+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Worms
    Beiträge
    356

    Standard Android Client startet nicht (V1.2)

    Hallo Brownson.

    erst mal vielen Dank für die neue Version. Die Windows Clients laufen alle ohne Probleme. Nur mein Android Client stürzt sofort nach dem Start ab.

    Neuinstallation/Konfiguration hast leider nichts geholfen.

    Gruß

    oliver

    EDIT:
    schuld ist/war eine HTML-Box in der ein Kamera-Bild dargestellt wurde. Ich wollte nun direkt mal das neue Media-Steam Objekt verwenden, nur lässt sich das Feld "Stream-URL" nicht editieren ?!
    EDIT2:
    Manche Dinge sollte man erst nach der 3. Tasse Kaffee machen...... Habe jetzt das Streamingobjekt in IPS angelegt, und dann in IPS-View eingebunden. Leider stürzt der Android-Client nach wie vor direkt nach dem Start ab.
    Geändert von olima (09.12.14 um 12:14 Uhr)
    IP-Symcon 5.1, Windows x64 als VM auf QNAP,; Homematic mit Raspberrymatic + ca. 60 Aktoren/Sensoren ; 1-Wire ; IPS - 868 5x RGBW868 1x Servo868 ; 1 x LevelJet , Doorbird

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Österreich (Korneuburg)
    Beiträge
    4,365

    Kannst Du bitte mal prüfen, ob man den Stream in der IP-Symcon App korrekt darstellen kann. Welche URL hast Du definiert?
    Gruß
    Andreas

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Worms
    Beiträge
    356

    Hallo Andreas,

    Die Symcon App habe ich nicht installiert. Geht das auch in der Demo?

    Die URL ist.:

    PHP-Code:
    http://192.168.200.223/videostream.cgi?user=admin&pwd=XXXX 
    Falls es hilft, auf den Windows-Clients klappt es mit dem Stream ohne Probs.

    Danke

    Oliver
    IP-Symcon 5.1, Windows x64 als VM auf QNAP,; Homematic mit Raspberrymatic + ca. 60 Aktoren/Sensoren ; 1-Wire ; IPS - 868 5x RGBW868 1x Servo868 ; 1 x LevelJet , Doorbird

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Worms
    Beiträge
    356

    Habe es mal per WebFront getestet, und der Stream wird einwandfrei dargestellt.

    Oliver
    IP-Symcon 5.1, Windows x64 als VM auf QNAP,; Homematic mit Raspberrymatic + ca. 60 Aktoren/Sensoren ; 1-Wire ; IPS - 868 5x RGBW868 1x Servo868 ; 1 x LevelJet , Doorbird

  5. #5
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Österreich (Korneuburg)
    Beiträge
    4,365

    WebFront bringt mir nichts - interessant ist nur die native Implementierung der IP-Symcon App
    Gruß
    Andreas

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Worms
    Beiträge
    356

    Die Symcon Demo stürzt ab, wen ich auf die Kamera zugreife.

    Oliver

    EDIT:
    Ich habe mir gerade mal das Android-Tablet eines Freundes geliehen (Trekstor mit Android 4.2.2) und dort genau den gleichen Effekt.
    Geändert von olima (10.12.14 um 14:24 Uhr)
    IP-Symcon 5.1, Windows x64 als VM auf QNAP,; Homematic mit Raspberrymatic + ca. 60 Aktoren/Sensoren ; 1-Wire ; IPS - 868 5x RGBW868 1x Servo868 ; 1 x LevelJet , Doorbird

  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Worms
    Beiträge
    356

    Hallo Andreas

    will nicht Nerven, aber gibt es denn schon einen Lösungsansatz für mein Problem bzw. gibt es eine Möglichkeit auf die 1.1.7 zurück zu wechseln ?? da lief das ohne Probleme. Bekomme langsam WAF Probleme da man nicht mehr sehen kann wer vor der Tür steht.
    Ich müsste ansonsten ein Webfront basteln.

    Danke

    Oliver
    IP-Symcon 5.1, Windows x64 als VM auf QNAP,; Homematic mit Raspberrymatic + ca. 60 Aktoren/Sensoren ; 1-Wire ; IPS - 868 5x RGBW868 1x Servo868 ; 1 x LevelJet , Doorbird

  8. #8
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Österreich (Korneuburg)
    Beiträge
    4,365

    Die Version 1.1.7 gibt es zB hier

    Allerdings brauchst Du ja einfach nur das MediaStream Objekt auf der View rausgeben, dann funktioniert es genau so wie in der Version 1.1.7!
    Es handelt sich vermutlich um ein Kamera spezifisches Problem, da dauert die Problemlösung generell etwas länger...
    Gruß
    Andreas

  9. #9
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    31

    Kann das Problem bestätigen.

    Zum MediaStream Objekt. Dies ging doch auch schon mit der 1x Version von IPSView.
    Dort konnte ich ebenfalls einen MJPEG Stream sauber auf iOS und Windows darstellen.
    Unter Android ist die App direkt nach dem Start abgestürzt. (Hier blieb nur der Weg über den Image Grabber)
    Mit IPSView 1.2 hat sich an diesem Verhalten nichts geändert.
    iOS und Windows ohne Probleme (auch über das "neue" Media Stream Objekt), Android Client -> Absturz

    Ich nutze MJPEG Streams. (Cams sind TriVision, Foscam, Instar sowie IP Webcam auf Android)
    IPSymcon V4.4 Unlimited @Ubuntu 16.04 @ESX - IPSView V3.3 - 100+ Homematic Wired / Wireless - 2x HP Slate 21 - 5x Squeezebox (LMS) - IPSwitch Mini

  10. #10
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Österreich (Korneuburg)
    Beiträge
    4,365

    OK, hab das Problem gefunden...
    Gruß
    Andreas

Ähnliche Themen

  1. Snapshot konnte nicht vom Server geladen werden ! (Konsole startet nicht mehr)
    Von wuppi83 im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.11.14, 14:46
  2. Benachrichtigung auf Android-Client
    Von chrissiboy im Forum IPSStudio & IPSView
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.10.14, 19:04
  3. Android Client startet nicht
    Von drdigital im Forum IPSStudio & IPSView
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.04.14, 22:29
  4. IPS startet nicht
    Von cappi im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.02.12, 01:37
  5. Server startet nicht
    Von taipan im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.07.10, 19:02