+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. #11
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    196

    Hi Paule,

    wie machst Du das praktisch: Lässt Du WLAN am Android immer an und Die verbindung zu IPS kommt zustande, wenn es sich ins heimische WLAN eingeloggt hat oder greifst Du über GMS und das WAN auf IPS zu ?

    Wie machst Du die Anwesenheitserkennung mit Android ?

    Gruß
    Rolf
    IPS, FS20/HMS/FHT/HM/Intertechno/EnOcean/EZControl t-10/XS1/IRTRans/Mobotix

  2. #12
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    179

    Hi Rolf,

    Ja du hast es eigentlich schon gesagt, das Handy bucht sich im Wlan ein und ist dann pingbar. Unbeantwortete Pings erhöhen einen Fehlercounter und nach 10 verlorenen Pings, gilt das dann als Abwesenheit. Im Grunde war die Anwesenheitserkennung nur ein Nebenprodukt meines Monitoring Scripts, welches alle Netzwerkgeräte auf diese Weise überwacht.

    Einen ganz anderen Ansatz bietet die App "AutomateIt" (Freeware). Damit erfasse ich schon seit Wochen sehr zuverlässig meine Arbeitszeiten (hab keine Lust diese zu Notieren, bin faul). Wenn ich den Bereich meiner Arbeit betrete ruft mein Handy automatisch eine nicht verwendete Nummer bei mir zu Hause an. Über die Fritzbox kann ich diesen Anruf registrieren und in IPS auswerten. IPS erstellt mir dann eine Liste mit meinen Arbeitszeiten und mailt mir die immer Freitags zu. Nebenbei hab ich dadurch eine Live-Anwesenheitserkennung für meinen Arbeitsplatz in IPS (meine Freundin kann sehen ob ich noch auf Arbeit hocke oder schon auf dem Heimweg bin). Das gleiche Prinzip wäre für die Anwesenheitserkennung daheim genauso umsetzbar. Wenn der Akku leer ist, bleibt der Anruf aus und es wird nicht fälschlicherweise eine Abwesenheit erkannt. Lade ich dann z.B. im Auto auf dem Weg zur Arbeit das Handy wieder auf, weiß IPS spätestens wenn ich auf Arbeit angekommen bin wieder bescheid ;-). Nebenbei.....diese Art des Trackings braucht nichtmal eine Datenflat auf dem Handy & die Anrufe kosten nix.

    So nun der Nachteil (musste ja kommen ):
    Man benötigt Telefonnummern, die unbenutzt sind. Für jeden Anwendungsfall idealerweise 2 Stück. Eine Nummer wenn man Bereich x betritt und eine wenn man diesen Bereich wieder verlässt. Bei meinem Anbieter hab ich 10 Nummern bekommen, da fällt schon die ein oder andere für solche Experimente ab.

    Grüße
    Mark
    Geändert von brausepaul (14.09.11 um 22:41 Uhr)

  3. #13
    Registriert seit
    Oct 2009
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    126

    Servus, ich frage über SNMP den Status meines Switches ab. Vielleicht hilft dir das weiter: http://www.ip-symcon.de/forum/f52/sw...beitung-12427/

  4. #14
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Swiss/Czech
    Beiträge
    1,185

    Standard :-(

    Zitat Zitat von brausepaul Beitrag anzeigen
    Nochmal zu dem Thema SNMP-Traps empfangen:

    Ich hab jetzt mal einen UDP-Socket in IPS angelegt der auf Port 162 lauscht. Das ganze an eine Registervariable weitergeschoben und mit ein paar Zeilen Script ausgewertet.

    PHP-Code:
    <?php

    if ($IPS_SENDER == "RegisterVariable")
    {
      
    $data $IPS_VALUE;
      
    $name substr($data, -8,8); //da steht beim SNMP Trap Agent der eigene String
      
    if($name == "HTC Mark"){
        
    $akku substr($data, -72,4);
        
    $akku preg_replace("/[^0-9]/","",$akku); //alles weg was keine Zahl ist
        
    $akku $akku/10//Akkuwert hat noch eine 0 zu viel
        
    SetValueInteger(23235 /*[Akku HTC Desire]*/,$akku);
      }
    }
    ?>
    Da brauch ich kein externes Programm oder ähnliches und hab meinen Akkustand. Da der SNMP-String immer gleich aufgebaut ist, kann man direkt die Stellen rausschneiden. Ansonsten müsste man den String nach Schlüsselwörtern durchsuchen.
    Hallo Mark

    Mal ne Frage.. ist ne super Idee und funzt bei mir auch.. kann in der APC ein Test Trap senden und kommt in IPS an über entsprechenden UPD Port, Reg Variable.. aber in den Daten die ich da erhalte kann ich max die Community entziffern.. alles andere ist sehr kryptisch.. hast du da keine anderen Cutter oder sonst was drinn? Hab mal Echo etc. probiert, aber ausser der snmp community seh ich nur quadrätchen und so..

