+ Antworten
Seite 2 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 110
  1. #11
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1,932

    @dieter
    Ist das WLAN zuverlässig? Sind die cams dauerhaft an?

    Gesendet von meinem S208
    • Z-WAVE: Fibaro FGR-221, FGS-211,Aeon Labs Multisensor, Aeon Labs S2, FGK, Greenwave
    • 1-Wire: S0 Counter, Windsensor XS, 1 Wire DS9490R, DS18B20, Luftgütesensor
    • Youless LS110 / Velux Raumluftfühler / Oregon Scientific WMR180A
    • IPS: CENOVO MINI China PC / IPS-2: Razberry PI B+

  2. #12
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Limeshain (Hessen)
    Beiträge
    5,279

    Auch wenn ich nicht gefragt wurde > die Entfernungen meiner 3 Foscam Kameras sind wie folgt:

    Cam1 = ~10m und 1 Wand (keine Abbrücke)
    Cam2 = ~12m und 2 Wände (hin und wieder Abbrüche, die bekommt deshalb eine neue Richt-WLAN-Antenne mit mehr db)
    Cam3 = ~1m (keine Abbrüche)

    Verwendung jeweils dauerhaft 1 HD Stream (Aufnahme) + 1 MJPEG Stream (IPS WebFront + Screenshost per Mail)

    Grüße,
    Chris
    IP-Symcon Module >> www.bayaro.net << Verfügbare Module: BatterieMonitor, BundesligaTabelle, Enigma2BY, HeizölPreise, Helios, Horoskop, HostMonitor, IPSInformations, MELCloud, Müllabfuhr, PJLink, RSS, TankerkönigSpritpreise, xREL
    IPS Unlimited, ~1200 Scripte, ~7000 Variablen

  3. #13
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1,932

    @Bayaro

    Vielen dank

    hab bisher nur immer wieder schlechtes hinsichtlich WLAN Cams gehört....
    An unserem "Montageort" habe ich WLAN.. schon mit mehreren Handys mal getestet... auf Leiter rauf, und geschaut obs geht....

    hmm... dann könnte ich mir die Umgehungslösung mit DLAN sparen um ins Netzwerk zu kommen... Das hätte schon was... Weniger TEchnik = weniger Probleme
    • Z-WAVE: Fibaro FGR-221, FGS-211,Aeon Labs Multisensor, Aeon Labs S2, FGK, Greenwave
    • 1-Wire: S0 Counter, Windsensor XS, 1 Wire DS9490R, DS18B20, Luftgütesensor
    • Youless LS110 / Velux Raumluftfühler / Oregon Scientific WMR180A
    • IPS: CENOVO MINI China PC / IPS-2: Razberry PI B+

  4. #14
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    Syrgenstein
    Beiträge
    572

    Zitat Zitat von mastermind1 Beitrag anzeigen
    @dieter
    Ist das WLAN zuverlässig? Sind die cams dauerhaft an?
    Bei mir sind es ca. 15m und eine Aussenwand. Keine Probleme.
    Ein Freund hat ca. 8m und 2 Wände und auch keine Probleme.

    Die Kameras sind dauernd an. Wir verwenden die Alarmierung per E-Mail wenn eine Bewegung im Sichtfeld erfolgt.
    Bei der Alarmfunktion bieten andere Kameras mehr Funktion und Einstellmöglichkeiten (Benutzdefinerte Masken und Bereiche) aber was hilft das, wenn dafür die Nachtsichtfunktionen deutlich schlechter sind.
    The difference between men and boys is the price of their toys

  5. #15
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Südwestpfalz
    Beiträge
    6,601

    Zitat Zitat von Dieter Beitrag anzeigen
    Bei der Alarmfunktion bieten andere Kameras mehr Funktion und Einstellmöglichkeiten (Benutzdefinerte Masken und Bereiche) aber was hilft das, wenn dafür die Nachtsichtfunktionen deutlich schlechter sind.
    Wenn man entsprechend Geld ausgibt, kann man Beides haben.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Gruß Boui . . . IPS-unlim. auf Tinker Board S und pivccu

    Die gefährlichste Form der Zensur ist die Schere im eigenen Kopf.(Curzio Malaparte)

