+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Firewall

  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2017
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    40

    Question Firewall

    Hallo und guten Abend Zusammen,
    ich denke es wird langsam bei uns Zeit unser System mit einer Firewall sauber abzusichern. Ich will mich nicht außschließlich auf die Portsperren der FritzBox verlassen, bzw auch nicht auf die die Windows schon mitliefert.

    Hat jemand von euch Erfahrungen mit Firewalls?

    Von der Idee her denke ich - und um das System auf dem IPS läuft nicht noch mehr zu stressen - ist eine Hardware-Next-Genaration-Firewall die beste idee.

    Jetzt habe ich bei meinen recherchen jedoch auch gesehen, das Sophos auch eine Free4HomeUse-Firewall anbietet. (https://www.sophos.com/de-de/product...e-edition.aspx).

    Wie sichert Ihr denn euer Haus und alles diesbezüglich ab?

    Freue mich von euch zu hören und wünsche einen schönen Abend.

    Dennis.

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    nr KS
    Beiträge
    1,873

    jep, ich habe seit jeher eine Hardwarefirewall hinter der Fritzbox. In dem Bereich laufen dann sämtliche Geräte einschliesslich der PCs. Wenn ich mir das Protokoll der Firewall-Angriffe ansehe, wird mir schlecht, was die FB noch so durchlässt.
    Diese Nachricht besteht zu 100% aus chlorfrei gebleichten, glücklichen und zufriedenen Elektronen.
    IP-Symcon Version: 5.2ß unlim auf WIN7pro
    Shuttle XS35V4,HPSlate21,IPS-868,HM,HMip,FS20,piVCCU,Silex4000,IPcams, FB 7850, TM-D710GE GPS, Raspi3

  3. #3
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3,035

    Zitat Zitat von Axel37 Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir das Protokoll der Firewall-Angriffe ansehe, wird mir schlecht, was die FB noch so durchlässt.
    Beispiele?

    Das kann ja eigentlich nur durch von dir geöffnete Ports kommen.
    MfG Ralf

  4. #4
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2,394

    Hallo,

    oder Geräten ist es gestattet selbst Portfreigaben einzurichten.

    Grüße,
    Kai


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    IPS 5.1 Ninja, auf Tinkerboard und RPI, piVCCU, Homematic & Homematic IP, diverse Tasmota Geräte, Shelly, GHoma, LG HomBot, Sonos, Tvheadend, HomeKit, AppleTV

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2017
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    40

    Zitat Zitat von Axel37 Beitrag anzeigen
    jep, ich habe seit jeher eine Hardwarefirewall hinter der Fritzbox. In dem Bereich laufen dann sämtliche Geräte einschliesslich der PCs. Wenn ich mir das Protokoll der Firewall-Angriffe ansehe, wird mir schlecht, was die FB noch so durchlässt.
    Guten Morgen,
    naja - zumindest würde mir eine "richtige" Firewall ein um einiges besseres Gefühl geben.

    Kannst Du mir auch noch sagen mit was für einem System Du gute Erfahrungen sammeln konntest?

    Wünsche einen angenehmen Tag.
    Dennis.

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    339

    Bin zwar nicht Axel aber ich kann pfSense als Softwarelösung hier empfehlen, das ich jetzt eine Zeit lang sehr stabil einsetze. Das einfachste Setup mit 2 Ethernet Ports für WAN und LAN würde das gröbste schon mal sichern. Dazu noch beispielsweise den pfBlockerNG als Adblocker und fertig

  7. #7
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    314

    Dann nehmt Ihr für das WLAN einen zusätzlichen Accesspoint - der auch "hinter" der Firewall liegt?- Technisch liegt ja das WLAN der Fritzi vor der Extra Firewall und damit sind die WLAN Client ja net geschützt...

    Was für APs nehmt Ihr dann in der Kombi so?

    Grüsse,

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    339

    Ich hab unifi ac lite access points die ich per vlan trenne mit Gästen und iot Geschichten

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

  9. #9
    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    135

    Moin,

    ich kann dir die Sophos SG nur ans Herz legen.
    Für Privat gibts die Lizenz kostenlos, sowie Endpoint Antivirus mit inclusive.

    Einfach gebrauchte Hardware aus der Bucht besorgen ... Software drauf installieren und los gehts

    Einzigster Nachteil, wenn WLan gewünscht ist brauchst du einen Sophos Accesspoint.

    Auch sind damit VPN Zugänge von IPhone und Co sehr unkompliziert einzurichten.

    Grüsse
    Thomas

  10. #10
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    329

    Stimmt nicht.

    Sophos geht mit jedem Access Point. Er muss nur extra verwaltet werden. Auch die Hotspot Funktionalität der Sophos kann damit problemlos genutzt werden.
    Die UTM ist komplizierter, die XG gut verständlich.
    XG läuft auch auf alter UTM Hardware, z:B. UTM120 v4 oder v5.
    Iphone VPN Zugang sehr leicht mit OpenVPN App und Sophos SSL VPN

    Unifi UAP AC ist perfekt.

    Gruss Sebastian

Ähnliche Themen

  1. Windows7-Firewall-Konfiguration
    Von knx im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.12, 08:04
  2. HomeMatic CCU / Firewall
    Von ernie im Forum HomeMatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.10, 09:41
  3. Windows Firewall
    Von Hobbyheizer im Forum Haustechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.09, 21:43
  4. Firewall, Netzwerkstruktur und so...
    Von Tonic1024 im Forum Off Topic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.08.07, 14:48
  5. PC Firewall
    Von guyabano im Forum Off Topic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.08.06, 06:31

Stichworte