Was können wir verbessern?

Dokumentation

IPS_CreateCategory

integer IPS_CreateCategory ()

Rückgabewerte

ID der neu erstellten Kategorie

Beschreibung

Die Funktion legt eine neue Kategorie an. Es wird kein Parameter benötigt. Nach Ausführung der Funktion erscheint im Kategorienbaum von IP-Symcon eine neue Kategorie mit der Bezeichnung z.B. ”Unnamed Object (ID: 48490)”. Mit Hilfe der Funktion IPS_SetName kann der Kategorie ein aussagefähiger Name gegeben werden. Der Name sollte nicht für die Identifikation verwendet werden. Hierfür ist die ID zuständig.

Mit der Funktion IPS_SetParent kann die Kategorie einem anderen Objekt untergeordnet werden und stellt so eine Unterkategorie dar.

Die Funktion liefert eine ID, mit deren Hilfe die erzeugte Kategorie eindeutig identifiziert werden kann.

Beispiel

// Anlegen einer neuen Kategorie mit dem namen "Regenerfassung"
$CatID = IPS_CreateCategory();       // Kategorie anlegen
IPS_SetName($CatID, "Regenerfassung"); // Kategorie benennen
IPS_SetParent($CatID, 12345); // Kategorie einsortieren unter dem Objekt mit der ID "12345"
Haben Sie noch Fragen?