  6. #16
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    460

    Würde gerne eine Tabelle erstellen um die cams mal zueinander vergleichen


    Hersteller.................Foscam.............Sino cam.......AndroidHandy
    Bezeichnung...........Fi8904w..................... ............Webcam App
    Auflösung......................................... ....................1920x1080
    IPS Anbindung........JA mpeg...........NEIN.............JA mpeg
    Anschluss...............WLAN...............WLAN... ........WLAN
    Preis.......................75€................... 65€...............40-200€
    Bewegungserkenn..Ja............................... ...........Nein
    Bildqualität Tag............................................... ...... *****
    Bildqualität Nacht............................................. .... *
    Geändert von tommy86 (17.03.15 um 08:14 Uhr) Grund: Tabelle erweitert
    Homematic, Homematic IP, FS20, IPS868 AKM EKM, 1-Wire, USB Sound, Sonos, IPSLibrary, Amazon Echo, XIAOMI Robosauger, WROX Mähroboter, IPS View, SynologyNAS, Surface als IPS Server

  7. #17
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    315

    also ich kann die Sinocam nicht empfehlen. Mir ist es bislang nicht gelungen eine Adresse für den Mjpeg-Stream ausfindig zu machen. Also ist eine einfache Integration in IPS nicht möglich.

    Jemand noch ne Idee?
    Ich habe bislang den kompletten Quelltext durchgesehen, mit Wireshark den den Netzwerkverkehr analysiert, und stunden bei google verbraucht. Außer rtsp geht nichts...

    Selbst iSpy mit der Bruteforce URL Methode brachte nur rtsp Streams zum Vorschein.

    Gruß Stephan
    ___________________________________________
    Wago SPS 750-881 mit Dali Klemme 753-647 und den üblichen DI`s und DO`s
    IP-Symcon Unlimited, letzte Beta...

  8. #18
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    Syrgenstein
    Beiträge
    572

    Zitat Zitat von Boui Beitrag anzeigen
    Wenn man entsprechend Geld ausgibt, kann man Beides haben.
    Wie mit allem im Leben ... Man bekommt was man bezahlt.
    Was mir bei der Foscam auch noch gefällt ist, dass sie im Winter und bei schlechtem Wetter keine Probleme macht.
    Ein Freund hat eine andere Billig-Kamera und die hat im Winter Probleme mit der Kälte und zudem massive Probleme mit der Bewegungserkennung bei Regen oder Schneefall. Da schickt sie gerne mal alle 5s ne Mail.
    Hier ist die Foscam recht unempfindlich. Bei Regen kommen vielleicht 2 bis 3 falsche Alarmmails.
    Bei der Umschaltung von Tag<->Nacht kommt aber generell ein Alarmmail.
    Aber für den Preis nehme ich das in Kauf
    The difference between men and boys is the price of their toys

  9. #19
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    460

    Habe die Liste erweitert

    Post im Forum

    Wenn ihr Infos habt, immer her damit.
    Homematic, Homematic IP, FS20, IPS868 AKM EKM, 1-Wire, USB Sound, Sonos, IPSLibrary, Amazon Echo, XIAOMI Robosauger, WROX Mähroboter, IPS View, SynologyNAS, Surface als IPS Server

  10. #20
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    364

    Ich hab auch drei Stück davon und finde sie wirklich super (Preis/Leistung stimmt). Finde die Bildqualität bei Nacht auch ganz gut. Meist ist die Kamera doch ohnehin in Reichweite eines Bewegungsmelders angebracht. D.h. Nachtsicht wird meist eh nicht verwendet sobald das Licht angeht.

    Was ich nicht empfehlen kann ist Tenvis. Hab davon ne Indoor Kamera JPT3815W mit PTZ. Weder stimmt dort die Dokumentation noch lässt sich das Gerät zuverlässig mit irgendeinem WLAN Access Point verbinden.

    Bei mir läuft das ganze mit einem ZoneMinder wirklich super.

    Heute müsste noch eine Foscam FI9821W V2 zuhause ankommen für den Flur. Mal sehen wie sich die macht.

    Zitat Zitat von Dieter Beitrag anzeigen
    Ich hab ne Foscam 8904W und bin recht zufrieden.
    2 Dinge haben mich positiv überrascht:
    • WLAN-Reichweite
    • Bildqualität bei Nacht

Ähnliche Themen

  1. AXIS Netzwerkkamera m1054 an Fritzbox NAS
    Von Flusskrebs im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.13, 23:22
  2. Welche Netzwerkkamera?
    Von DoktorD im Forum Alles rund um den PC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.12.11, 21:06
  3. Probleme mit Script Netzwerkkamera Axis M1011
    Von bejay im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.03.10, 15:54
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.05.09, 09:27
  5. Über Dyndns Webcam steuern Digitus Webcam
    Von Jacky1402 im Forum Alles rund um den PC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.09, 11:34