+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    1,031

    Standard Ich suche die richtige Audio/Video Kombination für mich!

    Hallo zusammen,

    ich sitze gerade auf der Terrasse und bin wieder mal gepi**st das ich nicht auf Klick Musik hören kann

    Eigentlich ist alles da, aber viel zu umständlich und wahrscheinlich durch ständiges Zukaufen nicht mehr optimal vernetzt.

    WAS MÖCHTE ICH HABEN?

    Wie schon geschrieben Ton auf der Terrasse und zwar aus folgenden Quellen:

    • TV (kann von Terrasse direkt auf Fernseher im Wohnzimmer schauen ;-)
    • Alexa, z.B. Fussballkonferenz am Wochenende
    • einfach nur Musik (am liebsten via mein Apple Musik Abo)


    WIE IST ES DERZEIT GELÖST?

    Vorwort: meine Terrasse ist direkt vor meinem Wohnzimmer (großes Glasfront).

    Technik im Wohnzimmer:
    • Samsung TV (mittels HDMI an AVR)
    • Pioneer VSX 921 [AVR] mit 6 HDMI Eingängen und einem Ausgang (an TV)
    • Pioneer DVD Player (via Komponenten-Video und Optisch Audio an AVR)
    • Apple TV 4 (via HDMI an AVR)
    • WII (mittels HDMI an AVR) ... selten genutzt ... muss nicht sein
    • am AVR hängt ein 5.1 Lautsprecher Set (Teufel Concept S)
    • plus ein Alexa Echo


    Technik auf der Terrasse:
    • Lexfiled Funklautsperecher Set (2 Boxen an Balkondecke, wasser und windgeschützt angeschraubt)


    Wie mache ich es derzeit?
    • via HomeMatic Schaltsteckdose das Basisteil der Funklautsprecher anschalten
    • entsprechend der gewünscheten Quelle das Kabel mit Klinkenstecker der Basisstation in TV (Rückseite) oder Echo stecken
    • Lautsprecher auf Terrasse via Fernbedienung jeweils einzeln anschalten
    • Lautstärke pro Box mit Fernbedienung einstellen
    • Bier aufmachen ... wenn das zu hören wollende nicht schon vorbei ist zwischenzeitlich


    3 Dinge möchte ich natürlich behalten => TV, Apple TV und Amazon Echo ;-)

    Kann verzichten auf => WII, DVD Player, AVR (brauch dann was zum managen der Videoguelle)

    Kann schweren Herzens auf die Teufel Lautsprecher verzichten, auch wenn ich dafür vor Jahren die Wände aufgehackt habe und Lautsprecherkabel und Dosen gesetzt habe ... schnieffff

    Jetzt Ihr bitte ... wie kann man das alles besser lösen ... geht das z.B. mit Sonos?

    Freue mich auf Eure Vorschläge und die Diskussion!
    Gruß Heiko, Euer Pitti
    Geändert von pitti (18.09.19 um 16:54 Uhr)
    SERVER: FritzBox 7490, Raspberry Pi 3, CCU2 und IP-Symcon V5.3 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/IP, LevelJet, Logitech Harmony, Magic Home, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: Awido, Toolmatic Reihe (4x), Almanac, Magic Home Controller, Pollenflug | SKINS: WwxSkin

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,527

    Wenn ich Dich richtig verstanden habe geht es ja eher darum das das ganze komfortabel zu schalten ist ohne das Du etwas umstecken musst, oder? Oder bist Du mit dem Klang der Boxen unzufrieden bzw. möchtest etwas nutzten das eine bessere Klangqualität liefert?
    Wieso ist eigentlich die Basisstation an dem TV angeschlossen und nicht am AVR? Normalerweise würde man das doch eher am AVR anschließen, dann sollte sich das rumstecken auch erübrigt haben.

