+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    246

    Standard KNX einrichten, Gira USB 1070 00, „Zeitüberschreitung beim Warten auf Antwort“

    Moin,

    ich mache gerade meine ersten Gehversuche mit KNX und IP-Symcon. Ich habe versucht es genau so einzurichten wie es hier beschrieben wird, nur dass ich eine Gira USB Datenschnittstelle UP 1070 00 habe.

    Es klappt auch alles soweit, jedoch wenn ich bei der Geräte-Konfiguration im „Test Center“ bin, und dort versuche meine Lampe testweise ein- oder auszuschalten, erhalte ich stets die Fehlermeldung „Zeitüberschreitung beim Warten auf Antwort“.

    Was läuft da falsch?!? Ich bin völlig verzweifelt!

    Ich habe alles ausprobiert was mir dazu einfällt.

    Hat jemand eine Idee?

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Oberkirch
    Beiträge
    709

    USB geht nicht, nur RS232 mit FT1.2 und IP...
    Gruß Stephan
    KNX, SONOS, Philips Hue

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    246

    Ernsthaft?!? Ich meine, die Software ist ja nicht gerade ein Schäppchen.

    Wie stelle ich mir das praktisch vor? Die Entwickler haben USB komplett verschlafen? Und wo haben sie eine RS232-Schnittstelle her um die Unterstützung dafür zu schreiben?!? Aus einem Computermuseum geklaut? Entwickeln die etwa noch unter Windows NT?!?

    Sorry, das klingt mir zu absurd, um das glauben zu wollen. Das kann nicht stimmen. (Womit ich Dir nicht unterstellen will, dass du was Falsches sagst, oder so.)


    Sent from my iPhone using Tapatalk

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,113

    Moin...das ist aber auch kein Geheimnis das USB nicht funktioniert! Das steht groß und fett in der Doku bzw, in der Produkt Info.
    Sich IPS zu kaufen und dann hinter her zu beschweren das etwas nicht funktioniert find ich nicht ok.

    Wenn ich mich recht entsinne, benötigen auch anderen Visus ( z.B der Homeserver von GIRA ) ne FT1.2 Schnittstelle um zu funktionieren und das sind die USB eben nicht.
    Gruß,
    Peter
    -MacMini(2011) =>Parallels 11=>Win7, FB7390, EIB-KNX, DMX-ArtNet, 2x EM24 DIN, SONOS ZP100/120/Play:1/Play:5/Sub, 1Wire=>Wiregate, xbee=>ROOMBA, Dreambox, DENON 2313, 8x Philips HUE -

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    246

    Als ich IPS kaufte, hatte ich noch kein KNX. Und ja, man kann von einer so teuren Software schon erwarten, dass sie die Basics beherrscht. Zumindest habe ich diese Erwartung.

    Und USB ist ja auch nicht gerade eine exotische Schnittstelle.

    Und zu rechtfertigen, dass andere mindestens ebenso schlecht sind, halte ich nicht für zielführend.

    IPS könnte DIE Killersoftware in diesem Bereich sein, wenn sie nicht diese vielen, aber leicht zu behebenden Schwächen hätte.

    Schade …


    Sent from my iPhone using Tapatalk

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,113

    Deine Begründung macht die Sache auch nicht besser!
    -MacMini(2011) =>Parallels 11=>Win7, FB7390, EIB-KNX, DMX-ArtNet, 2x EM24 DIN, SONOS ZP100/120/Play:1/Play:5/Sub, 1Wire=>Wiregate, xbee=>ROOMBA, Dreambox, DENON 2313, 8x Philips HUE -

  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    246

    Ja, stimmt. Statt zu jammern sollte ich mich lieber nach einer vernünftigen Software umsehen. Es ist nur schade um das Geld was ich in IPS versenkt habe.

    Mal sehen, was Apple übernächste Woche vorstellt. Da soll ja auch was kommen. ;-)

  8. #8
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,113

    Standard KNX einrichten, Gira USB 1070 00, „Zeitüberschreitung beim Warten auf Antwort“

    Sehr gute Idee!!!! Mach das mal! Viel Erfolg....
    -MacMini(2011) =>Parallels 11=>Win7, FB7390, EIB-KNX, DMX-ArtNet, 2x EM24 DIN, SONOS ZP100/120/Play:1/Play:5/Sub, 1Wire=>Wiregate, xbee=>ROOMBA, Dreambox, DENON 2313, 8x Philips HUE -

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    67147 Forst
    Beiträge
    988

    Hallo!
    Kauf eine dieser Schnittstellen aus der Doku:

    Folgende Auswahl an IP-Gateways wurde erfolgreich getestet:


    • EIBMARKT: 1a EIB KNX IP Schnittstelle PoE (ArtNr. N000401)
    • ABB: i-bus® KNX / IP-Schnittstelle, REG IPS/S 2.1, 2CDG 110 098 R0011
    • Weinzierl Engineering GmbH: KNX IP Interface 730
    • Siemens N146, N148



    Schönen Gruß
    Egon

    (Die USB-Schnittstelle kannst für die ETS prog. nehmen
    Die neue für IP-Symcon)
    Eib-KNX, Homematic, FS20

  10. #10
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    246

    Die in der Dokumentation erwähnte Siemens N148 ist auch USB. Also geht es doch grundsätzlich mit USB, oder?

    Hmm … ich sehe gerade, es gibt eine N 148/2, N148/11 und eine N148/22 – alles unterschiedliche Sachen. Welche ist nun gemeint?!? In der Doku steht ja nur: „Siemens N146, N148“

    https://www.hqs.sbt.siemens.com/cps_...ch_find_de.htm

Ähnliche Themen

  1. Zeitüberschreitung beim Warten auf Antwort
    Von bresden5 im Forum Z-Wave
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.06.14, 19:49
  2. Zeitüberschreitung beim Warten auf Antwort
    Von neodaysleeper im Forum Alles rund um den PC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.14, 20:22
  3. Zeitüberschreitung beim Warten auf Antwort
    Von neodaysleeper im Forum Z-Wave
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.14, 20:22
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.12.13, 17:05
  5. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.12.12, 15:53