Hallo Zusammen,

da ich endlich auch die Helligkeit des Sensors nutzen wollte und bisher nie vernünftige Werte bekommen habe (Nie über 10) habe ich mal gegooglet und bin dabei auf eine Seite gestoßen, bei der einer seine Sensoren über Tage ans Sonnenlicht gestellt hat. Ich hab das mangels Wintersonne mal mit einer hellen Lampe und dem Sensor direkt davor getestet und die Maximalwerte sind stetig gestiegen (bis über 5000). Wenn ich den Sensor jetzt im Wohnzimmer habe, zeigt er vernüntige Werte an (Nachgeprüft nicht aber zumindest nutzbar für Szenen). Je nachdem wie viele der Rolladen ich dann schließe ändern sich die Werte nachvollziehbar nach unten bis zu 0 wenn dann alle 3 geschlossen sind.

Da ich bereits viele Beiträge im Netz zu diesem Problem gefunden habe, wollte ich euch an dem "Erfolg" durch die Sonnen-/Lichtkur teilhaben lassen