+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    Jul 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    678

    Standard pivccu3 läuft nicht mehr nach update

    Moin,

    ich habe meine pivccu auf pivccu3 aktualisiert, da meine gute alte pivccu Probleme machte. Hab einiges versucht, unter anderem auch ein rpi-update (was wohl keine gute Idee war) - jetzt ist endgültig Schluss: (es ist ein raspi mit aufgesetztem kleinen Funkmodul, hab nur HM Funk - kein wired oder IP)

    pivccu-info
    piVCCU version: 3.43.16-20
    Kernel modules: Not available
    Raw UART dev: Not available
    Rasp.Pi3 UART: Assigned to GPIO pins
    HMRF Hardware: unknown
    HMIP Hardware: unknown
    Board serial: unknown
    Radio MAC: unknown
    SGTIN: unknown
    State: STOPPED
    Infos:
    dpkg --get-selections | grep pivccu
    pivccu deinstall
    pivccu-modules-dkms install
    pivccu-modules-raspberrypi install
    pivccu3 install
    cat /boot/config.txt
    # For more options and information see
    # config.txt - Raspberry Pi Documentation
    # Some settings may impact device functionality. See link above for details

    # uncomment if you get no picture on HDMI for a default "safe" mode
    #hdmi_safe=1

    # uncomment this if your display has a black border of unused pixels visible
    # and your display can output without overscan
    #disable_overscan=1

    # uncomment the following to adjust overscan. Use positive numbers if console
    # goes off screen, and negative if there is too much border
    #overscan_left=16
    #overscan_right=16
    #overscan_top=16
    #overscan_bottom=16

    # uncomment to force a console size. By default it will be display's size minus
    # overscan.
    #framebuffer_width=1280
    #framebuffer_height=720

    # uncomment if hdmi display is not detected and composite is being output
    #hdmi_force_hotplug=1

    # uncomment to force a specific HDMI mode (this will force VGA)
    #hdmi_group=1
    #hdmi_mode=1

    # uncomment to force a HDMI mode rather than DVI. This can make audio work in
    # DMT (computer monitor) modes
    #hdmi_drive=2

    # uncomment to increase signal to HDMI, if you have interference, blanking, or
    # no display
    #config_hdmi_boost=4

    # uncomment for composite PAL
    #sdtv_mode=2

    #uncomment to overclock the arm. 700 MHz is the default.
    #arm_freq=800

    # Uncomment some or all of these to enable the optional hardware interfaces
    #dtparam=i2c_arm=on
    #dtparam=i2s=on
    #dtparam=spi=on

    # Uncomment this to enable the lirc-rpi module
    #dtoverlay=lirc-rpi

    # Additional overlays and parameters are documented /boot/overlays/README

    # Enable audio (loads snd_bcm2835)
    dtparam=audio=on
    dtoverlay=pi3-miniuart-bt
    enable_uart=1
    force_turbo=1
    dtoverlay=pivccu-raspberrypi
    Da ist wohl ein echtes Problem:
    cat /var/lib/dkms/pivccu/1.0.27/build/make.log
    DKMS make.log for pivccu-1.0.27 for kernel 4.19.30-v7+ (armv7l)
    Wed 3 Apr 19:05:40 CEST 2019
    make -C /lib/modules/4.19.30-v7+/build M=/var/lib/dkms/pivccu/1.0.27/build modules
    make[1]: Entering directory '/lib/modules/4.19.30-v7+/source'
    Makefile:595: include/config/auto.conf: No such file or directory

    ERROR: Kernel configuration is invalid.
    include/generated/autoconf.h or include/config/auto.conf are missing.
    Run 'make oldconfig && make prepare' on kernel src to fix it.

    Makefile:643: recipe for target 'include/config/auto.conf' failed
    make[1]: *** [include/config/auto.conf] Error 1
    make[1]: Leaving directory '/lib/modules/4.19.30-v7+/source'
    Makefile:23: recipe for target 'all' failed
    make: *** [all] Error 2
    Da steht ja, was man machen soll - trau mich aber so nicht und versteh auch nicht, wo ich es machen

    Hilfe wäre super !

    Danke,
    Tom
    Geändert von TomW (03.04.19 um 18:19 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    77

    Hi,

    rpi-update installiert keine Header, diese werden aber benötigt um die Kernel Module zu bauen.
    Die gute Nachricht: Ich habe einen Mechanismus eingebaut, welcher die passenden Header nachlädt, allerdings geht das nur nach einem Reboot. Daher bitte einmal rebooten, ca. 10 Minuten warten und dann nochmal schauen, was pivccu-info sagt.

    Viele Grüße
    Alex

  3. #3
    Registriert seit
    Jul 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    678

    Hi Alex und danke für deine Antwort.