  3. #3
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    1,031

    Zitat Zitat von Fonzo Beitrag anzeigen
    Wenn ich Dich richtig verstanden habe geht es ja eher darum das das ganze komfortabel zu schalten ist ohne das Du etwas umstecken musst, oder? Oder bist Du mit dem Klang der Boxen unzufrieden bzw. möchtest etwas nutzten das eine bessere Klangqualität liefert?
    Wieso ist eigentlich die Basisstation an dem TV angeschlossen und nicht am AVR? Normalerweise würde man das doch eher am AVR anschließen, dann sollte sich das rumstecken auch erübrigt haben.
    Ich bin mir gerade nicht 100% sicher aber ja, man könnte es auch am Klickensteckereingang vom AVR anstecken.
    Der hat aber nur eine "große" Klinke und ginge nur über Adabter und der Eingang ist auch nur hinter einer Blende vorn, d.h. die Blende ab und den Adapter plus kleiner Klinke rein. Das ganze schaut dann nach vorn ins Zimmer und sieht wirklich schei**e aus. Der WAF ist da völlig zerstört

    Der Klang der Boxen ist okay - reicht mir für die Terrasse vollkommen aus, aber die Steuerung (An/Aus, Laut/Leiser) ist eine absolute Katastrophe.

    Was ich nicht erwähnt habe, die Erkennung an welchem HDMI Eingang gerade ein Signal anliegt ist auch so eine Sache. Wollte aber das Thema nicht noch größer machen. Eigentlich ist der AVR nur noch ein Signal Switch ... Radio und was der alles kann nutze ich schon ewig nicht mehr. Deshalb kann ich leiten Herzens auf den verzichten. Um die Boxen tut es mir etwas leid, aber mal was neues wäre auch nicht schlecht

    Gruß Heiko
    SERVER: FritzBox 7490, Raspberry Pi 3, CCU2 und IP-Symcon V5.3 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/IP, LevelJet, Logitech Harmony, Magic Home, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: Awido, Toolmatic Reihe (4x), Almanac, Magic Home Controller, Pollenflug | SKINS: WwxSkin

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    547

    Ich habe das so gelöst auf meiner Terrasse was den Ton an geht, in dem ich am AVR die Zone 2 nutze. Wähle aus IPS (Denon/Marantz Modul) die Zone 2 und schon läuft es. Habe da zwei JBL Außenboxen hängen, aber halt per Kabel.

    Was das Bild angeht habe ich vom AVR ein HDMI Kabel nach außen gelegt und einen kleinen TV an die Wand gehängt. Bin also unabhängig vom Wohnzimmer.
    Geändert von Stefan71 (20.09.19 um 13:56 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    1,031

    Zitat Zitat von Stefan71 Beitrag anzeigen
    Ich habe das so gelöst auf meiner Terrasse was den Ton an geht, in dem ich am AVR die Zone 2 nutze. Wähle aus IPS (Denon/Marantz Modul) die Zone 2 und schon läuft es. Habe da zwei JBL Außenboxen hängen, aber halt per Kabel.
    Ja, ginge theoretisch/praktisch bei mir auch ... nur dann muss ich wieder bohren und Kabel verlegen
    Darum hatte ich mir dann die Funklautsprecher besorgt, leider haben sie nicht den gleichen Effekt wie die Kabellösung!

    Muss ich nochmal in mich gehen!
    SERVER: FritzBox 7490, Raspberry Pi 3, CCU2 und IP-Symcon V5.3 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/IP, LevelJet, Logitech Harmony, Magic Home, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: Awido, Toolmatic Reihe (4x), Almanac, Magic Home Controller, Pollenflug | SKINS: WwxSkin

  6. #6
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4,860

    Kannst Du den Sender für die Funkboxen nicht an Zone2 von Deinem AVR hängen?
    Grüsse, Kronos.
    Wenn am Anfang alles schief geht, nenne es Version 1.0
    IPS 5.3 auf Server 2016 / HM mit CCU2 (RaspberryMatic) + LAN-Adapter + LAN- & Wired Gateway, 241 Geräte / XBee Pro (Roomba) / RoboRock S50 / RGB-W 868 / MiLight / EKM 868 / AKM / ein Rudel Squeezeboxen+Pi / EM24DIN+VS102 / AM 220 AC / PlugWise / VU+ / ALL4x00 / LevelJet / IRTRans / Echos diverse / viel zu wenig Zeit


