+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Uetendorf, Bern, CH
    Beiträge
    1,108

    Standard FS20 Statusvariable hat falschen Status

    2 FS20-Aktoren, welche über ein Script geschalten werden, haben dauernd falsche Stati. Die Boolean steht auf aus, Aktor ist aber ein und umgekehrt.

    Setze ich die Variable wieder in den richtigen Status, geht's ein paar mal und dann drehts wieder.

    PHP-Code:
    <?
    $schalter 
    GetValue(42505 /*[Keller\Aktoren\Türe Weinkeller\Value]*/ );

    FS20_SwitchMode(14725 /*[Keller\Aktoren\Dimmer Weinkeller]*/$schalter);

    ?>
    Was kann das sein?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    mfG Jürg
    IPS V.5.0,Homematic(CCU2,Lanadapter),1-Wire,Pokeys,FS20,Fritzbox 7390,Fingerprint Bio-Gate,RaspberryPi's, Sonos

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Butzbach, die schöne Wetterau
    Beiträge
    1,475

    PHP-Code:
    $schalter GetValue(42505 /*[Keller\Aktoren\Türe Weinkeller\Value]*/ ); 

    if (
    $schalter)
    {
    FS20_SwitchMode(14725 /*[Keller\Aktoren\Dimmer Weinkeller]*/,false); 

    }else{

    FS20_SwitchMode(14725 /*[Keller\Aktoren\Dimmer Weinkeller]*/,true); 

    Was soll das bringen?
    Es schaltet ja immer das, was es schon ist?
    Geändert von UVoigi (22.04.14 um 11:29 Uhr)
    Gruß Uwe
    (bmwm3)


  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Uetendorf, Bern, CH
    Beiträge
    1,108

    $schalter ist die Türe. Wenn Türe true dann sollte FS20_SwitchMode ja auch auf True stehen. Und dass funktioniert auch ein paar mal.
    mfG Jürg
    IPS V.5.0,Homematic(CCU2,Lanadapter),1-Wire,Pokeys,FS20,Fritzbox 7390,Fingerprint Bio-Gate,RaspberryPi's, Sonos

  4. #4
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Butzbach, die schöne Wetterau
    Beiträge
    1,475

    Ahh, sorry habe ich dann falsch verstanden.

    Dann kann ich mir nur vorstellen, Funksignal nicht angekommen. Vlt zu weit weg? ist halt FS20.
    Geändert von UVoigi (22.04.14 um 12:08 Uhr)
    Gruß Uwe
    (bmwm3)


  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4,922

    Ich vermute mal, dass irgendwann ein oder mehrere Schaltbefehle nicht ausgeführt werden. Und da bei FS20 der Rückkanal fehlt bekommt IPS das nicht mit und damit sind Soll- und Ist-Zustand nicht synchron.

    Ist nicht der eleganteste Weg aber Du könntest versuchen den Schaltbefehl mehrfach zu senden.
    Grüsse, Kronos.
    Wenn am Anfang alles schief geht, nenne es Version 1.0
    IPS 5.4 auf Server 2016 / HM mit CCU2 (RaspberryMatic) + LAN-Adapter + LAN- & Wired Gateway, 241 Geräte / XBee Pro (Roomba) / RoboRock S50 / RGB-W 868 / MiLight / EKM 868 / AKM / ein Rudel Squeezeboxen+Pi / EM24DIN+VS102 / AM 220 AC / PlugWise / VU+ / ALL4x00 / LevelJet / IRTRans / Echos diverse / Harmony / Sainlogic / viel zu wenig Zeit


    Einfach mal rein schauen: IPS-Chat

  6. #6
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Swiss/Czech
    Beiträge
    1,183

    Standard :-)

    Hallo Jürg

    Hast du mal gecheckt ob du nicht per Zufall eine andre FS20 Instanz mit gleichem Kanal einsetzt? In IPS kann man Konflikte checken sofern du alle FS20 sauber auch in IPS erfasst hast. Oder ob du nicht von einer FS20 Instanz direkt und ohne Rückmeldung an IPS die anderen FS20 Komponenten mit dem falschen Stati schaltest..?

