Was können wir verbessern?

Dokumentation

IPS_SetEventCyclicDateFrom

Benötigt: IP-Symcon >= 3.1

boolean IPS_SetEventCyclicDateFrom (integer $EreignisID, integer $Tag, integer $Monat, integer $Jahr)

Parameterliste

EreignisID ID des zu verändernden Ereignisses
Tag Start-Tag (0, 1..31)
Monat Start-Monat (0, 1..12)
Jahr Start-Jahr (0, 1970..2038)

Rückgabewerte

Konnte der Befehl erfolgreich ausgeführt werden, liefert er als Ergebnis TRUE, andernfalls FALSE.

Beschreibung

Die Funktion definiert das Startdatum für ein Ereignis.

Wird für Tag, Monat und Jahr jeweils 0 angegeben, so gibt es kein spezifisches Startdatum und es wird nicht berücksichtigt.

Das Start-Datum ist besonders relevant, wenn es ein Ereignis gibt, welches nicht Täglich ausgeführt wird. Bei z.B. einer Ausführung alle 2 Wochen am Montag kann über das Start-Datum der Referenzpunkt bestimmt werden, an dem das erste Ereignis auftritt. Dadurch kann gesteuert werden, ob das Ereignis in einer geraden oder ungeraden Kalenderwoche ausgeführt wird.

Beispiel

//Kein Startdatum dem Ereignis zuordnen
IPS_SetEventCyclicDateFrom($EreignisID, 0, 0, 0);
Haben Sie noch Fragen?