+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    54

    Question Weitere Bedingungen bei Ereignissen Variablen schalten sich immer wieder auf "True"

    Wenn ich beim Erstellen eines Ereignisses weitere Bedingungen hinzufüge und bei dieser Bedingung eine Variable geprüft werden soll, kann ich den Wert nicht mehr auf "false" stellen, ich muss also immer über den Umweg "nicht gleich" "True" gehen.
    Wähle ich false aus und bestätige das mit OK wir in der Liste trotzdem True angezeigt und das Ergebnis wird dementsprechend nicht getriggert.
    Das ist ein ganz fieser Bug, den ich mehr durch Zufall gesehen habe.

    Raspberry Version 5.5 vom 20.11.2020

    mfg
    Raspberry 4 (4GB) mit IP-Symcon 5.5 -> 7x Siemens LOGO 8 SPS'en voll aufgerüstet mit diversen Analogen und Digitalen Ein- und Ausgängen zur Steuerung aller Lampen, Dimmer, Steckdosen und Jalousien-> 2x Möhlenhoff Alpha 2 Heizungssteuerung -> 1x Homematic CCU2 für diverser Sensoren und Rauchmelder | Work in Progress...

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,566

    Ich glaube wir hatten den Bug schon hier im Forum. Dieser betrifft nur die aktuelle Beta und wird im nächsten Update gefixt

    Vielen Dank fürs bescheid geben!

    paresy

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    54

    Achso, sorry hatte nicht danach gesucht.

    Dankeschön, dann kann hier dicht gemacht werden.
    Raspberry 4 (4GB) mit IP-Symcon 5.5 -> 7x Siemens LOGO 8 SPS'en voll aufgerüstet mit diversen Analogen und Digitalen Ein- und Ausgängen zur Steuerung aller Lampen, Dimmer, Steckdosen und Jalousien-> 2x Möhlenhoff Alpha 2 Heizungssteuerung -> 1x Homematic CCU2 für diverser Sensoren und Rauchmelder | Work in Progress...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.16, 23:50
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.11.14, 08:56
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.14, 06:37
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.04.12, 06:31
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.06.11, 16:32