlich*
    \m/-.-\m/

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    57

    Standard logging-Intervall ?

    in welchem Intervall wird geloggt? ist dies irgendwo einstellbar ?

  5. #5
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Fürstenfeldbruck-Aich (Bayern)
    Beiträge
    4,018

    Ich tipp mal auf Änderung der Variable
    Gruß
    Werner

    Komponenten:: Homematic(CCU), PlugWise, EATON-MOELLER, 1-Wire, FS20, WMRS200, 15" Touchdisplay, ChromoFlexRCIII
    Software::
    IPS V3.x, iMobile, WebFront, Logitech Media Server 7.7.x, SONOS
    Hardware:: IPS-Server: i5-750, 8GB, SBS2008

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    14,370

    Zitat Zitat von wgreipl Beitrag anzeigen
    Ich tipp mal auf Änderung der Variable
    Genau so ist es

  7. #7
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    6

    Standard Jede 10 Minuten Variable logging

    Im IPSymcon ist möglich nur durch Variableänderung logging, ist z.B. jede 10 Minuten logging möglich?
    Vielliech Skript?

    MfG Marcin

  8. #8
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Limeshain (Hessen)
    Beiträge
    4,481

    Hi Marcin!

    Mir fallen spontan 2 Wege ein:
    1.) Der umständliche Weg > immer alle nicht gewünschten geloggten Werte per Skript löschen lassen
    2.) Der einfache Weg > Eine Hilfs-Variable anlegen und dort alle 10 Minuten den Wert der "Haupt-Variable" rein schreiben per Skript + TimerEvent und diese Hilfs-Variable loggen

    Grüße,
    Chris
    IP-Symcon Module >> https://bayaro.lima-city.de
    Verfügbare Module >> Müllabfuhr (Neu), BundesligaTabelle (Update), HeizölPreise (Neu), RSS (Neu), TankerkoenigSpritpreise (Neu), xREL (Neu), Enigma2BY, BatterieMonitor, HostMonitor, IPSInformations

  9. #9
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    14,370

    Ich würde auch den einfachen Weg vorschlagen. Einfach eine Hilfsvariable zyklisch befüllen und die dann loggen

    paresy

Ähnliche Themen

  1. Von Newbie für Newbies: Register Variablen
    Von jwka im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.11.12, 20:02
  2. Veränderbarkeit von unveränderlichen Variablen
    Von kadorf im Forum Mobile (iOS/Android)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.04.12, 11:36
  3. [HM-Instanzen] Batteriezustand, Erstellen, Ändern u. Löschen der Variablen
    Von nancilla im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.07.11, 21:37
  4. Fehler: libcurl.dll und Logging von Variablen
    Von c.radi im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.12.10, 10:29
  5. Instanz Namen, Variablen und Ansichten
    Von astrastar im Forum Ideen & Anregungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.11.07, 19:32