+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    3,801

    Standard Hornbach Gateway mit Zigbee und Zwave

    Man hat mich gefragt, ob das SMART HOME by hornbach Gateway in eine bessere Automationssoftware integrierbar ist.
    Kennt jemand das Gateway?
    Gruß Helmut

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    957

    hallo Helmut,

    nein ich kenne das Gateway nicht, wirkt aber auf den ersten Blick wie die eierlegende Wollmilchsau. Gravierender Nachteil: Das Gateway funktioniert ausschließlich mit Cloud-Anbindung. Liest man dann die Datenschutz-Hinweise, dann erfährt man, dass neben der Roc-Connect GmbH und Microsoft die Webtrekk Analytics Deine Daten zur "anonymen" Analyse erhält.

    Da die Roc-Conect GmbH eine API-Schnittstelle zur Verfügung stellt (Doku habe ich nicht gefunden), sollte mit entsprechendem Elan eine Anbindung an Symcon möglich sein. Wann die Roc-Conect dann die Lust an der API-Schnittstelle verliert und den Dienst einstellt oder die Schnittstelle verändert, bleibt bei solchen Lösungen immer das große Risiko.

    Viele Grüße
    Jürgen

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    4,370

    Zur Not das Gateway wegwerfen und das Modul von Silberstreifen oder eins von meinen Modulen nutzen. Mit der dazugehörigen Bridge natürlich.

    Grüße,
    Kai


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    IPS 5.2, auf Tinkerboard und RPI, piVCCU, Homematic & Homematic IP, diverse Tasmota Geräte, Shelly, GHoma, LG HomBot, Sonos, Tvheadend, HomeKit, AppleTV
    Einfach mal rein schauen: IP-Symcon Discord Channel

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    3,801

    Zitat Zitat von Silberstreifen Beitrag anzeigen
    hallo Helmut,......Liest man dann die Datenschutz-Hinweise, dann erfährt man, dass neben der Roc-Connect GmbH und Microsoft die Webtrekk Analytics Deine Daten zur "anonymen" Analyse erhält......Wann die Roc-Conect dann die Lust an der API-Schnittstelle verliert und den Dienst einstellt oder die Schnittstelle verändert, bleibt bei solchen Lösungen immer das große Risiko.

    Viele Grüße
    Jürgen
    Das geht ja gar nicht, das mit der API könnte man noch erdulden, das ist bei vielen Anwendungen so.

    Gerade weil das Teil mit den Möglichkeiten richtig preiswert ist, werde ihm einen Rasp, XBee und ConBee 2 für IP-Symcon Anbindung empfehlen.
    Das Problem kennt ihr:
    Macht Der das, biste dran, "selber Schuld: hast Du mir ja empfohlen" ;-)
    Gruß Helmut

Ähnliche Themen

  1. Zigbee CC2531 tauschen auf neues Gateway
    Von zonex im Forum IPS-868 / ProJET, XBee, ZigBee, XPort
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.20, 19:34
  2. SMART HOME by hornbach Gateway
    Von jagu im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.18, 11:35
  3. Backupfähiges Zwave IP Gateway gefunden
    Von mastermind1 im Forum Schaufenster
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.05.15, 08:34