+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31
  1. #21
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    695

    Hallo Paresy,

    Du hast dann das "sudo" davor vergessen
    da war ich schon root.
    Ich habe den '/var/lib/dpkg/lock' umbenannt und dann dpkg --configure -a ausgeführt: Das Paket symcon ist in einem sehr schlechten Zustand.
    Beim Versuch, es zu installieren, kam wieder eine lock-Meldung: 'var/cache/apt/archives/lock. Der wurde auch umbenannt, dann konnte ich symcon installieren:
    Lese changelogs, lese Datenbnk, Vorbereitung zum Ersetzen, IP-Symcon is running (STIMMT GARNICHT!!), Stopping...

    und da steht er jetzt. Ein log-file gibt's leider noch nicht.

    Gerhard
    LCN, LCN-PCHK, piVCCU auf Raspberry Pi, IPSView

  2. #22
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    695

    Hallo,

    man sollte halt immer den ersten Thread (Funktionen, Fehler, Einschränkungen) zuerst lesen...
    Nach einem 'rpi-update' mit reboot ließ sich symcon vollständig laden und wieder starten.

    Grüße, Gerhard
    LCN, LCN-PCHK, piVCCU auf Raspberry Pi, IPSView

  3. #23
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Mücke (Hessen)
    Beiträge
    1,062

    Hallo,

    habe heute mein Pi (wie beschrieben) Upgedatet und jetzt startet IPS nicht mehr

    Mit dem Befehl
    Code:
    sudo /usr/bin/symcon
    bekomme ich
    Code:
    *** IP-Symcon starting
    21:11:49 | 00000 | Kernel | Creating...
    21:11:49 | 00000 | Kernel | IP-Symcon Kernel Version: 3.50
    21:11:49 | 00000 | Kernel | IP-Symcon Kernel WorkingDir: /usr/share/symcon/
    21:11:49 | 00000 | Kernel | IP-Symcon Kernel SystemDir: /etc/symcon/
    21:11:49 | 00000 | Kernel | IP-Symcon Kernel LogDir: /var/log/symcon/
    21:11:49 | 00000 | Kernel | IP-Symcon Kernel CertDir: /usr/lib/ssl/certs
    21:11:49 | 00000 | Kernel | IP-Symcon System: linux
    21:11:49 | 00000 | Kernel | Initializing...
    21:11:49 | 00000 | LicensePool | Creating...
    21:11:49 | 00000 | Settings | Creating...
    21:11:49 | 00000 | Settings | Loading settings...
    Exception: Settings could not be loaded. Pleae use an alternative settings from the backup folder.
    *** IP-Symcon shutdown
    Welche Settings sind gemeint?

    Gruß

  4. #24
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3,569

    Zitat Zitat von sewo Beitrag anzeigen
    Welche Settings sind gemeint?
    settings.json

    finden sich im /usr/share/symcon/

    aber du solltest ein Backup haben , den Backup Mechanismus wie in der Windows Version scheint es noch nicht zu geben .

    @paresy: Das ist doch gerade bei der Beta ein absolutes muss!
    MfG Ralf

  5. #25
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Mücke (Hessen)
    Beiträge
    1,062

    Hallo ralf,

    danke für deine Hilfe.
    Natürlich habe ich kein Backup gemacht
    Habe die Aktuelle setting.json gelöscht und Pi rebootet. IPS Läuft wider
    Aber das ist mein Test-Pi und da lief nur ein Script drauf.

    Gruß

  6. #26
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    663

    Standard Update fehler GLIBCXX_3.4.21

    Leiderhabe ich nach dem Update von IPS 4.0-401 nach 4.1-528 das selbe problem wie oben beschrieben alle ober beschribenen lösungen wahren leider nicht erfolgreich.
    Der Fehler code lautet:
    Code:
     
    /usr/bin/symcon: relocation error: /usr/bin/symcon: symbol _ZTVNSt7__cxx1115basic_stringbufIcSt11char_traitsIcESaIcEEE, version GLIBCXX_3.4.21 not defined in file libstdc++.so.6 with link time reference
    IP-Symcon started with PID
    Danke für eure hilfe....
    IPS-Linux auf Zotac-Box mit Linux-Mint 17,Hänk mein Roomba 880 leider noch ohne IPS anbindung,Homematic,Z-Wave,Wlan Avisaro Module, ex möeller PS4 nutzer

  7. #27
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,120

    Hast du korrekt Raspbian auf Jessie aktualisiert?

    paresy

  8. #28
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    663

    oh ich habe vergessen zu erwähnen es ist ein

    Linux Mind 17,3 Rosa Cinnamon 64bit

    ich konnte gestern bei meinen fernsuchen feststellen das wohl ein Fehler in der Ubuntu Bibliothek GLIBCXX_3.4.21 ist.
    Den ich aber nur durch eine neu Kompilierung von ips wegbekommen hätte.

    und das übersteigt meine Fähigkeiten
    IPS-Linux auf Zotac-Box mit Linux-Mint 17,Hänk mein Roomba 880 leider noch ohne IPS anbindung,Homematic,Z-Wave,Wlan Avisaro Module, ex möeller PS4 nutzer

  9. #29
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    663

    die libstdc++.so.6 ist auch schon aktuell
    IPS-Linux auf Zotac-Box mit Linux-Mint 17,Hänk mein Roomba 880 leider noch ohne IPS anbindung,Homematic,Z-Wave,Wlan Avisaro Module, ex möeller PS4 nutzer

  10. #30
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,120

    Installiere dir bitte Ubuntu 16.04. Das wird offiziell unterstützt.

    paresy

Ähnliche Themen

  1. Raspberry: IPSymcon startet nach Update auf 0.1-92 nicht mehr
    Von tommi im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.14, 18:41
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.14, 12:27
  3. Dienst startet nicht mehr nach Update auf #2642
    Von 1007 im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.13, 21:53
  4. Server startet nicht mehr nach Update auf 2.6
    Von haan13 im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.12, 16:30
  5. IPS V2 startet nicht mehr nach Update einspielen von Gestern
    Von sanman im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.08, 11:54