+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32
  1. #21
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    565

    na, das ist doch schon mal ein passender Hinweis. Kannst Du mal gucken, ob die Datei existiert oder ggf. anders heißt oder an anderer Stelle gespeichert ist? Im Normalfall ist '/etc/letsencrypt/live/jpaeper.dnsalias.com/fullchain.pem' ein Link auf eine Datei im Ordner '/etc/letsencrypt/archiv/jpaeper.dnsalias.com/fullchainXX.pem'. Der muss dann natürlich auch existieren und dort natürlich die Datei 'fullchainXX.pem'.

    Gab es Fehlermeldungen beim Ausführen des Certbot?

    Viele Grüße
    Jürgen

  2. #22
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,462

    Hallo Jürgen,

    der Pfad und die Datei /etc/letsencrypt/live/jpaeper.dnsalias.com/fullchain.pem existiert und ist auch nicht leer (wenn ich die Datei öffne ist da etas was mit
    Code:
    -----BEGIN CERTIFICATE-----
    MIIFXzCCBEegAwIBAgISBPwecnegbno4X5QUxBVDSDAvMA0GCSqGSIb3DQEBCwUA
    MEoxCzAJBgNVBAYTAlVTMRYwFAYDVQQKEw1MZXQncyBFbmNyeXB0MSMwIQYDVQQD
    beginnt...

    Der Pfad /etc/letsencrypt/archiv/jpaeper.dnsalias.com/ existiert dagegen nicht, damit auch nicht die Datei...

    "sudo certbot --apache" endet mit einem fröhlichem
    Code:
    Congratulations! Your certificate and chain have been saved at:
       /etc/letsencrypt/live/jpaeper.dnsalias.com/fullchain.pem
       Your key file has been saved at:
       /etc/letsencrypt/live/jpaeper.dnsalias.com/privkey.pem
       Your cert will expire on 2019-10-13. To obtain a new or tweaked
       version of this certificate in the future, simply run certbot again
       with the "certonly" option. To non-interactively renew *all* of
       your certificates, run "certbot renew"
    Möglicherweise stimmt etwas mit den Berechtigungen nicht??

    Joachim
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  3. #23
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,462

    ...habe dem Ordner /etc/letsencrypt mal die 0755 gegeben... Dann bekomme ich auf:
    Code:
    pi@RPi4IPS:~ $ apache2ctl configtest
    AH00558: apache2: Could not reliably determine the server's fully qualified domain name, using 127.0.1.1. Set the 'ServerName' directive globally to suppress this message
    Syntax OK
    ...der Zugriff von aussen per SSL funktioniert aber trotzdem nicht...
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  4. #24
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    565

    was steht denn in Deiner conf-Datei?
    Das sollte ungefähr so aussehen:
    Code:
            <VirtualHost *:443>
                    ServerName  jpaeper.dnsalias.com
    
                    DocumentRoot /var/www/html/owncloud (HIER DEINEN PFAD EINTRAGEN)
                    Header always set Strict-Transport-Security "max-age=31536000; includeSubDomains"
    
    ...
                    SSLEngine on
                    SSLCertificateFile /etc/letsencrypt/live/jpaeper.dnsalias.com/fullchain.pem
                    SSLCertificateKeyFile /etc/letsencrypt/live/jpaeper.dnsalias.com/privkey.pem
            </VirtualHost>

  5. #25
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,462

    ...welche conf meinst Du??
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  6. #26
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    565

    Code:
    /etc/apache2/sites-available/
    Da solltest Du mal reingucken und eine Konfiguration für Deinen Webspace anlegen, wenn das noch nicht passiert ist.

    Eine gute Anleitung bietet Owncloud selbst. Gucke mal bitte unter folgendem Link
    https://doc.owncloud.org/server/8.0/...tallation.html
    und dort ab circa der Mitte "Apache Web Server Configuration". Da ist eigentlich alles gut erklärt. Da kommen weiter unten auch noch weitere Einstellungen, die Du vornehmen solltest.

