+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    663

    Question Wie habt ihr euer Netz aufgebaut

    Ich habe von euch schon gelesen das ihr netzt mit um die 100 Geräte habe.
    Mich würde mal interessieren wie ihr die aufgebaut habt was ihr für Controller nutzt und was für Funktionen ihr wie umsetzen kontet.
    Leider werde ich mit z-Wave noch nicht so warm. Wahrscheinlich habt ihr ein besseres Konzept.
    Ich freue mich auf eure Ausführungen.
    Mit freundlichen Grüßen Ken

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Limeshain (Hessen)
    Beiträge
    5,423

    Hi Ken!

    Welche Controller (USB-Sticks) die Leute verwenden, steht in allen Möglichen Threads hier im Forum. Musst du nur lesen.

    Und was mit welchen Aktoren umgesetzt wurde, steht auch überall nachzulesen... Lichter, Rollläden, Sirenen, ...

    Wie Z-Wave "funktioniert" kann man auch an vielen Stellen nachlesen. Stichwort "Routing" von Aktoren mit 230V Stromversorgung und "Routen optimieren".

    Also was willst du hier genau hören? Hast du ein bestimmtes Problem? Dann solltest du deine Frage genauer stellen. Ansonsten, einfach mal lesen...lesen bildet

    Grüße,
    Chris
    IP-Symcon Module >> www.bayaro.net << Verfügbare Module: BatterieMonitor, BundesligaTabelle, Enigma2BY, HeizölPreise, Helios, Horoskop, HostMonitor, IPSInformations, MELCloud, Müllabfuhr, PJLink, RSS, TankerkönigSpritpreise, xREL
    IPS Unlimited, ~1200 Scripte, ~7000 Variablen

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    663

    Ich suche einfach nach Inspiration.z.b. Was für einen Controller nutzt du und wie steuerst ,Du deine gerät dieselt über zwave oder über IPS.Wie man so was machen kann habe ich gelesen mein Problem ist eher viele Wege nur mit welchem habt ihr gute Erfahrungen gemacht.

  4. #4
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    249

    Also, ich habe einen Z-Stick S2. Außer den noch nicht von unterstützten Klassen hatte ich keine Probs. Leider komme ich noch nicht bis in den Garten mit meinem Stick (fehlendes Routing), aber das hoffe ich durch eine weiter Zwischesteckdose zu kriegen).

    IPS: Intel NUC, Windows 7
    Anbindungen: FHZ1300 USB über Silex SX-2000U2, WDE1, HM-LAN, Z-Wave, Devolo dLAN

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Limeshain
    Beiträge
    57

    Hallo,

    I benutze auch den Z-Stick V2. Module habe ich 3x StellaZ, 1x Fibaro Roller Shutter2, 2x Fibaro Relay Switch 2x1,5kw.

    Ich bin der Meinung, das Z-wave von der Preis/Zuverlässigkeit Seite das beste Funksystem ist. Aber trotzdem werde ich umsteigen aus folgenden Gründen.
    Z-wave hat zwar genormte Kommando Klassen usw. aber jeder Hersteller darf auch seine eigenen Klassen einfügen.
    Bei Batteriebetriebene Geräte hört der Spaß dann auch schnell auf. Weil diese, verständlicherweise nicht dauerwach sind, setzen sie immer erst Befehle um wenn sie wach werden. Meine Stella haben zum Einrichten oder Testen keine Funktion für dauerwach oder zumindest das man die 5 Sekunden Wachzeit verlängern kann. Ob dies bei anderen Module geht weiß ich nicht, würde mich aber wundern. Fast jedes Batteriebetriebene Modul gibt an das es routing unterstützt. Ja machen sie aber dann soll mir mal einer erklären wie ich zig Module wach halten soll damit die sich alle kennen lernen?
    Was mich auch gewaltig stört, ist das man nirgends eine Doku zu den Hex codes findet. Damit meine ich was muss ich direkt zum Com Port / Controller schicken damit das und das passiert. Anscheinend muss man sich die Z-Wave SDK für 3000$ kaufen.
    Warum ich direkt Befehle verschicken will, wenn ich doch IPSymcon habe? Da kommen wir zum nächsten Punkt.
    Der einzige Aktor der richtig und sauber erkannt wurde ist der Fibaro Schalter. Der Fibaro Rolladen Aktor (v2.2) wurde als Dimmer erkannt. Die Stella zwar als Thermostat aber mit den automatisch erstellten Variablen kann man die Stella nicht im vollem Umfang benutzen. Diese können eigentlich zwei unterschiedliche Soll Temperaturen speichern. Und bei einem aktualisiert sich die Batterielevel Variable nicht, wahrscheinlich weil der Wert über 100 ist und deshalb die Variable dies dann ignoriert.
    Ich hab nicht viele Z-wave Aktoren aber wenn ich hier im Forum lese, sind viele Aktoren betroffen. Ich will da IPSymcon keinen großen Vorwurf machen. Eigentlich müsste sich IPSymcon hinsetzen und sich jedes einzelne Aktormodel/Version anschauen und dafür maßgeschneiderte Variablen und funktionen erstellen. Das ist ein großer Aufwand und somit wird man, gerade bei neueren Z-Wave Aktoren sehr oft Probleme bekommen. Laut IPSymcon Meldung leider dieses Jahr sowieso wegen Raspberry.

