+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39
  1. #11
    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    24

    so hab es nicht ausgehalten und probiere aber es funzt nicht finde nicht den Raum ? hab mal ein Screenshot gemacht.

    Gruß
    Clemens
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. #12
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    164

    Im Hardware Reiter, unter Geräte neben Raumname ist die Raum ID
    dS, Revox voxnet, Feller, 2n Helios, worx, IP-Symcon unlimited

  3. #13
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    164

    In der dss-json Dokumentation auf Seite 76 ist ein Beispiel

    GET /json/device/setOutputChannelValue?dsid=3504175fe000000000016c4 f&channelvalues=brightness=10;saturation=100&apply Now=1 { ”ok”:true }

    Verstehe die Doku nicht. Habe auch noch nie mit Dali Lampen gearbeitet. Vielleicht kann dies aber weiterhelfen.
    dS, Revox voxnet, Feller, 2n Helios, worx, IP-Symcon unlimited

  4. #14
    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    24

    Sorry aber ich wahrscheinlich zu blöd aber ich bekomme das nicht hin habe jetzt die RGBs wie beschrieben eingebunden nur das mit den Stimmungen bekomme ich nicht hin ich kann unter Integer anklicken wie beschrieben nur dann komme ich auf " Variable bearbeiten " sieh Bild , dort komme ich nicht weiter ?
    Bei "Profil und Aktionseinstellungen" ist das "ds zone " grau hinterlegt .
    Was mache ich falsch ?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Integer.PNG 
Hits:	35 
Größe:	4.0 KB 
ID:	47800   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Profil.PNG 
Hits:	48 
Größe:	18.8 KB 
ID:	47801   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Variable bearbeiten.PNG 
Hits:	38 
Größe:	18.3 KB 
ID:	47802  

  5. #15
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    164

    Du machst nichts falsch.

    Dort wo Eigenes Profil (Kein) steht, musst Du doppeldrücken. Dann öffnet ein Fenster, wo Du ein eigenes Profil erzeugen kannst. Dort kannst Du alle Licht Scene, die Digitalstrom hat, auflisten. Siehe
    https://www.symcon.de/forum/attachme...8&d=1548981767
    Dann musst Du dieses Profil speichern unter einem Namen. Anstatt (Kein) referenzierst Du auf Dein Profil.

    Mit Vorteil hängst Du noch folgendes Skript an Deine dS Zone Instanz.

    PHP-Code:
    <?
    if ($_IPS['SENDER'] == 'WebFront')
        {
            switch (
    true)
                {

                      case (
    $_IPS['VALUE']<128 and $_IPS['VALUE']>=0):
                            
    DS_CallScenexxxyz,$_IPS['VALUE']); 
                      break;

                }


        }
    ?>

    Dazu musst Du unter "Eigene Aktion" https://www.symcon.de/forum/attachme...1&d=1550246123 auf dieses Skript dann verweisen. Du musst noch den xxxyz ersetzen mit der 5-stelligen Nummer, welche Du in der Konsole IP-Symcon neben der dS Zone Instanz siehst.

    Jetzt solltest Du fähig sein, im WebFront die Stimmungen zu wählen.
    dS, Revox voxnet, Feller, 2n Helios, worx, IP-Symcon unlimited

  6. #16
    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    24

    Ich habe scheinbar eine andere Konsole als Du bei mir sieht das ganz anders aus also wenn ich bei Variable bearbeiten auf das "kein " klicke öffnet sich ein Fenster aber dort kann ich nichts einstellen ???
    Sorry dass ich so schwer von Begriff bin.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Variable bearbeiten.PNG 
Hits:	38 
Größe:	16.5 KB 
ID:	47815   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Profil Manager.PNG 
Hits:	37 
Größe:	54.4 KB 
ID:	47816  

  7. #17
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    164

    Ja, ich mag mich wieder erinnern. Du kannst nicht aus dieser offizellen Variable gleich ein eigenes Profil erzeugen. Du musst zuerst ein Profil von einer eigenen Variable erzeugen. Wenn Du das gemacht hast, kannst Du bei der offizellen Variable einfach auf dieses Profil referenzieren.

    Ich verwende die Konsole von IP-Symcon wie 100 andere User. IP-Symcon führte von 6 Monaten eine Web-Konsole ein. In der Regel sind Web-Konsolen sehr heikel. Ich war bis jetzt zu faul, um auf die Web-Konsole umzusteigen. Wie Du gemerkt hast, sieht alles ein bisschen anders aus. Ich überlasse momentan das Testen der Web-Konsole noch anderen usern. Wenn die Web-Konsole sich mehr und mehr durchsetzt, werde ich dann umlernen. Kann aber auch sein, dass sich die Web-Konsole überhaupt nicht durchsetzen wird. - Kann Dir entsprechend keinen Tipp geben, ob Du Dich in die Web-Konsole oder die "alte" Konsole Dich einarbeiten sollst. So unterschiedlich sind sie aber auch nicht.
    dS, Revox voxnet, Feller, 2n Helios, worx, IP-Symcon unlimited

  8. #18
    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    24

    Hi ich bekomme das wirklich nicht hin wie erzeuge ich denn ein Profil von einer eigenen Variablen ?
    Und muss ich die vorher erzeugte Instanz nochmal löschen ?

    Gruß

  9. #19
    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    24

    So nachdem ich nun mal etwas Pause gemacht habe bekomme ich es immer noch nicht hin siehe Bilder.
    In der Webfront sehe ich die von mir angelegten Farben aber es funktioniert nicht
    Habe ein script wie beschrieben angelegt aber es kommt eine Fehlermeldung siehe Bilder.

    Gruß
    Clemens
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	criopt.PNG 
Hits:	39 
Größe:	10.1 KB 
ID:	48093   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	fehler.PNG 
Hits:	37 
Größe:	15.1 KB 
ID:	48094   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Webfront.PNG 
Hits:	37 
Größe:	8.4 KB 
ID:	48095   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Übersicht.PNG 
Hits:	40 
Größe:	7.6 KB 
ID:	48096  

  10. #20
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    164

    Im Skript referenzierst Du auf die falsche Variable. Du musst auf 54457 referenzieren.


    Auf die Scene Variable musst Du beim Retour Kanal referenzieren.
    dS, Revox voxnet, Feller, 2n Helios, worx, IP-Symcon unlimited

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.03.18, 21:56
  2. IPS-868 RGBW wie nur ein Kanal ansteuern, die Kanäle sollen bleiben gleich bleiben?
    Von Wile_E. im Forum IPS-868 / ProJET, XBee, ZigBee, XPort
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.16, 16:38
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.11.16, 12:06
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.03.16, 14:38
  5. RGBW Instanzen RGBW-868 (Stripe) Input
    Von critical_limit im Forum IPS-868 / ProJET, XBee, ZigBee, XPort
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.12.11, 21:02