+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    255

    Standard Danfoss Thermostate

    Hallo zusammen,

    angesichts der herbstlichen Temperaturen moechte ich nun auch die
    Heizung automatisieren (wird wohl Homematic werden).
    Leider haben wir in unserer Wohnung an den Heizkoerpern Uralt Danfoss
    Thermostate auf denen auch keine Bezeichnung zum Typ u finden ist.
    Bei eBay habe ich ein Bild von denen gefunden
    10 Stück Thermostatköpfe Danfoss bei eBay.de: Heizung (endet 21.09.08 20:17:01 MESZ)
    Weiss jemand welcher Typ das ist und ob ich da die ELV thermostate anschliessen kann? Von ELV habe ich die Kompatibilitaetsliste aber ohne Typ
    Bezeichnung hilf die leider nicht weiter.

    VG aus Bonn
    Stephan

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    D-21423
    Beiträge
    881

    Hi,

    die im Bild hinten abgebildeten waren bei mir ebenfalls teilweise montiert, Adapter liegt dem Satz bei.

    Dieser muß richtig aufgeschoben werden (über einen Rastpunkt hinweg) und durch die Mutter gesichert werden. Dann klappt das einwandfrei.

    Vorher die Verkalkung des Stiftes lösen durch leichte Hammerschläge auf denselben in Richtung geschlossen, dann kommt der auch wieder vernünftig heraus und ist leichtgängig.

    Nach der Montage des FHT8V gehört das Verkalken durch die wöchentliche Öffnung (Zeitpunkt programmierbar) dann der Vergangenheit an, sprich ist überflüssig.

    Die im Bild vorne abgebildeten kenne ich nicht, daher keine Aussage möglich.

    mfg

    Bernd

    PS: EL* könnte für diesen Support mal mit nem Einkaufsgutschein winken.

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    68642 Bürstadt
    Beiträge
    163

    Hallo Bernd,
    Hallo Stephan,

    die im Bild vorne abgebildeten sind neuer wie die hinteren und haben exakt die gleiche Befestigung!
    ------------
    Gruß Ernst

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    255

    Da bin ich ja beruhigt, ich habe naemlich die Vorderen.

    Danke Euch Beiden, da kann ich ja die Heizung am WE automatisieren.

    Gruesse
    Stephan