    Gruß
    Steffen
    Geändert von SteffenR (13.04.15 um 00:01 Uhr)
    IPS 5 Professional // Win7 x64 // Zotac CI320 (Intel N2930, 8GB RAM, SSD) // Z-Wave // RS485 // Dreambox // Geofency // Synology DS414

  6. #6

    Ich nutze einen RaZberry und circa 50 devices.
    Mit dem RaZberry konnte ich den gateway schön zentral unterbringen, und musste mich nicht mit überlangen USB Kabeln oder nicht funktionierenden Extendern rumärgern.
    IPS Ninja \\ Webfront auf 15" ELO Touch \\ z-wave \\ IPS-868 \\ FS20 \\ 1-wire \\ Oregon WMRS200 \\ Mediaportal \\ 4x Squeezebox \\ SONOS \\ Denon AVR1912 \\ Kostal Piko 5.5 \\ 7x Vivotek \\ 1x INStar \\ Gardena R40Li mit Robonect HX30
    Mehr auf www.diewuppers.de

  7. #7
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    2,035

    Ist mit dem razberry eigentlich ne backup Lösung möglich. D.h. die Sicherung des zwave Gateways (home ID, nodes usw.) d.h. bei nem Ausfall DEA razberrys...Austausch gegen einen neuen razberry. Backup zurück sichern fertig - ohne neu an lernen? Das ist derzeit der Hauptgrund warum ich in zwave derzeit nicht weiter mache mit ausbau. Ich hätte ein Problem bei geschätzt 20 fibaro roller shuttern und keinem Taster die neu anzulernen :-)

    Gesendet von meinem S208
    • Z-WAVE (Haus), 1-Wire: (Wind), Heishamon (Heizung) uvm.
    • IPS 5.5 mit Razberry PI 3 + Zwave.ME
    • Discovergy Stromzähler + Fronius 8.2-3 + Fronius Smartmeter
    • Tibber -> Smarter Stromanbieter --> https://invite.tibber.com/8f03b626

  8. #8

    Kann ich nicht genau sagen. Die z-way software hat unter dem Punkt "Controller Info" einen backup und restore button.
    Ob es so funktioniert, habe ich noch nicht getestet.
    IPS Ninja \\ Webfront auf 15" ELO Touch \\ z-wave \\ IPS-868 \\ FS20 \\ 1-wire \\ Oregon WMRS200 \\ Mediaportal \\ 4x Squeezebox \\ SONOS \\ Denon AVR1912 \\ Kostal Piko 5.5 \\ 7x Vivotek \\ 1x INStar \\ Gardena R40Li mit Robonect HX30
    Mehr auf www.diewuppers.de

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    2,035

    Zitat Zitat von wupperi Beitrag anzeigen
    Kann ich nicht genau sagen. Die z-way software hat unter dem Punkt "Controller Info" einen backup und restore button.
    Ob es so funktioniert, habe ich noch nicht getestet.
    Danke für die info. Dann Google ich mal danach

    Gesendet von meinem S208
    • Z-WAVE (Haus), 1-Wire: (Wind), Heishamon (Heizung) uvm.
    • IPS 5.5 mit Razberry PI 3 + Zwave.ME
    • Discovergy Stromzähler + Fronius 8.2-3 + Fronius Smartmeter
    • Tibber -> Smarter Stromanbieter --> https://invite.tibber.com/8f03b626

  10. #10
    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    464

    Ich habe derzeit zwei Controllen einen Stick S2 direkt am Server und den Tricklestar Umbau von Wupperi (diesen zentral im Gebäude platziert). Die Geräte habe ich auf beide Controller verteilt - habe also 2 Netze. Das funktioniert problemlos.

    Somit habe ich etwas Ausfallsicherheit, dass mir nicht gleich alles steht, sobald mal ein Controller den Geist aufgibt.
    • IPS auf HP Proliant N40L 1x64GB SSD, 3TB, 6GB RAM •
    • Z-Wave von Fibaro und Everspring • OpenWRT Ansteuerung • 1-Wire •
    • WMRS 200 Wetterstation • CAPI mit FritzBox •

Ähnliche Themen

  1. Personenzählung - habt ihr Ideen?
    Von TheoWolf im Forum Bastel-Ecke
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.03.13, 16:43
  2. Wie habt Ihr Eure Kategorien definiert?
    Von dirk32 im Forum WebFront
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.02.13, 13:20
  3. Bewegungsmelder was habt Ihr programmiert ?
    Von drapple im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.11.12, 16:50
  4. Wie schützt Ihr Euer Kabel-LAN Outdoor ?
    Von Rolf-L im Forum Haustechnik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 07.11.12, 14:55
  5. Shuttle X50V2 - Wie habt ihr das gelöst ?
    Von stehie im Forum Alles rund um den PC
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.05.12, 09:29