    Hab gestern noch rebootet, leider bis heute morgen keine Änderung:


    hab auch versucht, mit "apt-get install raspberrypi-kernel-headers" und "apt install --reinstall raspberrypi-kernel" das glattzuziehen, brachte aber auch nach zig reboots keine Änderung.
    piVCCU version: 3.43.16-20
    Kernel modules: Available
    Raw UART dev: Not available
    Rasp.Pi3 UART: Assigned to GPIO pins
    HMRF Hardware: unknown
    HMIP Hardware: unknown
    Board serial: unknown
    Radio MAC: unknown
    SGTIN: unknown
    State: STOPPED
    Ich habe dann das pivccu3 removed und mit "apt install pivccu3" neu installiert - ganz zum Schluss kommt
    Job for pivccu.service failed because of unavailable resources or another system error.
    See "systemctl status pivccu.service" and "journalctl -xe" for details.
    Gruß,
    Tom
    Geändert von TomW (04.04.19 um 05:03 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    Jul 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    678

    So sieht jetzt das header-verzeichnis aus:
    ls -l /usr/src/
    total 12
    drwxr-xr-x 24 root root 4096 Apr 3 20:13 linux-headers-4.14.98+
    drwxr-xr-x 24 root root 4096 Apr 3 20:13 linux-headers-4.14.98-v7+
    drwxr-xr-x 2 root root 4096 Apr 4 05:50 pivccu-1.0.27
    paast eigentlich:
    uname -a
    Linux Uhura 4.14.98-v7+ #1200 SMP Tue Feb 12 20:27:48 GMT 2019 armv7l GNU/Linux
    Geändert von TomW (04.04.19 um 05:19 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    77

    Hi,

    etwas hat das schon gebracht: Die Kernel Module sind jetzt vorhanden, siehe Ausgabe von pivccu-info.

    Versuch bitte mal
    Code:
    sudo apt install --reinstall pivccu-modules-raspberrypi
    gefolgt von einem Reboot.

    Viele Grüße
    Alex

  6. #6
    Registriert seit
    Jul 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    678

    Jaaaaa - das hats gebracht
    pivccu-info
    piVCCU version: 3.43.16-20
    Kernel modules: Available
    Raw UART dev: Available
    Rasp.Pi3 UART: Assigned to GPIO pins
    HMRF Hardware: HM-MOD-RPI-PCB
    HMIP Hardware: HM-MOD-RPI-PCB
    Board serial: OEQ0608343
    Radio MAC: 0x59dd79
    SGTIN: 3014F711A061A7D70992B057
    State: RUNNING
    PID: 887
    IP: 192.168.178.44
    CPU use: 24.61 seconds
    BlkIO use: 57.49 MiB
    Link: vethpivccu
    TX bytes: 16.16 KiB
    RX bytes: 155.68 KiB
    Total bytes: 171.84 KiB
    Vielen Dank, Alex !

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2020
    Beiträge
    2

    Standard PiVCCU3 startet nicht nach Installation

    Hallo,

    ich habe ein ähnliches Problem.

    Ich habe die PiVCCU3 gerade neu installiert, aber leider fehlen auch bei mir u.a. die Kernel modules.
    piVCCU version: 3.47.15-30
    Kernel modules: Not available
    Raw UART dev: Not available
    Rasp.Pi3 UART: Not assigned to GPIO pins
    HMRF Hardware: FAKE_HMRF
    HMIP Hardware: HMIP-RFUSB
    Board serial: FKE2090929
    Radio MAC: 0xd963d8
    SGTIN: 3014F711A000041709ADFBD5
    State: STOPPED
    Ich bin leider absoluter Anfänger was PiVCCU betrifft. Ich habe die PiVCCU3 installiert weil ich HM-IP Geräte einbinden möchte.

    Kann mich bitte Jemand unterstützen und mir sagen was ich machen/überprüfen müßte um die Installation zu Vervollständigen und die PiVCCU zum Laufen zu bringen.

    Grüße
    Bernd

  8. #8
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Friedberg (Hessen)
    Beiträge
    1,722

    Hallo Bernd,
    willkommen imForum.
    Für diese Frage solltest du aber besser im Homematic-Forum nachfragen, da sitzt ein absoluter Spezialist für PivCCU(deimos, der hat es gebaut)
    Viele Grüße Rainer
    Windows 10,IPS V 5.3 + Testsysteme -- FHZ -- PiVCCU3 -- Phillips Hue --1-Wire, Anwesendheits-Tracker, ESP-Easy und viele, viele Spielereien , I-View, Rasperry 3, Zero, Tinkerboard, Nello, Nuki

  9. #9
    Registriert seit
    Jan 2020
    Beiträge
    2

    Hallo und vielen Dank für die Aufnahme im Forum und den Tip.

    Dann werde ich das mal im Homematic Forum versuchen.

    Grüße
    Bernd

Ähnliche Themen

  1. 1 Wire läuft nicht mehr nach Update auf 4.0
    Von hololoy im Forum 1-Wire, M-BUS
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.08.17, 23:15
  2. ips läuft nicht mehr nach heutigem update
    Von TomW im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.14, 17:06
  3. System läuft nach Update auf 2.6 nicht mehr
    Von mdkbds im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.10.12, 14:29
  4. Script läuft nicht mehr nach Update auf 2.1
    Von wolfi56 im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.11.09, 09:23