    Viele Grüße
    Jürgen

  7. #27
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,462

    Hallo Jürgen,

    ich war mit der Familie ein paar Tage auf Tour, gestern abend habe ich mich wieder einige Stunden damit beschäftigt und auch alles überprüft was Du da als potenzielle Fehlerquelle genannt hast - leider konnte ich da keine Fehler identifizieren...

    Was aber vielleicht in diesem Zusammenhang wichtig sein könnte:
    Da ja auf dyndnsAlias:80 die FitzBox reagiert, habe ich zum Raspberry Pi zwei Portweiterleitungen eingerichtet:
    - eine von 443 auf 443
    - eine von 8085 auf 80

    Beim Firefox komme ich auf diese Statusmeldung:
    Code:
    This is the WebDAV interface. It can only be accessed by WebDAV clients such as the ownCloud desktop sync client.
    Beim Chrome wird man immer auf eine FritzBox Seite geleitet die besagte das die angegebene URL nicht gefunden wurde
    Vom iOS leider bisher kein Erfolg, weder mit SSL noch ohne...

    Mache ich von der Seite ggf. etwas falsch?

    Joachim
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  8. #28
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    565

    auf Port 80 darfst Du nicht auf die Fritzbox kommen. Das geht gar nicht!
    Was hast Du auf der Fritzbox eingestellt? mach mal
    • 80 auf 80 - TCP - HTTP
    • 443 auf 443 - TCP - HTTPS

    Was passiert, wenn Du Deinen Owncloud-Rechner lokal von einem anderen Rechner aufrufst? Siehst Du da die Owncloud-Startseite?

    Wenn nicht, ist da schon etwas falsch.

    Viele Grüße
    Jürgen

  9. #29
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,462

    Hallo Jürgen,

    im Firefox funktioniert es ja prinzipiell und das per SSL
    Im Chrome erscheint beim Aufruf mit der gleichen URL eine Seite der Fritzbox, die sinngemäß besagt dass die URL nicht gefunden wurde, danach springt die FritzBox auf eine Seite auf der ich Benutzernamen und Passwort eingeben kann. Ich habe das mal probiert und habe danach gleich eine E-Mail erhalten, dass sich jemand dort aus dem Netz eingeloggt hat.
    Der "normale" Zugang würde über einen Port im 8000er-Bereich wohl auch funktionieren.
    Ohne es zu sehen würde ich vermuten das ich aus dem iOS ähnliche "strande" wie aus Chrome...

    Sende Dir mal die Apache2.conf per PM

    Joachim
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  10. #30
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    565

    Hallo Joachim,

    das wundert mich, wenn Du im lokalen Aufruf SSL nutzen kannst. Wenn Du Dein Zertifikat erstellst, dann gilt das ausschließlich für die angegebene Adresse. Bei Dir also für „jpaeper.dnsalias.com“. Wenn Du jetzt owncloud lokal mit z.B. „Http://raspi/owncloud“ aufrufst, muss Dir Firefox einen Zertifikatfehler anzeigen. Dafür ist das Zertifikat ja nicht ausgestellt.

    Ist die conf, die Du mir zugeschickt hast, vollständig? Da fehlt sehr viel. Gucke nochmal auf meinen Beitrag vom 16.07. 18Uhr.
    Ansonsten mir nochmal die komplette conf zuschicken.

    Viele Grüße
    Jürgen

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit IPS4 auf Raspberry und YAHM auf einem 2. Raspi
    Von Burki24 im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.08.16, 09:51
  2. Owncloud und IP Symcon auf einem Raspberry PI2 sinnvoll ?
    Von Casimir im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.15, 10:51
  3. ownCloud (Dropbox Alternative) auf IPS Webserver installieren?
    Von mr_cg im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.13, 21:33