+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    135

    Standard Anlegen von Bool-Variablen unterhalb eines Dummy-Moduls

    Hallo zusammen,

    ich stehe gerade bei der Modulentwicklung vor einer kleineren Hürde.
    Und zwar würde ich gerne via Button folgende Werte auslesen und dem Benutzer in einer Liste anzeigen lassen.

    {"spots":[],"zones":["Esszimmertisch","Kochfeld","Wohnzimmertisch"],"rooms":["Bad","Buero","Gang","Kueche","Schlafzimmer","Trep pe","Wohnzimmer"],"updated":1603186633071}

    Der Benutzer sollte die Möglichkeit haben die Bool-Variablen (Da Multi-Choice nicht möglich) unterhalb eines Dummy-Moduls via Button anzulegen. So ungefähr:

    Name:  2020-10-20_11h39_49.png
Hits: 96
Größe:  23.2 KB

    Wie ich die einzelnen Werte aus dem JSON bekomme weiß ich. Aber wie halte ich die Variablen unterhalb des Dummy-Moduls aktuell, falls sich ein Wert ändert? Wie kann ich die Liste der Variablen dem Benutzer in einer Vorschau anzeigen? Oder sollte ich anders vorgehen?

    Danke im Voraus.
    weazel

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    2,180

    Ich würde so einen "Datencontainer" tatsächlich als eigenes Modul fertigmachen und nicht ein Dummy Modul verwenden. Sonst bekommst du spätestens dann Probleme, wenn wir Sandboxing betreiben.

    Warum möchtest du diese Daten überhaupt in ein Dummy Modul auslagern? Sollen gewisse Daten zentral abgespeichert werden?

Ähnliche Themen

  1. PopUp-Modul unterhalb einer Dummy Instanz
    Von JPaeper im Forum WebFront
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.19, 15:59
  2. Timer unterhalb des ausführenden Scriptes anlegen
    Von Ian im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.15, 19:46
  3. Automatisches Anlegen von Variablen
    Von hrahlers im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.04.12, 13:21
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.03.10, 18:14
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.08.07, 09:12