Was können wir verbessern?

Dokumentation

IPS_CreateLink

Benötigt: IP-Symcon >= 2.1

integer IPS_CreateLink ( )

Rückgabewerte

ID des neu erstellten Links

Beschreibung

Die Funktion legt eine neuen Link an. Er benötigt keine Parameter. Nach Ausführung der Funktion erscheint im Kategorienbaum von IP-Symcon ein neues Objekt mit der Bezeichnung z.B. ”Unnamed Object (ID: 48490)”. Mit Hilfe der Funktion IPS_SetName kann dem Objekt (hier der Link) ein aussagefähiger Name gegeben werden. Der Name ist jedoch für die Identifikation irrelevant. Hierfür ist immer die ID zuständig. Weiterhin sollte der Link mit einem anderen Objekt verknüpft werden. Dies kann über die Funktion IPS_SetLinkTargetID gemacht werden.

Die Funktion liefert eine ID, mit deren Hilfe der erzeugte Link eindeutig identifiziert werden kann.

Beispiel

// Anlegen eines neuen Links mit dem Namen "Regenerfassung"
$LinkID = IPS_CreateLink();             // Link anlegen
IPS_SetName($LinkID, "Regenerfassung"); // Link benennen
IPS_SetParent($LinkID, 12345); // Link einsortieren unter dem Objekt mit der ID "12345"
IPS_SetLinkTargetID($LinkID, 54321);    // Link verknüpfen