    Einfach mal rein schauen: IPS-Chat

  7. #7
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    1,031

    Zitat Zitat von kronos Beitrag anzeigen
    Kannst Du den Sender für die Funkboxen nicht an Zone2 von Deinem AVR hängen?
    Nee, leider nicht ... der hat nur die billige Klinke!
    SERVER: FritzBox 7490, Raspberry Pi 3, CCU2 und IP-Symcon V5.3 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/IP, LevelJet, Logitech Harmony, Magic Home, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: Awido, Toolmatic Reihe (4x), Almanac, Magic Home Controller, Pollenflug | SKINS: WwxSkin

  8. #8
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4,860

    Es gibt Adapter von Klinke auf Cinch und die meisten Verstärker haben für Zone zwei (oder drei) Cinch-Ausgänge.
    Grüsse, Kronos.
    Wenn am Anfang alles schief geht, nenne es Version 1.0
    IPS 5.3 auf Server 2016 / HM mit CCU2 (RaspberryMatic) + LAN-Adapter + LAN- & Wired Gateway, 241 Geräte / XBee Pro (Roomba) / RoboRock S50 / RGB-W 868 / MiLight / EKM 868 / AKM / ein Rudel Squeezeboxen+Pi / EM24DIN+VS102 / AM 220 AC / PlugWise / VU+ / ALL4x00 / LevelJet / IRTRans / Echos diverse / viel zu wenig Zeit


    Einfach mal rein schauen: IPS-Chat

  9. #9
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    1,031

    Jetzt habe ich doch kurz nochmal geschaut, leider habe ich für Zone 2 nur die normalen Lautsprecherkabelanschlüsse (siehe Bild). Das sind die wo man das Kabel reinschiebt und anschraubt.

    Name:  Pioneer Zone2 2019-09-20 165129.jpg
Hits: 55
Größe:  101.9 KB
    SERVER: FritzBox 7490, Raspberry Pi 3, CCU2 und IP-Symcon V5.3 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/IP, LevelJet, Logitech Harmony, Magic Home, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: Awido, Toolmatic Reihe (4x), Almanac, Magic Home Controller, Pollenflug | SKINS: WwxSkin

  10. #10
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4,860

    Ich will ja nicht klugscheissen aber da sind auch zwei Zone 2 Chinch Ausgänge links oberhalb der Lausprecherklemmen - zumindest wenn die Bilder im Internet von der Rückseite von einem VSX 921 stimmen.
    Grüsse, Kronos.
    Wenn am Anfang alles schief geht, nenne es Version 1.0
    IPS 5.3 auf Server 2016 / HM mit CCU2 (RaspberryMatic) + LAN-Adapter + LAN- & Wired Gateway, 241 Geräte / XBee Pro (Roomba) / RoboRock S50 / RGB-W 868 / MiLight / EKM 868 / AKM / ein Rudel Squeezeboxen+Pi / EM24DIN+VS102 / AM 220 AC / PlugWise / VU+ / ALL4x00 / LevelJet / IRTRans / Echos diverse / viel zu wenig Zeit


    Einfach mal rein schauen: IPS-Chat

Ähnliche Themen

  1. Ist IP-Symcon die Richtige Software für mich?
    Von Odys im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.02.18, 19:59
  2. IP-Symcon das Richtige für mich?
    Von sallos im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.08.12, 11:41
  3. Neustart für Kombination Audio, Video, Hausautomatisierung
    Von slemmy im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.11, 10:26
  4. wago das richtige für mich ???
    Von Ferengi im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.08.09, 12:13
  5. Das Richtige für mich ?
    Von Lumpi im Forum Eaton Xcomfort
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.10.08, 18:39