  5. #15
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    5,052

    Würde mich auch interessieren.
    Grüsse, Kronos.
    Wenn am Anfang alles schief geht, nenne es Version 1.0
    IPS 5.5 auf Server 2016 / HM und HM-IP mit CCU2 (RaspberryMatic) + LAN-Adapter + LAN- & Wired Gateway, 252 Geräte / XBee Pro (Roomba) / RoboRock S50 / RGB-W 868 / MiLight / EKM 868 / AKM / ein Rudel Squeezeboxen+Pi / EM24DIN+VS102 / AM 220 AC / Shelly / VU+ / ALL4x00 / LevelJet / IRTRans / Echos diverse / Harmony / Sainlogic / viel zu wenig Zeit


    Einfach mal rein schauen: IPS-Chat

  6. #16
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    179

    Ja diese krytischen Zeichen hab ich leider auch so. Allerdings sind alle Werte die übergeben werden im Klartext und zum Glück auch immer an identischer Position. Ich prüfe also mit einem beliebigen Trap-Empfänger was für Informationen da kommen und schneide die an entsprechender Position raus.
    So kann ich auch die Trap´s vom Nas empfangen und auswerten.

    Wiki sagt ja zur Kodierung folgendes:
    Die Beschreibung der SNMP-Pakete erfolgt durch ASN.1, die Kodierung für den Transport übers Netzwerk mittels Basic Encoding Rules (BER).
    Inwieweit man da in PHP in der Lage ist irgendwie aus dem Zeichensalat noch was vernünftiges zu machen....keine Ahnung.

  7. #17
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Swiss/Czech
    Beiträge
    1,185

    Jop stimmt beim testtrap konnte man nix entziffern, tollerweise gabs gestern grad Stromausfall und das testscript war an und da konnte man was entziffern..trotzdem für ne Auswertung wäre die oid natürlich toller als der String auch wenn dessen Inhalt wohl immer gleich bleibt.aber how too..:-)
    IPS Ninja - Windows 10, 64 Bit Server - IR Trans - Eaton GW - Homematic CCU2 - FHZ - HMS - AKM, JKM + EKM 868 - Div. Sonos - Allnet 3690+91 -IOS/Win10 auf Clientseite - SILEX - SEH - QNAP - APC - Siemens OZW 672 - Homematic - Aviosys - BlueIris - Mobotix T25M, S15 und M12

  8. #18
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4

    Ich kenne leider kein Programm mit dem man SNMP Traps empfangen und irgendwie an IPS übergeben könnte. Auch Nagios kann keine SNMP Traps empfangen.
    das ist schlichtweg falsch

    http://www.nagios-wiki.de/nagios/howtos/snmptt?s[]=snmptt

    grüße fireskyer

  9. #19
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    France
    Beiträge
    93

    Wollte das gerade ausprobieren, aber da kommt nichts an....
    Kannst Du einen screenshot von Deiner Socket Konfig mal anhängen? Oder was hast Du unter sende-host angegeben (den brauche ich ja nicht)?

    gruss Andi

    Zitat Zitat von brausepaul Beitrag anzeigen
    Ja das stimmt, sauber ist diese Lösung (für meinen Anwendungsfall) wirklich nicht. Ich liebäugel da auch schon eine Weile mit dem AKM-868-System um die Anwesenheit sicher erkennen zu können.

    Ich behelfe mir da bisher indem ich weitere Variablen zu Rate ziehe. Beispielsweise die Bewegungsmelder in den Räumen. Darüber hinaus hab ich auf dem Handy noch ein Programm laufen, das an IPS meldet wenn ich den Bereich um meinen Arbeitsplatz betreten habe. Sobald das passiert bin ich logischerweise auch nicht mehr zu Hause. Mir gehts darum, dass im Zweifelsfall IPS lieber ein wenig zu lang annimmt ich wäre noch da, als mir die Heizung abzudrehen und die Verbraucher abzuschalten, nur weil mein Handy-Akku alle ist. Wenn ich aufgrund eines leeren Akkus plötzlich "Abwesend" bin, dann wird IPS das erstmal nicht als Abwesenheit werten, bis es eine sichere Informationsquelle gibt.

    Aber da gibts bei mir noch andere Baustellen in IPS. Auf dieser Spielwiese gibts immer was neues zu entdecken.

Ähnliche Themen

  1. Client Socket, wurden Daten empfangen?
    Von mischo22 im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.02.19, 22:15
  2. Wago SNMP
    Von Status im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.03.11, 07:15
  3. Snmp & Freenas
    Von JPaeper im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.11, 09:29
  4. Email über Pop3 empfangen
    Von kadorf im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.06.10, 11:10
  5. Script Mail oder Trap on Error
    Von elektrofreak im Forum Ideen & Anregungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.02.10, 07:55

Stichworte