    Mehrfach Ein und Aus senden ist ebenfalls eine Möglichkeit. Vielleicht kannst du auch zusätzlich mit Duration arbeiten scheinen ja Switches zu sein. Wenn ich da aber die Bezeichnung Weinkeller sehe... kommt das Problem mit dem Empfang/Signalqualität wohl fast am ehesten in Frage. Fs20 ist da gar nicht so dolle.. entweder mit Repeater arbeiten oder zusätzliche FHZ-Zentrale mit USB/Ethernet Extender (syl*x) aber da kann man sich bei ein paar Komponenten gleich ein BidiSystem kaufen.
    Geändert von swissboy (22.04.14 um 17:17 Uhr)
    IPS Ninja - Windows 10, 64 Bit Server - IR Trans - Eaton GW - Homematic CCU2 - FHZ - HMS - AKM, JKM + EKM 868 - Div. Sonos - Allnet 3690+91 -IOS/Win10 auf Clientseite - SILEX - SEH - QNAP - APC - Siemens OZW 672 - Homematic - Aviosys - BlueIris - Mobotix T25M, S15 und M12

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Uetendorf, Bern, CH
    Beiträge
    1,108

    Hast du mal gecheckt ob du nicht per Zufall eine andre FS20 Instanz mit gleichem Kanal einsetzt?
    da führ ich Buch drüber, nein.

    Wenn ich da aber die Bezeichnung Weinkeller sehe
    der Weinkeller ist direkt unter der FHZ in einem Holzhaus.

    Ich hab jetzt mal die "Kronos-Variante" eingebaut. Mal schauen.

    Was ich halt komisch finde, ist, dass die Variable auf False steht und der Aktor True ist. Da denke ich, müsste doch IPS eigentlich merken, dass irgenwas nicht stimmt.
    mfG Jürg
    IPS V.5.0,Homematic(CCU2,Lanadapter),1-Wire,Pokeys,FS20,Fritzbox 7390,Fingerprint Bio-Gate,RaspberryPi's, Sonos

  8. #8
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    2,167

    Zitat Zitat von SmartHomeSchweiz Beitrag anzeigen
    Was ich halt komisch finde, ist, dass die Variable auf False steht und der Aktor True ist. Da denke ich, müsste doch IPS eigentlich merken, dass irgenwas nicht stimmt.
    Wie oben bereits jemand bemerkte, ist FS20 nicht bidirektional, somit merkt IPS da leider gar nix.

    Sende den Befehl mehrfach und wenn das nicht hilft, wirf FS20 raus.

    Gruß,
    Christoph
    Deutschlandweite Dienstleistungen rund um und mit IP-Symcon. Systemintegrator im Bereich KNX. ekey Partner. Infos unter https://schrader-it.net

  9. #9
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Uetendorf, Bern, CH
    Beiträge
    1,108

    Nachdem das nichts gebracht hat, den Befehl mehrmals zu senden, habe ich ein separates Script für true und ein zweites für false angelegt, ausgelöst bei entsprechendem Wert der Auslöservariable. Seit dem funktionierts. Finde das jedoch ein bisschen eigenartig.
    mfG Jürg
    IPS V.5.0,Homematic(CCU2,Lanadapter),1-Wire,Pokeys,FS20,Fritzbox 7390,Fingerprint Bio-Gate,RaspberryPi's, Sonos

  10. #10
    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    3,422

    Zitat Zitat von SmartHomeSchweiz Beitrag anzeigen
    Nachdem das nichts gebracht hat, den Befehl mehrmals zu senden
    Ich hoffe du hast zwischen den Befehlen auch ein klein bissl Pause* gelassen.
    Das würde den momentanen Erfolg mit dem Extra-Script erklären.
    Es ist aber nicht gesagt, dass das immer so funktioniert bei FS20.

    * 100 bis 200 ms ist eine gute Versuchsbasis, besser sind unrunde Werte dazwischen
    Geändert von nancilla (24.04.14 um 20:33 Uhr)
    Gruß nancilla

Ähnliche Themen

  1. FS20 Regensensor: Wie in v2 Statusvariable zurücksetzen
    Von DocMarten im Forum Sonstige Funkkomponenten / Wetterstationen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.03.11, 13:48
  2. FS20 Status Bug
    Von kadorf im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.11.09, 10:59
  3. Status vs. StatusVariable ???
    Von jwka im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.09.09, 19:08
  4. FS20 Empfänger Status abfragen realisieren?
    Von Hinti im Forum Sonstige Funkkomponenten / Wetterstationen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.08.08, 06:02
  5. FS20 Variable Status bei S4
    Von ralf im Forum Sonstige Funkkomponenten / Wetterstationen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.08.06, 21:44